TuS-Bliesransbach 1881 e.V.
Tischtennis


Tischtennis Senjoren:   Tischtennis Junjoren:  
Abteilungsleiter: Leonhard Klopp   Übungsleiter: Siehe eigene web-site  
Übungszeiten Schulturnhalle: Übungszeiten Schulturnhalle:
Dienstags, 18:00 - 20:00 Uhr Dienstags, 16:00 - 18:00 Uhr
Freitags, 18:00 - 20:00 Uhr Freitags, 16:00 - 18:00 Uhr


Die TT-Abteilung hat eine eigene WEB-SEITE. Dort findet man alles, quer durch die Abteilung.
Auch die genauen Trainingszeiten und Übungsorte, sind dort aufgelistet.
www.tt-bliesransbach.de



* 16.11.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielergebnisse vom 16.11.19


Kasper, Fischer, Bell hielten Punkt fest

1. Bezirksklasse: TV Altenkessel 1 - TuS Herren 1 = 8:8
Mit dem Unentschieden im Spitzenspiel beim Zweiten Altenkessel, verteidigte die 1. Mannschaft die Tabellenführung. Danach sah es zuerst nicht aus, denn in den ersten fünf Partien konnte nur das Doppel Kasper/Bell J. zum 1:4 punkten. Die Wende brachten Jens Kasper, Lars Fischer, Johannes Bell, Robin Bell mit vier Siegen zur 5:4 Führung. Auch im 2. Einzel trumpften Kasper, Bell Robin und Fischer zur 8:7 Führung auf. Zum Krimi wurde das Schlußdoppel, das leider knapp im 5.Satz zugunsten der Gastgeber ausging.

Vier Siege – Joel Napoli Matchwinner

4. Bezirksklasse: TV Fürth - TuS Herren 2 = 3:7
Trotz zahlreicher krankheitsbedingter Absagen gelang es in der Aufstellung Jan Kai Kany , Joel Napoli, Jean Nussbaum, die Tabellenführung zu verteidigen. Als Leistungsträger erwies sich dabei Jugendspieler Joel Napoli, der viermal ! (3 Einzel, 1 Doppel) als Sieger von der Platte ging. Starke Spiele zeigten auch Jean Nussbaum (2 Siege) und Jan Kai Kany (1 Einzel, 1 Doppel), sodass am Ende ein insgesamt souveräner Gesamtsieg heraussprang.

Bezirksliga: TTC Lindscheid - TuS Damen = 6:4
Mit einer kompakten Mannschaftsleistung setzte sich die Damenmannschaft gegen den Neuling TTC Lindscheid durch. Mit je zwei gewonnenen Einzel und einem Sieg im Doppel, waren Babsi Heid und Marion Weist die erfolgreichsten Spielerinnen dieser Partie. Den Schlusspunkt zum verdienten Sieg holte Diane Wagner mit einem souverän geführten Dreisatzmatch.

Nächster Spieltag am 23.11.19 TuS Herren - spielfrei
TuS Damen - TTF Scheuern
TuS Jugend - TTC Gersweiler
TuS Schüler 1 - TuS Schüler 2
TuS Schüler 3 - DJK Marpingen


Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


Zurück zu NEUES Homepage Startseite Mail an TuS -Bliesransbach

* 09.11.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielergebnisse vom 09.11.19


Erste Niederlage.

Aktive in Siegerlaune
Bezirksklasse: TuS Herren 1 - TTC Kleinblittersdorf 1 = 9:2
Als Tabellenführer wurde die 1. Mannschaft ihrer Favoritenrolle im Nachbarschaftsderby gerecht. Richtungsweisend war schon das 3:0 in den Anfangsdoppel, dem ein Sieg von Joachim Schäfer zum 4:0 folgte. Zwar wurde die folgende Siegesserie durch den besten Gästespieler Sebastian Britscher zweimal kurz unterbrochen, doch Patrick Kuntz, Lars Fischer, Johannes Bell, Klopp L., Bell Robin, ließen bis zum 9. Punkt nichts mehr anbrennen.

Bezirksklasse: TuS Herren 2 - TTV Stennweiler 1 = 10:0
Auch aus dieser Partie ging unsere Zweite als Tabellenführer klar als Sieger hervor. Die Gäste aus Stennweiler konnten nur sporadisch dagegen halten, kamen aber über lediglich vier Satzgewinne nicht hinaus. Auch der eingesetzte Jugendspieler Joel Napoli trumpfte auf und holte sich im Doppel und Einzel 3 Siege. Die anderen Punkte erspielten Jochen Brandstetter, Dr. Heer und Jan Kai Kany.

Bezirksliga: TuS Damen - TTV Stennweiler = 2:8
Wie erwartet, war gegen die Tabellenführerinnen des TTV Stennweiler nicht viel zu holen. Selbst die bisher eifrigste Punktesammlerin Babsi Heid musste sich diesmal mit nur einem Sieg zufrieden geben. Allerdings zwang man die Gegnerinnen zweimal in den 5. Satz, doch mehr als der 2. Punkt durch Marion Weist sprang leider nicht heraus.

Perfektes Wochenende für den Nachwuchs
Bezirksklasse: TuS Jugend - TTC Altenwald 2 = 9:1
Die Jugendmannschaft ist weiter auf Erfolgskurs und hat mit dem 9:1 ein kaum schwächeres Ergebnis als in der Vorrunde (10:0) erzielt. In der Aufstellung Joel Napoli, Jakob Kasper, Niklas Veeck, Jason Gester, Sunatullo Kurbonov, ließ man den Gästen keine Chance. Mit dem deutlichen Erfolg konnte man den 2. Tabellenplatz behaupten. Für das Spitzenspiel gegen Altstadt/Kirkel am übernächsten Spieltag scheint man gut gerüstet.

Saarlandliga: TuS Schüler 1 - TTC Ensdorf = 10:0
Keine Probleme hatten die Schüler 1 beim 10:0 gegen die Gäste aus Ensdorf und behaupteten damit ihren 1. Tabellenplatz. Nicht zu schlagen war Aaron Sprauer, der im Doppel und Einzel viermal ! als Sieger die Platte verließ. Auch die drei Mitspieler, Julian Klein, Finn Frevert und Raphal Nußbaum zeigten sich in Topform und blieben bei ihren je zwei Einzel ungeschlagen. Dies ist nach dem Saisonauftakt mit 10:0 der zweite Sieg in gleicher Höhe und macht Hoffnungen auf eine erfolgreiche Saison.

Saarlandliga: TuS Schüler 2 - DJK Marpingen = 6:4
Ein spannendes und letztlich erfolgreiches Spiel lieferte die Schüler 2 gegen Marpingen/Alsweiler. Ausschlaggebend für den Gesamtsieg waren zwei gewonnene Doppel durch Equit/Schwartz Falko, Lunetta/Grützmacher, sowie ein formstarker Salvatore Lunetta mit zwei Einzelsiegen. Bei ihrem ersten Einzeleinsatz holten Julian Grützmacher und Lukas Equit je ein Sieg und steuerten so die restlichen Punkte zum knappen Gesamterfolg bei.


Erfolgreiches Team v.l.:Julian Grützmacher, Falko Schwartz, Salvatore Lunetta, Ben Braun, Lukas Equi
t Foto: L.Klopp

Ex – Saarlandmeister Lars Fischer zurück in Bliesransbach Der TuS Bliesransbach hat sich mit dem ehemaligen Eigengewächs Lars Fischer verstärkt. Mit dem Wechsel des Ex – Schüler Saarlandmeister erhöht sich die Chance des aktuellen Bezirksklasse Tabellenführers, auch am Ende der Saison oben zu stehen. Der 19jährige spielte zuletzt beim Saarlandligisten DJK Dudweiler und hatte aus beruflichen Gründen anderthalb Jahre pausiert. Diese Pause ermöglichte nun die Rückkehr außerhalb der normalen Wechselfristen und erhöht die Siegchancen in den kommenden Spielen gegen die Mitfavoriten. Nach eigenem Bekunden erinnert sich der gebürtige Sitterswalder gerne an die Zeit in Bliesranbach, wo er den Tischtennissport erlernte. Zudem war es eine überaus erfolgreiche Zeit mit vielen Kreismeistertiteln und Saarlandmeisterschaften im Schüler Einzel, Doppel und mit der Mannschaft. Jetzt geht er mit seinem Heimatverein wieder auf Punktejagd und hilft mit, den TuS Bliesransbach wieder nach vorne zu bringen.

Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.

Zurück zu NEUES Homepage Startseite Mail an TuS -Bliesransbach

* 27.10.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielergebnisse vom 26.10.19


Erste Niederlage.
Bezirksklasse: TTV Differten - TuS Herren 1 = 9:7 Im sechsten Saisonspiel musste die 1. Mannschaft die erste Niederlage einstecken. Danach sah es lange nicht aus, denn zwischenzeitlich führte man schon mit 6:3 Punkten. Trotz eines überragenden Johannes Bell (2 Siege) brachte man den Vorsprung nicht über die Ziellinie, denn nur noch Wolf Heer und Robin Bell konnten einen Sieg verbuchen. Mit 10:2 Punkten liegt die Mannschaft trotzdem noch auf dem 1. Platz der Tabelle.

Ungefährdeter Sieg
Bezirksklasse TTC Neuweiler 4 - TuS Herren 2 = 0:10 Beim ungefährdeten Sieg in Neuweiler gab die Zweite nicht mal einen Satz ab. Sowohl im Doppel als auch im Einzel waren Bell Thomas, Philippi Stefan und Jan Kai Kany klar überlegen. Mit dem 6. Sieg in Folge (12:0 Punkte) führt die Mannschaft die Tabelle vor dem TV Niederwürzbach an.

Bezirksliga: TTV Differten - TuS Damen = 6:4 Die Damen unterlagen in Differten knapp mit 6:4 Punkten. Schade dass die Anfangspartie des Doppels Heid/Weist im 5.Satz (9:11) verloren wurde, denn der Punkt hat am Ende zum Unentschieden gefehlt. Stärkste Spielerin war Babsi Heid, die ihre drei Einzel alle gewann. Den 4. Punkt dieser Begegnung steuerte Marion Weist bei.

Napoli und Veeck glänzten
Bezirksklasse DJK Bildstock - TuS Jugend = 4:6 Mit einem knappen 6:4 Sieg revanchierte sich die Jugendmannschaft für die Vorrundenniederlage (4:6). Besonders wichtig waren die beiden Siege der Anfangsdoppel, Napoli/Scherer und Gester/Veeck. Danach erhöhte Joel Napoli die Führung auf 3:0 und steuerte später noch einen zweiten Sieg bei. In Topform präsentierte sich auch Niklas Veeck mit zwei Siegen, sodass Napoli/Veeck die Matchwinner waren. Durch den Gesamterfolg verbesserte sich das Team vom 3. auf den 2. Platz.

Schüler U11 mit starker Premiere
Saarlandliga: DJK Marpingen/Alsweiler - TuS Schüler 1 = 0:10 Überraschend deutlich gewann die Schüler 1 ihr erstes Saisonspiel in Marpingen mit 10:0 Punkten. Schon gleich zu Beginn gingen die Doppel Sprauer/Klein und Nussbaum/Frevert als Sieger von der Platte. Auch in den Einzel blieb man überlegen, sodass Aaron Sprauer, Julian Klein, Raphael Nussbaum und Finn Frevert mit je zwei Siegen, den ersten Gesamterfolg perfekt machten. Glückwunsch!

Saarlandliga: TTV Niederlinxweiler - TuS Schüler 2 = 7:3 Gegen den favorisierten TTV Niederlinxweiler hatte unsere Mannschaft einen schweren Stand. Trotzdem versuchte man so gut wie möglich dagegenhalten und überzeugte mit kämpferischer Einstellung. Salvatore Lunetta, Emir Jafari und Falko Schwartz gelang es sogar drei.

Ex – Saarlandmeister Lars Fischer zurück in Bliesranbach

Der TuS Bliesransbach hat sich mit sofortiger Wirkung durch das Eigengewächs Lars Fischer verstärkt. Mit dem Wechsel des Ex – Schüler Saarlandmeisters erhöht sich die Chance des aktuellen Bezirksklasse Tabellenführers, auch am Ende der Saison oben zu stehen. Der 19jährige spielte zuletzt beim Saarlandligisten DJK Dudweiler und hatte aus beruflichen Gründen anderthalb Jahre pausiert. Diese Pause ermöglichte nun die Rückkehr außerhalb der normalen Wechselfristen und erhöht die Siegchancen in den kommenden Spielen gegen die Mitfavoriten. Nach eigenem Bekunden erinnert sich der gebürtige Sitterswalder gerne an die Zeit in Bliesransbach, wo er den Tischtennissport erlernte. Zudem war es eine überaus erfolgreiche Zeit mit vielen Kreismeistertiteln und Saarlandmeisterschaften im Schüler Einzel, Doppel und mit der Mannschaft. Jetzt geht er mit seinem Heimatverein wieder auf Punktejagd und hilft mit, den TuS Bliesransbach wieder nach vorne zu bringen.

Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.

Zurück zu NEUES Homepage Startseite Mail an TuS -Bliesransbach

* 12.10.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS 2019

SC Blies und Top Spinner im Finale.

Mit einem gelungenen Turnier feierte die Tischtennisabteilung ihr 70 jähriges Bestehen. Der Wunsch, das Jubiläum im Kreise der Bliesransbacher Hobbymannschaften zu feiern, war ein voller Erfolg.
Rund 10 Mannschaften zauberten eine tolle Stimmung in die Jahnturnhalle, die schon den Charakter eines Dorffestes hatte. Schnell war klar, dass an diesem Nachmittag die Ergebnisse zweitrangig waren. Der Spaß stand sichtlich im Vordergrund und sorgte für eine aufgelöste Stimmung. Spielern, Zuschauern und der TT- Abteilung jedenfalls, wird diese Veranstaltung noch lange in Erinnerung bleiben.
Bei der Begrüßung der Mannschaften bedankte sich Abteilungsleiter für ihre Unterstützung und wünschte ihnen viel Erfolg im Turnier.
Besondere Erwähnung fand dabei der älteste Teilnehmer Dieter Weil, der mit seinen 82 Jahren das Turnier bis ins Finale durchzog. Tolle Leistung!
In den Gruppenspielen musste jede Mannschaft möglichst unter die ersten Vier, um ins Viertelfinale zu gelangen. Dort setzten sich meist knapp, die Teams SC Blies 1 (2:1 Team Touschour Electrificie), Grenzgänger ( 2:1 Kirwebuwe), Top Spinner (2:1 Turnakrobaten 3), Turnakrobaten 1 (3:0Turnakrobaten 29, durch. Die Sieger bestritten das ausgeloste Halbfinale, wo der SC Blies die Grenzgänger (2:1) und die Top Spinner die Turnakrobaten 1 (3:0) bezwangen. Die Verlierer bestritten das Spiel um Platz 3, das die Turnakrobaten 1 relativ sicher mit 3:0 für sich entschieden.
Im Finale fand die Stimmung ihren Höhepunkt, denn der 3:0 Sieg der Top Spinner war hart erkämpft. Es wurde schließlich ein würdiges Finale, für eine tolle Veranstaltung.


Siegerehrung Ein Dorf spielt Tischtennis 2019 Mannschaften: Turnakrobaten, Top Spinner, SC Blies, Grenzgänger Foto: M. Bähr

Die Mannschaften in der Übersicht:
SC Blies 1, SC Blies 2, Top Spinner, Turnakrobaten 1, Turnakrobaten 2, Turnakrobaten 3, Team Touschour Electrificie, Kirwwebuwe, Die Hofblättscha, Grenzgänger.

Endergebnis:

1. Sieger: Top Spinner
2. Sieger: SC Blies 1
3. Sieger: Turnakrobaten 1
4. Sieger: Die Grenzgänger

Info : Der nächste Spieltag für die Aktiven, ist am 26.10.2019.


Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.

Zurück zu NEUES Homepage Startseite Mail an TuS -Bliesransbach

* 28.09.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 28.09. 2019

Herren bleiben ungeschlagen.
Bezirksklasse 1: TuS Herren1 - DJK Rastpfuhl 2 = 9:1
Mit einer starken Leistung trumpfte die Erste an heimischer Platte gegen den Aufsteiger auf und bleibt auch nach fünf Spieltagen ohne Niederlage. Schon nach dem 3:0 in den Anfangsdoppel war man klar auf der Siegerstraße. Dies setzte sich auch in den darauf folgenden Einzel von Joachim Schäfer, Patrick Kuntz, Bell Johannes Klopp L., fort. Erst beim Stande von 7:0 kamen die Gäste zu ihrem Ehrenpunkt, doch Wolf Heer und erneut Joachim Schäfer machten schließlich den Sack zu.

Bezirksklasse 2: TuS Herren 2 - TTG Heiligenwald 2 = 9:1
Auch in ihrem 6. Saisonspiel wurde die Zweite von den Gästen aus Heiligenwald nicht gefordert und behielt souverän ihre weiße Weste. Nach dem gelungenen Einstieg des Doppels Philippi/Heid zum 1:0, erhöhten Philippi Stefan, Bell Thomas, Jochen Brandstetter und Jan Kai Kany zur 5:0 Führung. Nach dem überraschenden Gegenpunkt der Gäste ließ sich unser Quartett nicht beeindrucken und brachte das Spiel locker nach Hause.

Bezirksliga: TuS Damen - TTC Oberlinxweiler = 7:3
Einen überraschend klaren Sieg landeten die Damen gegen den bisherigen Tabellendritten Oberlinxweiler. In der überlegen geführten Partie, machte das Doppel Heid/Weist mit einem Sieg den Anfang. Auch in den folgenden Einzel waren Babsi Heid und Marion Weist nicht zu schlagen und gingen je zweimal als Sieger von der Platte.

Berzirksklasse: TV 06 Limbach - TuS Jugend = 7:3
Keine Probleme hatte die Jugendmannschaft mit Gastgeber Limbach beim 7:3 Sieg. Schon die Anfangsdoppel (2:0) wurden souverän verbucht und in den zwei folgenden Einzel sorgten Joel Napoli und Sunatullo Kurbonov für eine komfortable 4:0 Führung. Zwar verbuchte der Gegner noch drei Punkte zu seinen Gunsten, doch Jason Gester, Niklas Veeck und erneut Joel Napoli sorgten für den 7:3 Endstand.

Info : Der nächste Spieltag ist am 26.10.2019

EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS
Beginn: 13.00Uhr
Aus Anlass ihres 70. Jubiläums, veranstaltet die Tischtennisabteilung am 12.Oktober 2019 das Hobbyturnier „Ein Dorf spielt Tischtennis“.
Zu der eintägigen Veranstaltung in der Jahnturnhalle sind alle „ehemalige“ Teams oder neu formierte Mannschaften ab 13.00 Uhr, sehr herzlich eingeladen. Gespielt wird mit 3er Mannschaften, in denen keine aktiven TT-Spieler/Innen (5 Jahre Regel) zugelassen sind. Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen, Schwenker, Rostwurdt und Getränken aller Art bestens gesorgt. Meldungen an Klopp L. tel. 06805/8934 o. mail: leo.klopp@gmx.de

Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 21.09.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 21.09. 2019

Knappe Niederlage
Bezirksklasse 1: TUS Jugend - TTZ Altstadt/Kirkel = 4:6
Gegen den Tabellenführer zeigte die Jugend ein starkes Spiel und unterlag nur knapp mit 4:6 Punkten. Pech, dass Joel Napoli im Spitzenspiel knapp in der Verlängerung des 5.Satzes (10:12)verlor, was bei anderem Ausgang zumindest ein Punktgewinn bedeutet hätte. Insgesamt war man kaum schwächer als der Gegner und die Siege von Napoli(2) Jason Gester(1) und Jakob Kasper, brachten den Spitzenreiter in arge Bedrängnis.

TUS Schüler U11 1 - TUS Schüler U11 2 = 8:2
Mit einem Testspiel zwischen unseren U11 Mannschaften, bereiteten sich beide Teams auf die bald beginnende Saison vor. Los ging es mit einem noch ungewohnten Doppel, das Julian Klein/ Raphael Nussbaum nach einer umkämpften Partie für sich entschieden. Dass sich die Zweite nach Kräften wehrte bewies vor allem Falko Schwartz, denn seine zwei Siege setzten ein starkes Ausrufezeichen. Die zum Sieg von Team 1 nötigen Punkte, holten schließlich Julian Klein(2), Raphael Nussbaum(3) und Salvatore Lunetta(2).


Schüler U11 v.l.: Julian Grützmacher, Raphale Nussbaum, Ermir Jafari, Lukas Equit, Falko Schwartz, Julian Klein, Salvatore Lunetta
Spieltag am 28.09.19
TUS Herren1 - DJK Rastpfuhl 2
TUS Herren 2 - TTG Heiligenwald 2
TUS Damen - TTC Oberlinxweiler
TV 06 Limbach - TUS Jugend


EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Aus Anlass ihres 70. Jubiläums, veranstaltet die Tischtennisabteilung am 12.Oktober 2019 das Hobbyturnier „Ein Dorf spielt Tischtennis“.
Zu der eintägigen Veranstaltung sind alle „ehemalige“ Teams oder neu formierte Mannschaften ab 11.00 Uhr, sehr herzlich eingeladen. Gespielt wird mit 3er Mannschaften, in denen keine aktiven TT-Spieler/Innen (5 Jahre Regel) zugelassen sind.
Meldungen an Klopp L. tel. 06805/8934 o. mail: leo.klopp@gmx.de

Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 14.09.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 14.09. 2019

Erste musste kämpfen
Bezirksklasse 1: ATSV 2 - TuS Herren 1 = 5:9
Nach schwierigem Start mit 0:2 in den Anfangsdoppel, musste man sich erst wieder ran kämpfen. Dies gelang mit Erfolgen von Bell J./Klopp (Doppel) Schäfer J., Kuntz P. im Einzel, doch die Gastgeber konterten ihrerseits erneut zur 4:3 Führung. Danach fand man jedoch besser in die einzelnen Spiele, was auch dringend notwendig war. Schließlich machten Schäfer Joachim, Patrick Kuntz, Jens Kasper, Klopp L und Robin Bell den Gesamtsieg perfekt.

Zweite mit Kantersieg
Bezirksklasse TTF Homburg/Erbach 4 - TuS Herren 2 = 0:10 Beim 10:0 Kantersieg in Erbach wurde die 2. Mannschaft bei weitem nicht gefordert. Das Quartett aus Bell Thomas, Jochen Brandstetter, Stefan Philippi und Jan Kai Kany, beendete die Partie mit einem 30:1 Satzverhältnis. Als Lohn des Erfolges übernahm die Zweite mit 6:0 Punkten die Tabellenführung, vor dem ärgsten Verfolger TV Niederwürzbach.

Zwei Spiele ungeschlagen
Bezirksliga: SV Remmesweiler 2 - TuS Damen = 5:5
Bezirksliga: SG Büschfeld-Dorf - TuS Damen = 5:5
Zwei Unentschieden aus den letzten beiden Partien, erkämpfte sich die Damenmannschaft in der Bezirksliga. In jedem Spiel war Babsi Heid die beste Spielerin und musste sich bei fünf Siegen nur einmal geschlagen geben. Die restlichen Punkte holten Marion Weist und Laura Heid.

Gute Mannschaftsleistung
Bezirksklasse 1: TTC Gersweiler - Jugend = 3:7 Einen überraschenden Sieg landete die Jugendmannschaft beim favorisierten TTC Gersweiler und holte sich damit den 2. Tabellenplatz. Ausschlaggebend war wohl, dass alle fünf Fünfsatzspiele gewonnen wurden. Gewohnt souverän agierte Spitzenspieler Joel Napoli und holte zwei Siege für sein Team. Auch Jason Gester und Jakob Kasper glänzten mit je zwei Erfolgen gleich bei ihren ersten Mannschaftseinsätzen.

Am 21.09.19
14.30 Uhr, Schulturnhalle
TuS Jugend - TTZ Altstadt/Kirkel
Herren, Damen spielfrei


EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Aus Anlass ihres 70. Jubiläums, veranstaltet die Tischtennisabteilung am 12.Oktober 2019 das Hobbyturnier „Ein Dorf spielt Tischtennis“.
Zu der eintägigen Veranstaltung sind alle „ehemalige“ Teams oder neu formierte Mannschaften ab 11.00 Uhr, sehr herzlich eingeladen. Gespielt wird mit 3er Mannschaften, in denen keine aktiven TT-Spieler/Innen zugelassen sind.

Meldungen an Klopp L. tel. 06805/8934 o. mail: leo.klopp@gmx.de


Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 31.08.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 31.08.2019

Knapper Sieg der Ersten
Kreisliga: TuS Herren1 - TTC Köllerbach 1 = 9:7
Nach einem ausgeglichenen Spielverlauf mit ständigen Führungswechseln, setzte sich die Erste am Ende mit 9:7 Punkten durch. Maßgeblichen Anteil am Sieg hatten Patrick Kuntz und Johannes Bell, die in den Spitzenspielen alle vier Punkte holten. Der Sieg von Kuntz (m. Th. Bell) im Anfangsdoppel ,war sein zusätzliches „Sahnehäubchen“. Starke Spiele lieferten auch Thomas Bell, Wolf Heer und Jochen Brandstetter ab, sodass der knappe Sieg verdient war.

Zweite souverän
1. Bezirksklasse:TuS Herren 2 - TTZ Altstadt/Kirkel = 8:2
Durch einen souveränen 9:2 Erfolg, behielt die Zweite auch am 2. Spieltag ihre weiße Weste.
Mit je drei Einzelerfolgen ragten Robin Bell und Jan Kai Kany heraus und sorgten zusammen im Doppel für insgesamt sieben Punkte. Den 8. Punkt sicherte Gerhard Schumacher mit einem souveränen Viersatzerfolg. Für die nächste Partie am Samstag scheint man gut gerüstet.

Napoli glänzte
1. Bezirksklasse: TuS Jugend - DJK Bildstock = 4:6
In einer umkämpften Partie unterlag die Jugend knapp mit 4:6 Punkten. Ausschlaggebend war, dass die drei engen Fünfsatzspiele nicht gewonnen wurden. Damit hatte Joel Napoli kein Problem, denn seine beiden 3:0 Satzerfolge waren Spitze. Auch im Doppel (m. M. Scherer) war er in dieser Partie nicht zu schlagen. Schade dass es nur noch Mirko Scherer gelang zu punkten, wodurch man am Ende mit leeren Händen da stand.

Nächster Spieltag am 07.09.19:
DJK Heusweiler 3 - TuS Herren 1
TTZ Altstadt/Kirkel 3 - TuS Herren 3
SV Remmesweiler 2 - TuS Damen
Jugend, Schüler spielfrei


EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Aus Anlass ihres 70. Jubiläums, veranstaltet die Tischtennisabteilung am 12.Oktober 2019 das Hobbyturnier „Ein Dorf spielt Tischtennis“.
Zu der eintägigen Veranstaltung sind alle „ehemalige“ Teams oder neu formierte Mannschaften ab 11.00 Uhr, sehr herzlich eingeladen. Gespielt wird mit 3er Mannschaften, in denen keine aktiven TT-Spieler/Innen zugelassen sind. Die Hobbyspieler der Abteilung beschränken sich auf die Organisation des Turniers, ohne sportlich daran teilzunehmen. Meldungen an Klopp L. tel. 06805/8934 o. mail: leo.klopp@gmx.de


Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 24.08.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 24.08.2019

Auftakt nach Maß - Herren und Jugend siegen
Erste souverän
Kreisliga: SV Saar 05 3 - TUS Herren 1 = 4:9
Die 1. Mannschaft wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und siegte beim SV Saar 05 mit 9:4 Punkten. Verlass war einmal mehr auf das vordere Paarkreuz, wo Patrick Kuntz und Joachim Schäfer vier Punkte holten. Eine souveräne Vorstellung gab auch Johannes Bell bei seinen zwei Siegen, gefolgt von Leo Klopp mit einem Punktgewinn.

Klarer Sieg der Zweiten
Bezirksklasse: TV Breitfurt 2 - TUS Herren 2 = 2:8
Mit einem klaren 8:2 Sieg beendete die Zweite ihr Auftaktspiel in Breitfurt. Vor allem Jochen Brandstetter war in guter Form und ging dreimal als Sieger von der Platte. Eine erfolgreiche Partie bestritten auch Robin Bell und Jan Kai Kany, denn zu ihren je zwei Einzelerfolgen kam noch ein Sieg im Doppel hinzu. Insgesamt ein gelungener Einstieg in der neuen Spielklasse.

Jugend mit Kantersieg
Bezirksklasse: TTC Altenwald - TUS Jugend = 10:0
Einen in dieser Höhe nicht erwarteten Sieg erzielte die Jugend beim TTC Altenwald. Die Gastgeber konnten zwar nicht komplett antreten, doch die absolvierten Spiele wurden von Sunatullo Kurbonov, Mirko Scherer, Niklas Veeck und Jason Gester klar gewonnen. Das Doppel Jakob Kasper(1. Spiel) und Jason Gester, blieb wie alle Spieler in dieser Partie ohne Satzverlust.

Bezirksliga:TTG Fremersdorf/Gerlf. - TUS Damen = 9:1
Ohne ihre Spitzenspielerin Babsi Heid und dazu noch in Unterzahl, stand die Damenmannschaft auf verlorenem Posten in Fremersdorf. Zwar konnten Gerber/Weist im Doppel das erste Spiel der Partie gewinnen, doch im weiteren Verlauf des Spiels blieb es bei diesem Ehrenpunkt.

Nächster Spieltag 31.08.2019:
TUS Herren1 - TTC Köllerbach 1
TUS Herren 2 - TTZ Altstadt/Kirkel
TUS Jugend - DJK Bildstock
Damen, Schüler spielfrei


Vorankündigung – EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Aus Anlass ihres 70. Jubiläums, veranstaltet die Tischtennisabteilung
am 12.Oktober 2019 das Hobbyturnier „Ein Dorf spielt Tischtennis“.
Zu der eintägigen Veranstaltung sind alle „ehemalige“ Teams oder neu formierte Mannschaften sehr herzlich eingeladen. Gespielt wird mit 3er Mannschaften, in denen keine aktiven TT-Spieler/Innen zugelassen sind. Die Hobbyspieler der Abteilung beschränken sich auf die Organisation des Turniers, ohne sportlich daran teilzunehmen.

Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 07.08.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


TUS Bliesransbach vor Jubiläumssaison

Zur Einstimmung auf die neue Saison (ab 24.08.19), unternehmen Aktive und Hobbyspieler am 17.08.19 eine Schiffstour auf der Saar. Eine Woche zuvor stand schon der Trainingsauftakt auf dem Programm, um gut vorbereitet in die ersten Spiele zu gehen. Am Spielbetrieb des Saarländischen TT- Bundes nehmen 6 Mannschaften der Abteilung teil, darunter zwei Herrenmannschaften und ein Damenteam.

Nachwuchs im Aufwind
Erstmals seit mehreren Jahren verzeichnet die Abteilung wieder Zuwachs an Nachwuchsmannschaften. Vor allem im Altersbereich bis 10 Jahre konnten aus 15 Kindern bequem zwei neue Mannschaften gemeldet werden. Durch sportliche Erfolge soll dieser Trend mittelfristig stabilisiert werden, so die Hoffnung der Trainer Jean Nussbaum, Christof Miodek und Leo Klopp. Hinzu kommt eine Jungenmannschaft die altersgemäß erstmals im Jugendbereich antreten muss. Keine leichte Aufgabe für die letztjährige Meistermannschaft bei den A- Schülern.

Vorankündigung – EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Aus Anlass ihres 70. Jubiläums, veranstaltet die Tischtennisabteilung am 12.Oktober 2019 das Hobbyturnier „Ein Dorf spielt Tischtennis“. Zu der eintägigen Veranstaltung sind alle „ehemalige“ Teams oder neu formierte Mannschaften sehr herzlich eingeladen. Gespielt wird mit 3er Mannschaften, in denen keine aktiven TT-Spieler/Innen zugelassen sind. Die Hobbyspieler der Abteilung beschränken sich auf die Organisation des Turniers, ohne sportlich daran teilzunehmen.



Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 02.06.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Nussbaum und Küman an der Spitze

Die Vereinsmeisterschaft der Schüler unter 10 Jahre am 1. Juni, war der letzte Höhepunkt der abgelaufenen Saison. Zwar bewegten sich alle Teilnehmer noch im Anfängerbereich, doch die unter achtjährigen hatten ihre eigene Konkurrenz.
Eltern und Zuschauer bekamen herzerfrischendes und spannendes Tischtennis zu sehen. Wie z. B. in der Partie Küman gegen Equit, wo sich der Sieger der U 8 Daigo Küman knapp in fünf Sätzen durchsetzte. Die U10 Klasse hatte einen klaren Sieger: Raphael Nussbaum. Er zeigte dabei „Nehmerqualitäten“, denn trotz eines schmerzhaften Zahnarztbesuches wenige Stunden zuvor, gewann er souverän seine Spiele. Damit Teilnehmer und Zuschauer „bei Kräften“ blieben, sorgten Heike Grützmacher und Maria Gunther am tollen Kuchenbuffet. Vielen Dank an alle Kuchenspender und Helfer/innen.


v.l. R. Nussbaum, J. Grützmacher, F. Bartowski, E. Jafari, D. Kueman, L. Equit, L. Gunther
Foto: L. Klopp

Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 11.05.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kurbonov , Scherer, trumpften auf

Bezirksliga: TuS Schüler - DJK SLS/Roden = 7:3
Auch in ihrem letzten Saisonspiel behielt die Schülermannschaft gegen den Tabellenzweiten die Oberhand.
Schon der Einstieg in die Partie gelang eindrucksvoll, denn Kurbonov/Scherer dominierten das Anfangsdoppel in 3:0 Sätzen. In den Einzel danach bauten Kurbonov und Scherer die Führung sogar auf 3:0 aus. Damit sah es schon viel besser als im Hinspiel (1:4 Rückstand) aus, zumal Sunatullo Kurbonov und Mirko Scherer auf Erfolgskurs blieben. Beide gingen noch zweimal als Sieger von der Platte und stellten damit den 7:3 Entstand her. Mit dem Sieg bestätigte die Mannschaft souverän den gewonnenen Meistertitel.


Foto: J. Nussbaum , TUS Kinder vor französischer Mannschaft.

ETTU Final
e Beim ETTU Pokalfinale des 1. FCS TT am Samstag den 11.05.19, waren auch etliche Kinder mit Eltern des TUS Bliesransbach dabei. Die jungen TT- Spieler durften an der Hand der Profis einlaufen und waren stolz, vor so einer großen Kulisse dabei zu sein. Schade nur, dass es trotz 3:1 Sieges des FCS nicht für den Titel reichte, da der Gegner am Ende das bessere Satzverhältnis (Hin-u. Rückspiel) hatte. Trotzdem konnten sich unsere Jungs noch viel abschauen und für’s Training richtig motivieren.

Termin
1. Juni.: Vereinsmeisterschaft Schüler U10


Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 18.04.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Jens Kasper gewinnt neuen Vereinspokal

   Bei der Vereinsmeisterschaft der Aktiven setzte sich Jens Kasper im Finale gegen Patrick Kuntz in vier Sätzen durch und sicherte sich verdient die neue Vereinstrophäe.
Zuvor lieferten sich die 18 Akteure spannende Kämpfe, bei denen der ein oder andere Mitfavorit hängen blieb. Ihre gute Form bewiesen Nico Neuschwander (Platz 3) und Martin Werner (Platz 4) mit dem Einzug in’s Halbfinale, schieden dort aber gegen die beiden Finalisten aus.
Bei den Damen war das Endspiel zwischen Heid Babsi und Marion Weist eine klare Sache, denn Heid sicherte sich mit einem klaren 3:0 Sieg den Titelgewinn. Insgesamt war es eine von Stefan Philippi sehr gelungen organisierte Veranstaltung.
Foto: L. Klopp


Samstag den 11.05.19:
14:30 Uhr : TUS Schüler - DJK Roden
18.00: Besuch des Europa Cup Finales des 1. FC Saarbrücken TT in der Joachim Deckarmhalle


   Beim Landesentscheid der Minis am 05.05.19 an der Sportschule Saarbrücken, belegte Aaron Sprauer einen tollen 2. Platz. Qualifiziert hatte er sich über den Bliesransbacher Ortsentscheid wo der 8 jährige den 1. Platz belegte. Auch bei diesem Turnier glänzte er spielerisch und mit sehr viel Kampfgeist. Leider darf den Regularien nach nur der Sieger am Bundesfinale in Berlin teilnehmen. Trotzdem Glückwunsch Aaron! Desweiteren war der TUS Bliesransbach mit Julian Grützmacher, Julian Klein und Raphael Nussbaum vertreten. Zwar reichte es nicht über die Gruppenphase hinaus, doch für ihr erstes Turnier überhaupt, zeigten auch sie gute Leistungen.
Foto: L. Klopp Aaron Sprauer auf dem Siegerpodest


Bericht: Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 18.04.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Schüler machten Meisterschaft perfekt



v.l.: Mirko Scherer, Sunatullo Kurbonov, Rocco Heid, Linus Kasper Foto: L. Klopp

Bezirksklasse A: DJK SLS-Roden - TUS Schüler = 4:6
Mit einer starken kämpferischen Leistung, sicherte sich die Schülermannschaft gegen den Tabellenzweiten Roden die Meisterschaft. Dabei lief es bei weitem nicht wunschgemäß, denn in den Anfangsdoppel kam man über ein 1:1 nicht hinaus. In den Einzel drohte es sogar bitter zu werden, denn gleich drei Partien gingen zum 1:4 Rückstand an die Gastgeber. Dann blies Linus Kasper mit einem Sieg zur famosen Aufholjagd, dem noch weitere Erfolge von Mirko Scherer und Sunatullo Kurbonov folgten. Damit war schon mal der Ausgleich geglückt, doch jetzt wollte man noch mehr. Als erstes zeigte Linus Kasper eine Glanzleistung beim überraschend klaren 3:0 Sieg zur 5:4 Führung. In der letzten Partie der Begegnung behielt Rocco Heid die Nerven und sicherte mit souveränem 3:1 Erfolg den Gesamtsieg und damit die Meisterschaft. Glückwunsch!

Termine im Mai
01.05.19: Maiwanderung
04.05.19: Vereinsmeisterschaft Schüler U10

11.05.19
14:30 Uhr Spieltag Schüler
18.00: Besuch des Europa Cup Finales des 1. FC Saarbrücken TT in der Joachim Deckarmhalle


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 13.04.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spannendes Saisonfinale


Kreisliga: TuS Herren 1 - DJK Rastpfuhl = 8:8
Im Spitzenspiel der Liga trennten sich Rastpfuhl (Erster) und Bliesransbach (Zweiter) nach einer spannenden Partie, mit einem Unentschieden. Unsere Erste begann furios und ging mit Siegen in den drei Anfangsdoppel und dem 1. Einzel von Joachim Schäfer mit 4:0 in Führung. Die Gäste kamen zwar wieder ran, doch bis zum 8. Punkt blieb man durch weitere Siege von Schäfer, Kuntz, Kohl in Front. Spannung pur am Ende der Partie, denn erst in der Verlängerung des 5. Satzes im Schlussdoppel, kam der neue Meister zum Ausgleich.

Kreisliga: TuS Herren 2 - TV Altenkessel = 7:9
Im letzten Saisonspiel schrammte die Zweite gegen Altenkessel knapp an einem Punktgewinn vorbei. Bester Mannschaftsteil war die Mitte, wo Jochen Brandstetter und Thomas Bell in vier Einzel, vier Siege holten. Auch Robin Bell spielte stark und ging zweimal als Sieger von der Platte. Am vorderen Paarkreuz zeigte Johannes Bell eine starke Leistung und bezwang die Nr. 2 der Gäste souverän in vier Sätzen. Schade dass es am Ende trotz guter Leistung nicht für einen Punkt reichte.

Bezirksliga: TuS Schüler - TTF Merzig = 10:0 (kampflos)


Nachbericht
Bezirksliga: DJK Heusweiler - TuS Schüler = 3:7
Mit einer starken Leistung setzte sich die Schülermannschaft verdient mit 7:3 Punkten in Heusweiler durch. Gut dass Mirko Scherer zu Beginn der Partie die zweimalige Führung der Gastgeber mit zwei Siegen ausgleichen konnte. Danach kippte das Spiel zu unseren Gunsten, denn auch Sunatullo Kurbonov ging zweimal als Sieger von der Platte. Getoppt wurde das ganze allerdings von Linus Kasper, der bei seinen drei Einzel nicht zu bezwingen war und damit den Gesamtsieg festhielt.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 31.03.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Schäfer, Kuntz, Neuschwander topp

Kreisliga: TTC Gersweiler - TuS Herren 1 = 3:9
Einen überraschend deutlichen Sieg holte die Erste in Gersweiler.
Zwar geriet man in den Anfangsdoppel mit 1:2 in Rückstand, doch die Einzel danach liefen topp. Allen voran bei Schäfer J./ Kuntz P., die in den Spitzenspielen 4 Punkte holten. Auch Nico Neuschwander stand nicht nach und setzte sich zweimal souverän durch. Mit je einem Erfolg trugen auch die Ersatzspieler Dr. W. Heer und Stefan Philippi, zum verdienten Gesamtsieg bei.

Kreisliga: TuS Herren 2 – TTV Differten = 2:9
Die Zweite konnte ihr Vorhaben das Spiel enger zu gestalten nicht umsetzen, da die knappen Fünfsatzspiele verloren wurden. Schon die Anfangsdoppel (0:3) verliefen nicht glücklich, was sich auch in den Einzel fortsetzte. Lediglich Leo Klopp und Dr. W. Heer gelang es, Punkte für die Mannschaft zu holen.

Bezirksliga: TuS Damen - TTV Differten = 3:7
Im letzten Saisonspiel unterlag die Damenmannschaft dem Tabellenzweiten TTV Differten mit 3:7 Punkten. Mit zwei Einzelsiegen und einem Doppelerfolg (mit M. Weist), war Babsi Heid beste Spielerin. Schade dass beide Fünfsatzspiele verloren wurden, sonst wäre sogar ein Unentschieden zum Saisonabschluss möglich gewesen.

Linus Kasper überragte
Bezirksklasse: TuS Schüler - TTC Ensdorf = 8:2
Mit viel Kampfgeist revanchierte sich die Schülermannschaft für das Unentschieden der Vorrunde. Vor allem Linus Kasper zeigte eine starke Leistung bei seinen drei Einzelerfolgen, besonders beim tollen Sieg über die Nr. 1 der Gäste. Stark in Form auch Mirko Scherer und Niklas Veeck mit zwei Einzelerfolgen und einem sehr wichtigen Sieg im Anfangsdoppel. Damit konnte die Tabellenführung souverän verteidigt werden.

Nächster Spieltag am 06.04.2019
TTV Differten - TuS Herren 1
DJK Rastpfuhl 1 - TuS Herren 2
DJK Heusweiler - TuS Schüler


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 23.03.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Minis kämpften wie die Großen


Anlässlich ihres 70. Jubiläums veranstaltete die Tischtennis-Abteilung des TuS Bliesransbach, am 23.03.2019 ein Nachwuchsturnier.
Mitmachen durften Kinder die noch nicht in einer regulären TT-Mannschaft spielen, aber viel Spaß am Tischtennis haben.
Gespielt wurde in den Altersgruppen bis 8 - und 10 Jahre. Los ging es zuerst über die Gruppenspiele und danach im K.O. System weiter. Im Finale der 10 Jährigen trafen Constantin Alt und Terrell Fischer aufeinander und lieferten sich dabei spannende Sätze.
Am Ende setzte sich Constantin Alt souverän durch und verwies Terrell Fischer auf den 2. Platz. Spannende Spiele waren auch in der jüngsten Spielklasse zu sehen, vor allem im Finale. Hier standen sich Aaron Sprauer (Großbliederstroff) und Julian Klein gegenüber. Zwar hatte Julian Klein die besseren Aufschläge, doch am Ende hieß der glückliche Sieger Aaron Sprauer.
Im Spiel um Platz 3 setzte sich Julian Grützmacher souverän gegen Raphael Nussbaum durch.
Bei der anschließenden Siegerehrung freuten sich alle über die von Abteilungsleiter Leo Klopp überreichten Pokale, Urkunden und Sachpreise.


v.l. C. Alt, T. Fischer, A. Sprauer, J. Klein, J. Grützmacher, R. Nussbaum, L. Gunther, D. Bell
Foto: L.Klopp

Ergebnisse in der Übersicht:

Klasse 9/10 Jahre:
1. Constantin Alt
2. Terrell Fischer

Klasse bis 8 Jahre:
1. Aaron Sprauer
2. Julian Klein
3. Julian Grützmacher
4. Raphael Nussbaum



Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 16.03.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste verliert - Zweite gewinnt


Kreisliga: TTC Friedrichweiler - TuS Herren 1 = 9:6
Aufgrund mehrerer Ausfälle musste die Erste ersatzgeschwächt antreten. Dies merkte man schon in den Anfangsdoppel (1:2), denn nur Schäfer/Fürtig, konnten ihre Partie gewinnen. Vor allem dank der starken Spiele von Joachim Schäfer und Julian Kohl (je 2 Siege) bzw. Wolf Heer(1) blieb die Partie bis zum 6:6 ausgeglichen. Die letzten drei Einzel wurden leider verloren, sodass am Ende eine 6:9 Niederlage zu Buche stand.

Kreisliga: DJK Heusweiler 3 - TuS Herren 2 = 5:9
Die Zweite zeigte ein gutes Spiel und bezwang die Gastgeber mit 9:5 Punkten. Die 2:1 Führung in den Doppel, wurde im Einzel von Johannes Bell und Leo Klopp auf 4:1 erhöht. Zwar hakte es danach etwas, doch Jochen Brandstetter, Stefan Philippi und erneut Johannes Bell, Leo Klopp, erspielten einen klaren 8:5 Vorsprung. Mit einem souveränen 3:0 Satzerfolg machte Robin Bell den Sack zum 9:5 Sieg perfekt.

Bezirksklasse: TTC Ensdorf - TuS Schüler = 5:5
Die Schüler mussten sich diesmal mit einem Unentschieden zufrieden geben. Mit je zwei Einzelsiegen waren Niklas Veeck und Sunatollo Kurbonov, die eifrigsten Punktesammler. Einen Punkt holte schließlich Mirko Scherer zum verdienten Unentschieden.

   70 Jahre TuS Bliesransbach Tischtennis mit „mini“ - Meisterschaft

Bundesweite Tischtennis Aktion für Mädchen und Jungen

Die Tischtennisabteilung des TuS Bliesransbach veranstaltet ein Tischtennisturnier für Kinder bis 12 Jahre. Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Mädchen und Buben, die noch nicht in einer TT-Mannschaft aktiv sind. Mit Qualifikation für Landesentscheid.

Foto: L. Klopp

Gestartet wird in den Altersgruppen:

8 Jahre oder jünger * 9 oder 10 Jahre * 11 oder 12 jahre
Wann ? : Samstag den 23.03.2019
Wo ? : Schulturnhalle Bliesransbach
Beginn ? : ab 15.00 Uhr

Meldungen an: Mail leo.klopp@gmx.de, tel.: 06805/8934 oder bis 30 min. vor Turnierbeginn.
Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und kleine Sachpreise.

Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen sowie Getränken aller Art bestens gesorgt.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 09.03.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste überzeugte

Kreisliga: TuS Herren 1 - TV Altenkessel = 9:2
Deutlicher als erwartet gewann die Erste gegen Altenkessel und verteidigte damit den 2. Tabellenplatz. Die Überraschung des Abends gelangen Kohl/Neuschwander mit einem starken Sieg gegen das Spitzendoppel der Gäste. Im Einzel überzeugten besonders Joachim Schäfer und Patrick Kuntz, mit souveränen Siegen gegen die Spitzenspieler der Gegner. Die weiteren Erfolge von Nico Neuschwander, Julian Kohl und Leon Fürtig, machten den deutlichen 9:2 Sieg perfekt.

Kreisliga: TTC Friedrichweiler - TuS Herren 2 = 9:2
Die Zweite fand nicht richtig ins Spiel und zeigte eine dementsprechend schwache Partie in Freidrichweiler. Nur Jochen Brandstetter spielte gegen den Trend und war mit einem Sieg im Doppel (m. R. Bell)) und einem souveränen Erfolg im Einzel, bester Mann seines Teams.

Bezirksliga: TuS Damen - DJK Friedrichsthal = 4:6
Eine knappe Niederlage musste die Damenmannschaft hinnehmen. Verletzungsbedingt war Babsi Heid mit „nur“ einem Sieg im Einzel, diesmal nicht der gewohnte Erfolgsgarant. Trotzdem hätte es mit den Siegen von Doris Gerber und Marion Weist (2) fast zu einem Punktgewinn gereicht.

Bezirksklasse: TuS Schüler - DJK Heusweiler = 7:3
Mit einer guten Leistung verteidigte die Schülermannschaft die Tabellenführung. Mit jeweils drei Siegen, erzielten Mirko Scherer und Sunatullo Kurbonov ein überragendes Einzelergebnis. Den siebten Punkt steuerte Niklas Veeck souverän, gegen die Nr. 1 der Gäste bei.

   70 Jahre TuS Bliesransbach Tischtennis mit „mini“ - Meisterschaft

Bundesweite Tischtennis Aktion für Mädchen und Jungen

Die Tischtennisabteilung des TuS Bliesransbach veranstaltet ein Tischtennisturnier für Kinder bis 12 Jahre. Mitmachen dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Mädchen und Buben, die noch nicht in einer TT-Mannschaft aktiv sind. Mit Qualifikation für Landesentscheid.

Foto: L. Klopp

Gestartet wird in den Altersgruppen:

8 Jahre oder jünger * 9 oder 10 Jahre * 11 oder 12 jahre *

Wann ? : Samstag den 23.03.2019
Wo ? : Schulturnhalle Bliesransbach
Beginn ? : ab 15.00 Uhr

Meldungen an: Mail leo.klopp@gmx.de, tel.: 06805/8934 oder bis 30 min. vor Turnierbeginn.
Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und kleine Sachpreise.

Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee und Kuchen sowie Getränken aller Art bestens gesorgt.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 16.02.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Geschlossene Mannschaftsleistungen



Kreisliga: DJK Heusweiler - TuS Herren 1 = 7:9
Mit viel Kampfgeist siegte die Erste als Tabellenzweiter beim Tabellenfünften Heusweiler mit 9:7 Punkten. Gut dass die Doppel diesmal „stachen“, denn sowohl zu Beginn (2:1 Führung) als auch am Ende (9.Punkt), waren sie entscheidend für den Spielausgang. Im Einzel ragte diesmal kein Spieler heraus, denn Schäfer, Kuntz, Neuschwander, Kohl, Fürtig, Dr. Heer, gingen jeweils nur einmal als Sieger von der Platte. Deshalb musste man bis zum letzten Spiel warten, wo das Schlussdoppel Schäfer/Fürtig den umjubelten 9. Punkt holte.

Kreisliga: TTC Gersweiler 2 - TuS Herren 2 = 8:8
Fast hätte die Zweite eine noch größere Überraschung geschafft, musste sich aber am Ende mit einem Unentschieden zufrieden geben. Dabei lag man schon mit 8:5 in Front, doch ausgerechnet gegen Ende der Partie hatte man eine Schwächephase. Zuvor brachte man die Gastgeber mit einer starken Mannschaftsleistung arg in Bedrängnis. Die Punkte erspielten: Brandstetter Jochen(2), Klopp L. (2), Bell J.(1),Bell R.), Petry(1) .

Nächster Spieltag ist am 09.03.2019
Bezirksklasse: DJK SLS Roden - TuS Schüler (ausgefallen)

Einladung zum Nachwuchstraining
Die TT-Abteilung des TuS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein.
Das Nachwuchstraining findet jeweils statt:
Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h
Donnerstag: Jahnturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h
Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich.


Spieltag war Sa. 16.2.2019

TTC Gersweiler II
TuS Bliesransbach II
8:8

TTC Friedrichweiler
TTV Differten
9:5

DJK Heusweiler III
TuS Bliesransbach
7:9

TTC Köllerbach
ATSV Saarbrücken II
9:5

TV Altenkessel
DJK Saarbrücken-Rastpfuhl
6:9


Infos bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de Homepage: www.tt-bliesransbach.de

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 03.02.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Schäfer, Kuntz retten Unentschieden



Kreisliga: TUS Herren 1 - ATSV = 8:8
Beim Unentschieden gegen den ATSV taten sich besonders Joachim Schäfer und Patrick Kuntz hervor. Schon ihr Start im Doppel war erfolgreich, denn sowohl Kuntz/Heer als auch Schäfer/ Fürtig holten wichtige Anfangspunkte. Auch im Einzel zeigten sie Ihr Können und gingen insgesamt viermal als Sieger von der Platte. Zwar konnte Nico Neuschwander noch einen starken Einzelsieg beisteuern, doch am Ende musste das Schlußdoppel Schäfer/Fürtig das verdiente Unentschieden retten.

Bell J., Kany top
Kreisliga: TUS Herren 2 - TTC Köllerbach 1 = 8:8
Ein starkes Heimspiel zeigte die Zweite und erwischte mit dem 2:1 im Doppel einen guten Start. Zwei Einzelsiege durch Bell Johannes und Leo Klopp brachten sogar die 4:1 Führung, doch die Gäste glichen im Verlauf der Partie wieder aus. Gut dass Johannes Bell und Jan Kai Kany ihren zweiten Sieg holen konnten, sodass ein Punktgewinn in Reichweite blieb. Diesen Punkt sicherte das Schlußdoppel Bell J. / Klopp L. mit einem souveränen Viersatzerfolg.

Bezirksliga: TUS Danen - TTC Fremersdorf = 3:7
Nicht ihren besten Tag erwischte die Damenmannschaft und konnte das Vorrundenergebnis(5:5) nicht erreichen. Pech dass Babsi Heid sowohl das Doppel als auch ein Einzel knapp im 5. Satz verlor, was am Ende zum Remis gereicht hätte. So blieb es bei den drei Punkten durch Babsi Heid(2), Marion Weist(1) und dem 3:7 Endstand.

Der nächste Spieltag am16.02.19
DJK Heusweiler - TUS Herren 1
TTC Gersweiler 2 - TUS Herren 2
DJK SLS Roden - TUS Schüler

Einladung zum Nachwuchstraining

Die TT-Abteilung des TUS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein.
Das Nachwuchstraining findet jeweils statt:
Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h
Donnerstag: Jahnturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h
Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich.


Spieltag war Di. 29.01.2019
 KL H:  ATSV Saarbrücken II  -  TuS Bliesransbach II   9:0
Spieltag war Sa. 2.2.2019
 KL H:  TuS Bliesransbach 2  -  TTC Köllerbach   8:8
 BezL D:  SG Bliesransbach/Post SV Saarbrücken  -  TTG Fremersdorf-Gerlfangen   3:7
 KL H:  TuS Bliesransbach II  -  ATSV Saarbrücken II   8:8


Nächster Spieltag, Di. 05.02.2019
 BezK U15:  TuS Bliesransbach  -  TTF Besseringen  


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 12.01.2019   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erster Spieltag 2019

Kreisliga: TuS Herren 2 - TuS Herren 1 = 0:9
Nächster Spieltag ist der 24.01.2019

TTV Differten - TUS Herren 1
TUS Herren 2 - TTC Gersweiler II



* 09.12.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spitzenspiel verloren

Kreisliga: DJK Rastpfuhl 1 - TuS Herren 1 = 9:5
Zu Beginn sah es gar nicht nach einer Niederlage aus, denn in den Doppel ging unsere Mannschaft gegen den Tabellenführer mit 2:1 in Führung. Diesen Vorsprung konnte man sogar auf 5:2 ausbauen, denn Patrick Kuntz, Matthias Britscher und Nico Neuschwander gewannen ihre Spiele. Danach riss irgendwie der Faden, denn in sieben weiteren Partien wurde kein Sieg mehr verbucht. Darunter waren allerdings vier Fünfsatz-Niederlagen, was letzten Endes wohl ausschlaggebend für die Niederlage war. Mit drei Minuspunkten rangiert die Erste trotzdem weiter auf Platz 2 der Tabelle.
Kreisliga: TV Altenkessel - TuS Herren 2 = 9:0
Im letzten Vorrundenspiel musste die Zweite eine deftige Niederlage einstecken. Pech hatten Bell J./Brandstetter(Doppel) und Th. Bell, St. Philippi im Einzel, die ihre Spiele knapp im 5. Satz verloren. Dass weitere fünf Partien über vier Sätze gingen belegt, dass man die Begegnung nicht kampflos abgab. Ein Sieg war zwar nicht drin, doch ein besseres Endresultat war durchaus möglich. Tabellenplatz 10.

Termin
15.12.18: Weihnachtsfeier der Aktiven und Hobbyspieler
Beginn: 19.30 Uhr


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 01.12.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste siegt klar im Verfolgerduell

Kreisliga: TUS Herren 1 - TTV Differten = 9:1
Die Erste als Tabellenzweiter siegte im Verfolgerduell gegen den Dritten Differten klar mit 9:1 Punkten. Die Gäste (nicht in Bestbesetzung) gerieten schon in den Anfangsdoppel in Rückstand (1:2) und in den folgenden Spitzeneinzel erhöhten Schäfer Joachim und Kuntz Patrick weiter auf 4:1 Punkte. Diese Führung gab den Mitspielern Sicherheit, was Matthias Britscher, Nico Neuschwander, Leon Fürtig, Julian Kohl in weitere Siege ummünzten. Den positiven Schlusspunkt setzte erneut Brett 1 Joachim Schäfer mit einem klaren 3:0 Erfolg.

Kreisliga: TUS Herren 1 - DJK Rastpfuhl 1 = 1:9
Die Zweite erwischte nicht ihren besten Tag und konnte somit der Ersten keine Schützenhilfe leisten. Lediglich in den Anfangsdoppel konnten Bell Thomas und Klopp Leo dem Tabellenführer einen Punkt abnehmen. Zwar war dem Spielverlauf nach eine Resultatsverbesserung möglich, doch mehr war an diesem Abend nicht drin. Die Gäste spielten wie ein Tabellenführer und nahmen die Punkte verdient mit nach Hause.

Bzirksliga: TTV Differten 1 - TUS Damen = 6:4
Gegen Tabellenführer und Herbstmeister Differten konnten die Damen die Partie lange offen halten und unterlagen nur knapp mit 4:6 Punkten. Leistungsträgerin war einmal mehr Babsi Heid mit zwei Siegen im Einzel und einem Erfolg im Doppel. Den 4. Punkt in der spannenden Partie steuerte Diane Wagner bei. Mit einem guten 5. Tabellenplatz schließt die Damenmannschaft die Vorrunde ab.

Nächster Spieltag ist der 08.12.18

DJK Rastpfuhl 1 - TUS Herren 1
TV Altenkessel 1 - TUS Herren 2


Einladung zum Nachwuchstraining

Die TT-Abteilung des TUS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein.
Das Nachwuchstraining findet jeweils statt:
Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h
Donnerstag: Jahnturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h
Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich.

Infos bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de
Homepage: www.tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 24.11.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste siegt erneut

Kreisliga: TUS Herren 1 - TTC Gersweiler 2 = 9:1
Überraschend deutlich gewann die Erste auch die Partie gegen Gersweiler.
Schon zu Beginn setzten sich alle drei Doppelpaarungen durch und im Anschluss sorgten Kuntz Patrick und Schäfer Joachim sogar für die 5:0 Führung. Ein positiver Saisoneinstieg gelang auch Matthias Britscher mit einem klaren 3:0 Sieg und glich den zwischenzeitlichen Punktverlust zum 6:1 wieder aus. Leon Fürtig, Julian Kohl und erneut Joachim Schäfer, sorgten mit weiteren Erfolgen für den 9:1 Endstand. Tabellenplatz: 2

Zweite mit gutem Spiel
Kreisliga: TTV Differten 1 - TUS Herren 2 = 9:4
Trotz der Niederlage zeigte die Zweite ein gutes Spiel, denn mehrere knappe Fünfsatzniederlagen verhinderten ein noch besseres Ergebnis. Starke Leistungen zeigten vor allem Johannes Bell (g. Stief) und Stefan Philippi (g. Ahr T.) bei ihren Überraschungserfolgen. Auch das Doppel Bell Th./ Heer zu Beginn und Wolf Heer im Einzel, konnten die Platte als Sieger verlassen. Insgesamt hat leider das Glück etwas gefehlt, um wenigstens einen Punkt mit nachhause zu nehmen. Tabellenplatz: 10

Nächster Spieltag ist der 01.12.18

TUS Herren 1 - TTV Differten 1 (14.30 Uhr)
TUS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 1 (18.30 Uhr)

Einladung zum Nachwuchstraining


Die TT-Abteilung des TUS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein.
Das Nachwuchstraining findet jeweils statt:
Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h
Donnerstag: Jahnturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h
Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich.

Infos bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de
Homepage: www.tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 11.11.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste weiter ohne Niederlage


Kreisliga: TuS Herren 1 - TTC Friedrichweiler = 9:1
Auch im 6. Saisonspiel blieb die 1. Mannschaft ohne Niederlage und liegt mit nur einem Minuspunkt auf Rang 2 der Tabelle. Lediglich zu Beginn der Partie ging ein Doppel an die Gäste, doch in den folgenden Einzel blieb man am Drücker. Besonders das vordere Paarkreuz mit Schäfer und Kuntz trumpfte auf und holte souverän 4 Punkte. Zwar waren auch knappe Spiele dabei, doch die wurden letztlich im 5. Satz gemeistert.
Zweite schrammte am Sieg vorbei
Kreisliga: TuS Herren 2 - DJK Heusweiler 3 = 8:8
Trotz einer klaren 8:5 Führung musste sich die Zweite nach einer starken kämpferischen Leistung, mit einem 8:8 Unentschieden zufrieden geben. Den größten Anteil am Punktgewinn hatte das mittlere Paarkreuz Brandstetter Jochen und Thomas Bell, das 4 Siege zum Endergebnis beisteuerte. Jeweils einmal punkteten im Einzel Klopp L., Bell J. und Philippi Stefan. Nah am Sieg war man auch im Schlussdoppel, das leider knapp im 5. Satz verloren wurde.
Nächster Spieltag ist der 24.11.18

Einladung zum Nachwuchstraining

Die TT-Abteilung des TuS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein.
Das Nachwuchstraining findet jeweils statt:
Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h
Donnerstag: Jahnturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h
Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich.

Infos bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de
Homepage: www.tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 22.10.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste besiegt Tabellenführer


Kreisliga: TUS Herren 1 - DJK Heusweiler 3 = 9:1
Mit einem klaren Erfolg gegen den bisherigen Tabellenführer Heusweiler, setzte sich die 1. Mannschaft auf Platz 2 der Tabelle. Lediglich zu Beginn der Partie gab man in den Doppel einen Punkt ab. Die folgenden Einzel wurden von Schäfer(2), Kuntz, Kasper, Neuschwander, Fürtig, Kohl relativ klar zu unseren Gunsten entschieden, denn nur einmal musste der 5. Satz bemüht werden.

Kreisliga: TUS Herren 2 - TTC Gersweiler 2 = 6:9
Trotz Unterzahl (3 Spiele kampflos) wehrte sich die Zweite nach Kräften und war sogar einem Punktgewinn nahe. Bis zum 6:6 Gleichstand war durch die Siege von Klopp, Bell J., Bell Th.(2), Phlippi alles möglich. Zwei knappe Viersatzniederlagen und eine kampflos abgegebene Partie, verhinderten jedoch einen möglichen Punktgewinn.

Bezirksliga: TUS Damen - DJK Friedrichsthal 2 = 5:5
Zum dritten mal in dieser Vorrunde erspielte sich die Damenmannschaft ein 5:5 Unentschieden. Erfolgreichste Spielerin war Babsi Heid mit drei Einzelsiegen und einem Erfolg im Doppel . Zum Teilerfolg trug auch Marion Weist mit einem Einzelsieg und einem Punkt im Doppel (m. Babsi Heid) bei.

Nächster Spieltag: TV Altenkessel 1 - TUS Herren 1
TTC Friedrichweiler - TUS Herren 2
DJK Fiedrichsthal 1 - TUS Damen
TUS Schüler - TTC Oberwürzbach

Einladung zum Nachwuchstraining

Die TT-Abteilung des TUS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein.
Das Nachwuchstraining findet jeweils statt:
Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h
Donnerstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h
Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich.

Infos bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de
Homepage: www.tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 18.06.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


U13 mit Kantersieg in Theley


Bezirksklasse: TT Schaumberg Theley - TUS Schüler U13 = 0:10
Bezirksliga: TTC Oberwürzbach - TUS Schüler U15 = 6:4

Zum Saisonabschluss gelang der Schüler U13 ein hoher 10:0 Sieg gegen den TT Schaumberg Theley. Den Anfang machte das Doppel Heid Rocco und Dominik Becker mit einem klaren 3:0 Erfolg. Auch in den folgenden Einzel blieb man am Drücker, denn Rocco Heid , Dominik Becker, Levin Fried holten je drei Einzelsiege und gaben dabei nur zwei Sätze ab.
Die Schüler U 15 konnte den knappen Sieg der Vorrunde leider nicht wiederholen und unterlag mit dem gleichen Ergebnis in Oberwürzbach. Während Mirko Scherer, Sören Lang je einmal gewannen, konnte Sunatullo Kurbonov zwei Siege verbuchen.


Siegten in Theley v.l.: Rocco Heid, Levin Fried, Dominik Becker


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 13.05.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Vereinsmeisterschaft 2018 -Kuntz verteidigt Titel


Die Vereinsmeisterschaft der Aktiven war ein letzter Höhepunkt der abgelaufenen Saison. Nach der Begrüßung durch Organisator Stefan Philippi, startete das Turnier mit den Gruppenspielen. Danach begann die heiße Phase des Turniers, denn der jeweilige Verlierer musste ausscheiden. Zwar gab es hier spannende Spiele zu sehen, doch die großen Überraschungen blieben aus. Zum vorgezogenen Endspiel kam es im Halbfinale, wo Mitfavorit Joachim Schäfer gegen Kuntz relativ klar ausschied. Im zweiten Semifinale setzte sich Klopp gegen Nico Neuschwander durch, der mit Platz drei seine bisher beste Platzierung erzielte. Das Finale konnte Leo Klopp nach gewonnenem ersten Satz zwar weiter spannend gestalten, doch Patrick Kuntz holte sich am Ende verdient den Vereinsmeistertitel.


Aktive v.l.: L. Klopp, Nico Neuschwander, Joachim Schäfer, Patrick Kuntz

Jugendvereinsmeisterschaft - Napoli und Lonsdorfer überragten
Bei der Vereinsmeisterschaft des Nachwuchses gab es mit Joel Napoli und Mike Lonsdorfer zwei klare Turniersieger. Neuzugang Napoli aus Püttlingen, zeigte gleich bei seinem ersten Bliesransbacher Turnier was er drauf hat und hielt seine neuen Vereinskameraden souverän in Schach. Auch Mike Lonsdorfer war an diesem Tag nicht zu bezwingen und ließ seinen Gegnern keine Siegchance. Trotzdem freuten sich die Platzierten sowohl der Schüler U15 Sunatullo Kurbonov (Platz 2) , Sören Lang (Platz 3) und bei den U13 Niklas Veeck (2. Platz), Dominik Becker (3. Platz), über die von Abteilungsleiter Leo Klopp überreichten Pokale. Sein Dank ging zum Abschluss auch an die Kuchenspender, die für ein „Gaumenfreudiges“ Erlebnis beim gemütlichen Beisammensein sorgten.


U15 v.l..: Sören Lang (3. Platz) Lasse Sunatullo Kurbonov (2. Platz), Joel Napoli (1. Platz)


U13 v.l.: Mike Lonsdorfer (1.Platz), Niklas Veeck (2. Platz), Dominik Becker (3. Platz) Levin Fried (4. Platz), Sarvar Sunatullo (5. Platz)

Spiele am 26.05.18:
TTV Rimlingen/Bachem - TuS Schüler U 13
TV Hülzweiler - TuS Schüler U15


Einladung zum Nachwuchstraining
Die TT-Abteilung des TuS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein.
Das Nachwuchstraining findet jeweils statt:
Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h
Donnerstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h
Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich.
Infos bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de
Homepage: www.tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 29.04.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Keine Niederlage - Aktive drehten am Saisonende auf.

Schäfer, Kuntz, Kohl überzeugten.
Kreisliga: ATSV 3 - TuS Herren 1 = 7:9
Mit einem knappen Sieg beim ATSV, schloss die 1. Mannschaft die Saison mit Platz 5 ab. Verlass war vor allem auf das Spitzenduo Kuntz und Schäfer, die aus ihren vier Spielen vier Punkte holten. Nicht zu knacken war auch Julian Kohl und zeigte, besonders beim zweiten Sieg (12:10 im 5.Satz), seine kämpferischen Qualitäten. Ans Limit musste auch Nico Neuschwander gehen, denn bei seinem Viersatzerfolg war zweimal eine Satzverlängerung nötig. Überraschend deutlich (3:0) setzte sich das Doppel Schäfer/Fürtig im letzten Spiel der Partie durch und sorgte für einen erfolgreichen Saisonabschluss. Tabellenplatz: 5

Brandstetter, Bell T. trumpften beim Vizemeister auf.
1. Kreisklasse: TTC Friedrichweiler 1 - TuS Herren 2 = 5:9
Mit einer starken Leistung bezwang die Zweite den Vizemeister mit 9:5 Punkten. Der Grundstein zum Gesamtsieg wurde in den Anfangsdoppel gelegt, wo man zweimal erfolgreich war. Auch in den Spitzenspielen wurden zwei Siege erzielt, doch das mittlere Paarkreuz (Jochen Brandstetter,Thomas Bell), hatte mit 4 Punkten den größten Anteil am Gesamterfolg. Einen wichtigen Zähler steuerte gegen Ende der Partie noch Dr. Wolf Heer zum positiven Ergebnis bei. Tabellenplatz:3

Bezirksliga: TuS Damen - DJK Heusweiler 2 6:4
Dank einer überragenden Babsi Heid mit drei Siegen, setzte sich die Damenmannschaft knapp mit 6:4 Punkten gegen Heusweiler durch. Zunächst sah es nicht gut aus, denn das Anfangsdoppel wurde relativ klar verloren. Dann drehte man jedoch den Spieß um und es folgten fünf Siege in Serie (Heid 2x, Weist 2x, Wagner 1x) zur 5:1 Führung. Allerdings kamen die Gäste noch mal auf 4:5 heran, ehe Babsi Heid mit einem tollen 3:0 Sieg den Gesamterfolg sicherte. Tabellenplatz:5

Termine im Mai
05.05.18 TuS Schüler U15 - DJK Rastpfuhl
12.05.18: TAG DES TALENTES mit Vereinsmeisterschaft
26.05.18: TTV Rimlingen/Bachem - TuS Schüler U 13
TV Hülzweiler - TuS Schüler U15


Einladung zum Nachwuchstraining
Die TT-Abteilung des TuS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein.
Das Nachwuchstraining findet jeweils statt:
Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h
Donnerstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h
Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich.
Infos bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de
Homepage: www.tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 22.04.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


 Tag  Datum  Zeit  (Halle)  Nr.  Liga  Heimmannschaft  Gastmannschaft  Spiele
 Sa.  21.04.2018  14:30 t/v  (1)  36  BezL U15  TV Geislautern  TuS Bliesransbach  7:3
     18:30  (1)  83  KL H  TuS Bliesransbach  TV Altenkessel  9:3
     18:30  (1)  83  1KK H  TuS Bliesransbach II  TTC Kleinblittersdorf  9:1
     18:30  (1)  85  BezL D  TTG Fremersdorf-Gerlfangen  SG Bliesransbach/Post SV Saarbr.  6:4
Quelle: https://ttvr.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/clubInfoDisplay?club=14988


Erste siegte souverän – Schäfer topp
Kreisliga: TuS Herren 1 - TV Altenkessel = 9:3
Eine erfolgreiche Woche absolvierte die 1. Mannschaft mit Erfolgen im Nachholspiel gegen Köllerbach und dem souveränen Sieg (9:3) in der Partie gegen Altenkessel. Nach der 2:1 Führung in den Doppel, erhöhten Patrick Kuntz, Joachim Schäfer, Leon Fürtig, Nico Neuschwander, Julian Kohl, die Führung sogar auf 7:1 Punkte. Topspiel des Abends war der Sieg von Schäfer gegen die Nr.1 der Gäste (Heib), was dem Gegner sichtlich den „Zahn zog“. Die zum Gesamtsieg (9. Punkt) noch nötigen zwei Zähler, erspielten schließlich Leon Fürtig und erneut Joachim Schäfer.

1. Kreisklasse:TuS Herren 2 - TTC Kleinblittersdorf 1 = 9:1
Im Nachbarschaftsderby gegen Kleinblittersdorf behielt die Zweite deutlich die Oberhand. Schon zu Beginn setzten sich alle drei Doppel durch, wobei Heer/Philippi über fünf Sätze gehen mussten. Auch im Einzel setzte sich der positive Lauf fort, obwohl Jens Kasper (2 Siege) im Spitzenspiel gegen Ries, erst einen 0:2 Satzrückstand aufzuholen hatte. Jochen Brandstetter, Dr. Heer, Stefan Philippi setzten sich danach souverän durch und holten die restlichen Punkte zum Gesamterfolg.

Bezirksliga: TTG Fremersdorf 1 - TuS Damen = 6:4
Eine knappe Niederlage mussten die Damen in Fremersdorf einstecken. Dabei sah es recht gut aus, denn das Doppel Heid/Weist und Heid Babsi, Marion Weist, erspielten eine 3:1 Führung. Danach riss der Faden, denn nur noch Diane Wagner konnte einen Sieg verbuchen. Pech dass Babsi Heid nach längerer Zeit wieder ein Spiel verlor, sonst hätte es zum Unentschieden gereicht.

Bezirksliga: TV Geislautern - TuS Schüler A = 7:3
Ein gutes Spiel lieferte die Schüler U15 beim Tabellenführer Geislautern ab. Schade dass Kurbonov/Heid ihr Doppel zu Beginn knapp im 5. Satz verloren, sonst wäre es richtig spannend geworden. Trotzdem konnte man durch die Siege von Sunatullo Kurbonov (2) und Rocco Heid (1) lange dagegen halten.

Nächster Spieltag am 28.04.18

Kreisliga: ATSV 3 - TuS Herren 1

1. Kreisklasse: TTC Friedrichweiler 1 -TuS Herren 2 Bezirksliga: TuS Damen - DJK Heusweiler 2
Bezirksliga: TTC Werbeln - TuS Schüler U15
1. Kreisklasse: SV Remmesweiler - TuS Schüler U13

Info: Nachwuchstrainingszeiten




Die TT-Abteilung des TuS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein. Das Nachwuchstraining findet jeweils statt: Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h Donnerstag: Jahnturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h (ab 01. 03. In der Schulturnhalle). Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich. Oder Anmeldung bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 15.04.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kuntz und Kohl zu wenig

Kreisliga: DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 1 = 9:6
Im Auswärtsspiel in Dudweiler machte sich das Fehlen der Stammkräfte Schäfer und Britscher, an allen Ecken und Enden bemerkbar. So geriet man in den neu formierten Anfangsdoppel gleich mit 0:3 in Rückstand. Auch in den folgenden Einzel lief es nicht besser, denn bis auf den Punkt durch Patrick Kuntz, zogen die Gastgeber auf 7:1 davon. Der zweite Einzeldurchgang verlief zwar erfolgreicher, doch die Siege von P. Kuntz, Neuschwander Nico, Julian Kohl (2), Dr. Heer, blieben unter dem Strich zu wenig.

Ohne Einsatz: Herren 2 und Damen

Schüler U15 siegte erneut
Bezirksliga: TuS Schüler U15 - DJK Heusweiler = 6:4
Mit dem zweiten Sieg in Folge revanchierte sich unsere U15 für die Vorrundenniederlage in gleicher Höhe. Stark schon der Beginn der Partie, als das Doppel Lang/Kurbonov und Sören Lang im ersten Einzel der Partie, eine 2:0 Führung herausspielte. Mit zwei weiteren Siegen durch Sunatullo Kurbonov und einem Erfolg von Mirko Scherer, wurde der Zweipunktevorsprung bis zum 5:3 verteidigt. Zwar kamen die Gäste noch auf 5:4 heran, doch Sören Lang macht mit einem 3:0 Satzerfolg im letzte Spiel der Partie, den 6:4 Sieg perfekt.


v.l. Sunatullo Kurbonov, Sören Lang, Mirko Scherer

Bezirksklasse: TuS Schüler U13 - DJK Heusweiler = 10:0 (kampflos)

Nächster Spieltag am 21.04.2018
TuS Herren 1 - TV Altenkessel
TuS Herren 2 - TTC Kleinblittersdorf 1
TTG Fremersdorf 1 - TuS Damen
TV Geislautern - TuS Schüler A

Info: Nachwuchstrainingszeiten




Die TT-Abteilung des TuS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein. Das Nachwuchstraining findet jeweils statt: Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h Donnerstag: Jahnturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h (ab 01. 03. In der Schulturnhalle). Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich. Oder Anmeldung bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.


* 18.02.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Starke Mannschaftsleistung

1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 3 = 9:3
Mit einem Pflichtsieg ging die 2. Mannschaft in die Faschingsferien. Gegen den Tabellenletzten gelang schon mit 3:0 in den Doppel ein optimaler Einstieg. Zwar konnten die Gäste im Anschluss unerwartet zwei Siege verbuchen, doch danach war man wieder am Drücker. Bell Thomas (2 Siege), Dr. Heer(1),Stefan Philippi(1), Klopp L.(1), Brandstetter Jochen(1), stellten schließlich souverän den 9:3 Endstand her.

Bezirksliga: TTSV Fraulautern 4 - TuS Damen = 5:5
Mit dem Unentschieden in Fraulautern sicherte sich die Damenmannschaft ihren 4. Tabellenplatz. In der umkämpften Partie blieben Babsi Heid und Marion Weist im Einzel mit je zwei Siegen ungeschlagen und spielten auch zusammen im Doppel erfolgreich. Zwar wurde insgeheim auf einen Sieg gehofft, doch am Ende konnte man auch mit der Punkteteilung zufrieden sein.

Nachwuchs noch nicht in Form Bezirksliga: TuS Schüler A - TTG Werbeln = 3:7
Bezirksklasse: TuS Schüler B - SV Remmesweiler = 1:9

Einen guten Einstand zeigte Mirko Scherer in der U15 Mannschaft und gewann gleich sein erstes Meisterschaftsspiel überhaupt. Zwar ließen auch die Siege von Sunatullo Kurbonov und Felix Kemp noch auf Punkte hoffen, doch insgesamt reichte es doch nicht aus. Die Schüler U13 standen von vornherein auf verlorenem Posten, denn sie musste in deutlicher Unterzahl antreten. Für den Ehrenpunkt sorgte schließlich Fried Levin mit einem souveränen 3:0 Satzerfolg.

Der nächste Spieltag ist am 10.03.18
Info: Nachwuchstrainingszeiten




Die TT-Abteilung des TuS Bliesransbach lädt Buben und Mädchen ab ca. 6 Jahre zum Schnuppertraining ein. Das Nachwuchstraining findet jeweils statt: Dienstag: Schulturnhalle Bliesransbach, 18.00-19.30h Donnerstag: Jahnturnhalle Bliesransbach, 17.00 – 18.30h (ab 01. 03. In der Schulturnhalle). Das Schnuppertraining ist auch ohne Vorankündigung möglich. Oder Anmeldung bei: Klopp Leo, tel.06805/8934, mail:leo.klopp@gmx.de

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 28.01.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Aktive überzeugten

Kreisliga: TTV Differten 1 - TuS Herren 1 = 7:9
Mit viel Kampfgeist machte die Erste den Ausfall mehrerer Stammspieler wieder wett. So sorgten Luca Heid und Dr. Heer mit einem Sieg im Doppel für die 2:1 Anfangsführung. In den folgenden Einzel erhöhten Joachim Schäfer (2 Siege) Nico Neuschwander, Julian Kohl, zur 6:4 Führung. Die Gastgeber konterten für kurze Zeit zwar mit drei Gegenpunkten zum 6:7 Rückstand, doch Julian Kohl und Luca Heid drehten mit zwei Siegen den Spieß zum 8:7 wieder um. Die Entscheidung fiel im Schlußdoppel, das Joachim Schäfer und Leon Fürtig nach bärenstarker Leistung mit 3:1 Sätzen für unsere Mannschaft entschied.

1.Kreisklasse: SV Saar 05 3 - TuS Herren 2 = 7:9
Die Vorzeichen standen schlecht, denn aufgrund der Ersatzstellung für die Erste, musste man auch noch in Unterzahl antreten. So wunderte es nicht, dass man schwer in die Partie fand und schnell mit 0:4 in Rückstand geriet. Die Wende leitete Johannes Bell ein, als er die Nr.1 des Gastgebers in fünf Sätzen bezwang. Danach blieb man am Drücker und Thomas Bell (2 Siege), Jochen Brandstetter(2 Siege), Jan Kai Kany, Leo Klopp, Johannes Bell(2 Siege) sorgten für die knappe 8:7 Führung. Mit einer souveränen Leistung dominierten Johannes Bell und Leo Klopp das Schlußdoppel(3:0 Sätze) und sicherten damit den umjubelten Gesamtsieg.

Bezirksklasse: TTV Friedrichsthal 1- TuS Damen = 4:6
Einen knappen Sieg feierte die Damenmannschaft in Friedrichsthal. Leistungsträgerin war wieder einmal Babsi Heid mit drei Einzelsiegen und einem Erfolg im Doppel. Die noch benötigten zwei weiteren Punkte zum Gesamtsieg, sicherte Marion Weist ihrem Team. Mit dem Sieg belegt die Mannschaft aktuell den 4. Tabellenplatz. Nächster Gegner ist Tabellenführer TTSV Fraulautern.


Spieltag am 03.02.18:

TuS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 3
TTSV Fraulautern 4 - TuS Damen
TuS Schüler B - SV Remmesweiler
TuS Schüler A - TTG Werbeln


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 10.01.2018   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Schäfer gewann Neujahrsturnier

Das diesjährige Neujahrsturnier der Aktiven vom 09.Januar war mit 15 Herren und einer Dame (Babsi Heid) sehr gut besucht. Organisator Stefan Philippi teilte die Akteure in vier Gruppen auf, aus denen die beiden Erstplatzierten sich für die 1. K.O. Runde qualifizierten. Überraschungen in den Gruppen blieben nicht aus, denn ausgerechnet der spätere Sieger gab hier ein Spiel (g. Martin Werner) ab. Mit Leon Fürtig(3.Platz) erreichte nur einer von drei teilnehmenden Nachwuchsspielern die Runde der letzten Acht, zudem fehlte mit Titelverteidiger Robin Bell ein Hoffnungsträger aus dieser Altersgruppe. Dagegen war nach mehrmonatiger TT-Abstinenz wieder Jens Kasper am Start und zog dank seines gut „konservierten“ Könnens sogar ins Finale ein. Dort traf er auf einen bestens aufgelegten Joachim Schäfer und lag relativ schnell mit 0:2 Sätzen zurück. Trotzdem blieb die Partie spannend, denn die nächsten beiden Sätze entschied Kasper relativ deutlich für sich. Im entscheidenden 5. Satz übernahm Joachim Schäfer jedoch wieder das Kommando und ging unter dem Beifall der Zuschauer als verdienter Sieger von der Platte.



Siegerfoto v.l. L. Klopp (3.) Joachim Schäfer (Sieger), Jens Kasper (2.)

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 15.12.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Tischtennisabteilung optimistisch für 2018
Bei der Spielersitzung am 12. Dez. ließ Abteilungsleiter Leo Klopp, nach der Begrüßung die Vorrunde noch mal Revue passieren. Alle Aktivenmannschaften belegten einen 5. Tabellenplatz, was er für unsere Abteilung eher als durchschnittlich einstufte. Deshalb bedürfe es noch größerer Anstrengungen, damit künftig unsere TUS Mannschaften wieder um den Titel mitspielen könnten. Positiv erwähnte er die Hobbyspieler, die ihren im vergangenen Jahr erzielten Turniersieg in Merzig, auch 2017 verteidigen konnten. Als letzter Höhepunkt der Vorrunde erwähnte er die Weihnachtsfeier, die erneut ein voller Erfolg war. Neben dem vorzüglichen servierten Menü, sorgte auch der aufgetretene „Nikolaus“ für gute Stimmung. Der ließ sich nämlich nicht nehmen, etwas „Tadel“ aber auch Lob auszusprechen. So hatte er einen „Sack voller Geschenke“ für die Mannschaftsführer und Nachwuchstrainer dabei. Zum Abschluss der Sitzung wurde im Punkt Verschiedenes verschiedene Termine festgelegt.

09. Januar 2018: Aktiven Neujahrsturnier
13. Januar 2018: Rückrundenstart
05. Mai 2018: Vereinsmeisterschaft( Vorplanung)

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.
Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort: Schulturnhalle Bliesransbach
Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort: Jahnturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
Homepage: www. tt-bliesransbach.de
Die Tischtennisabteilung und der Tischtennis Förderverein, wünscht allen Mitgliedern und ihren Familien, Freunden und Gönnern, „Frohe Weihnachten“ und ein „Gesundes Neues Jahr“.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 19.11.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spiele vom 18.11.17
Erste erkämpfte Punkt in Altenkessel – zwei Siege von Neuschwander


Kreisliga: TV Altenkessel - TuS Herren 1 = 8:8
Mit viel Kampfgeist entführte die Erste beim 8:8 einen Punkt aus Altenkessel. Danach sah es beim Stande von 4:8 aber gar nicht aus, denn bis dahin konnten nur Kuntz/Fürtig (Doppel) und Kuntz, Britscher, Neuschwander im Einzel punkten. Trotzdem resignierte man nicht und wurde durch drei Siege von Leon Fürtig, Nico Neuschwander (2.Sieg), Julian Kohl zum knappen 7:8 Rückstand belohnt. Im dramatischen Schlussdoppel setzten Kuntz/Fürtig noch einen drauf und machten mit 13:11 im 5. Satz den Punktgewinn perfekt.

1.Kreisklasse: TTC Kleinblittersdorf - TuS Herren 2 = 9:5
In einer umkämpften Partie mit sechs Fünfsatzspielen unterlag die Zweite im Nachbarschaftsderby mit 5:9 Punkten. Durch Siege von Philippi/Kany (Doppel) und Klopp Leo, Dr. Heer, Jan Kai Kany im Einzel, blieb der Spielausgang bis zum 4:4 offen. In den folgenden fünf Begegnungen, musste man sich leider viermal knapp geschlagen geben. Lediglich Dr. Heer gelang es eine der Fünfsatzpartien für sich zu entscheiden, was aber am Spielausgang nichts mehr änderte.

Bezirksliga: TuS Damen - TTG Fremersdorf/Gerlfangen 1 = 2:8

Bezirksliga: TuS Schüler U15 - DJK Heusweiler = 4:6
Trotz des anfänglichen 0:3 Rückstandes, glichen Sunatullo Kurbonov, Sören Lang (2 Siege) und Felix Kemp wieder zum 4:4 aus. Erst durch zwei knappen Fünfsatzniederlagen zum Schluss, wurde die Partie mit 4:6 zugunsten der Gäste entschieden.

Bezirksliga: TuS Schüler U13 - TV Limbach = 4:6
Der 2:0 Führung durch Gester/Lonsdorfer (Doppel) und Jason Gester im Einzel, folgte eine Serie von fünf Niederlagen. Danach keimte wieder Hoffnung auf, denn Mike Lonsdorfer und Niklas Veeck verkürzten mit ihren Siegen zum 4:5 Rückstand. Nach einem spannenden Fünfsatzspiel ging die Schlusspartie leider zum 4:6 Endstand an die Gäste.

Nächster Spieltag am 25.11.2017

TuS Herren 1 - ATSV 3
TuS Herren 2 - TTC Friedrichweiler 1
DJK Heusweiler - TuS Damen
TTC Altenwald - TuS Schüler U13
TuS Schüler U15 spielfrei


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 05.11.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spiele vom 04.11.17 Nachwuchs kämpfte vergeblich – nur Lonsdorfer erfolgreich.
Aufgrund von drei Fünfsatzniederlagen wäre auch ein Remis bei der U13 verdient gewesen.
Besonders knapp ging es bei Jason Gester mit 14:16 im 5. Satz her. Mike Lonsdorfer konnte sich dagegen zweimal durchsetzen und war damit erfolgreichster Spieler seiner Mannschaft. Die U15 blieb gegen den überlegenen Tabellenführer Oberwürzbach ohne Chance und konnte nur einen Satz durch Sören Lang verbuchen.

TUS Schüler U13 - TV Merchweiler = 2:8
TUS Schüler U15 - TTC Oberwürzbach = 0:10


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 30.10.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kuntz trumpfte auf
Kreisliga: SV Saar 05 2 - TuS Herren 1 = 9:4
Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Saar 05, schlug sich unsere ersatzgeschwächte 1. Mannschaft besser als erwartet. Dies lag vor allem an Mannschaftsführer Patrick Kuntz, der mit einer Topleistung beide Spitzenspieler des Gegners in die Schranken verwies. Auch Leon Fürtig und Matthias Britscher hielten dagegen und holten jeweils einen Punkt. Leider reichte dies nicht aus, um für die Überraschung des Spieltages zu sorgen.

Thomas Bell Dreifachsieger
1. Kreisklasse: TTC Püttlingen 1 - TuS Herren 2 = 6:9
Mit einem überraschenden Sieg startete Thomas Bell im Doppel (mit G. Schumacher) seine Galavorstellung und verhinderte damit einen glatten Fehlstart der Anfangsdoppel (1:2). Die folgenden Einzelsiege von Leo Klopp, Jochen Brandstetter und Thomas Bell glichen die Gastgeber prompt wieder aus, sodass es bis Mitte der Partie (4:4, 5:4) eng her ging. Im 2. Einzeldurchgang verschaffte man sich durch Siege von L. Klopp, Frank Petry, St. Philippi und den 3. Erfolg von Thomas Bell einen knappen 8:6 Vorsprung. Den erlösenden 9. Punkt erkämpfte Gerhard Schumacher mit einer tollen Energieleistung über fünf Sätze.

Bezirksliga: TuS Damen - TTV Differten = 2:8
Gegen starke Gäste aus Differten besaßen unsere Damen keine reelle Siegchance. Lediglich Babsi Heid konnte mithalten und sicherte ihrer Mannschaft zwei Siege.


Nächster Spieltag am 11.11.17
TuS Herren 1 - DJK Dudweiler 2
TTG Fremersdorf 2 - TuS Damen
ATSV - TuS Schüler U15
TTC Altenwald - TuS Schüler U13

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 22.10.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kreisliga: TTC Geislautern 2 - TuS Herren 1 = 9:4
Trotz eines überraschend guten Einstieges in die Partie mit einer 2:1 Führung in den Anfangsdoppel, konnte die Mannschaft kein Kapital daraus schlagen. Die Gastgeber hatten in den folgenden Einzel mit 4:2 prompt wieder die Nase vorn. Zwar konnte man insgesamt die Spiele spannend gestalten, doch mehr als zwei weitere Siege durch Klopp Leo und Patrick Kuntz, kamen nicht auf’s Punktekonto.

Lisa Breier setzte I-Tüpfelchen
Bezirksliga: TuS Damen - DJK Friedrichsthal 2 = 7:3
Einen ungefährdeten Sieg erspielten sich die Damen gegen Friedrichsthal 2 mit 7:3 Punkten.
Nach dem 1:1 in den Anfangsdoppel, wurde durch drei Einzelsiege die Führung auf 4:1 erhöht. Trotz eines Gegenpunktes der Gäste kam man nicht mehr von der Siegerstrasse ab, denn mit dem jeweils zweiten Sieg von Babsi Heid und Diane Wagner, war die Führung uneinholbar. Den 7. Schlusspunkt der Partie holte Lisa Breier mit einem klaren 3:0 Erfolg.


Spiele am 28.10.17
SV Saar 05 2 - TuS Herren 1
TTC Püttlingen - TuS Herren 2
TuS Damen - TTV Differten
DJK Rastpfuhl - TuS Schüler B
TuS Schüler A , spielfrei


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 03.10.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


1. Herren eine Runde weiter
Kreispokal: DJK Rastpfuhl 3 - TuS Herren 1 = 2:4
Ohne ihre Routiniers musste das Pokaltrio der Ersten mehr kämpfen als erwartet. Zwar erspielten Robin Bell, Nico Neuschwander , Kohl/Neuschwander (Doppel) einen satten Vorsprung von 3:1 Punkten, mussten aber jeweils über fünf Sätze gehen. Auch der Siegbringende 4. Punkt zehrte an den Nerven der Spieler, denn Julian Kohl musste erst einen 1:2 Satzrückstand umbiegen, um dann im 5. Satz die Partie für uns zu entscheiden.

Schüler ausgeschieden
Wie erwartet setzten sich jeweils die favorisierten Gastgeber klar durch. Neben mehreren Satzgewinnen in beiden Partien, konnten sich nur Sören Lang (U15) und Jason Gester (U13) je einmal durchsetzen und holten damit den Ehrenpunkt für ihre Mannschaft.

TV Geislautern - TuS Schüler U15 = 4:1
DJK Rastpfuhl - TuS Schüler U13 = 4:1

Nächster Spieltag 21.10.17
TTC Geislautern 2 - TuS Herren 1
DJK Heusweiler 3 - TuS Herren 2
TuS Damen - DJK Friedrichsthal 2
TuS Schüler B/ A - Spielfrei

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 24.9.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste siegt souverän
Kreisliga: TuS Herren 1 - TTC Köllerbach 1 = 9:2
Mit einem ungefährdeten Sieg spielte sich die 1. Mannschaft auf den 3.Tabellenplatz. Vor allem die Spitzenspieler Patrick Kuntz und Joachim Schäfer ließen nichts anbrennen und holten im Doppel und Einzel 5 Punkte. Die vier anderen Punkte holten im Einzel Matthias Britscher, Nico Neuschwander, Julian Kohl sowie das Doppel Kohl/Neuschwander.

Zweite mit Horrorstart
1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 2 = 8:8
Einen katastrophalen Start legte die Zweite hin, denn mit einem 0:4 hatte niemand gerechnet.
Danach zeigte man aber Kämpferqualitäten, denn mit 4 Siegen in Folge (Klopp, Brandstetter, Schumacher, Heer,) gelang sogar der Ausgleich. Auch im weiteren Verlauf gewannen Leo Klopp, Dr. Heer und Gerhard Schumacher ihre Partien, doch die Gäste führten kurz vor Schluss mit 8:7 Punkten. Spannung pur herrschte im Schlußdoppel, denn Klopp/Heer holten erst im 5. Satz den 8. Punkt zum Unentschieden.

1. Saisonsieg – Gester und Lonsdorfer mit Doppelpack
Bezirksklasse: TuS Schüler U13 - TTC Altenwald 2 = 8:2
Mit einem deutlichen Sieg gegen Altenwald 2, beendete die U13 die Durststrecke seit Saisonbeginn. Schon der Start mit 2:0 durch die Doppel Lonsdorfer/Gester u. Veeck/Becker verlief optimal, doch es wurde noch besser. Nach dem Gegenpunkt der Gäste zum 1:2, trumpften vor allem Mike Lonsdorfer und Jason Gester mit je zwei Siegen auf. Niklas Veeck und Dominik Becker steuerten je einen Punkt zur tollen Serie von sechs Siegen in Folge bei. Damit lag man uneinholbar mit 8:1 in Führung, sodass die Niederlage im allerletzten Spiel der Partie, leicht zu verschmerzen war.


Holten den 1. Sieg v.l.: Jason Gester, Mike Lonsdorfer, Niklas Veeck, Dominik Becker

Weitere Ergebnisse:
Pokal: TV Geislautern - TuS Schüler U15 = 4:1
Bezirksliga: TTC Friedrichweiler - TuS Damen = 8:4

Nächsten Spiele
29.09.17: DJK Rastpfuhl - TuS Schüler U13 (Pokal)
01.10.17: Kreismeisterschaft Schüler U15/U11


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 17.9.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


U15 holte ersten Sieg – Kurbonov dreimal erfolgreich

Bezirksliga: DJK Heusweiler - TuS Schüler U15 = 3:7
Den ersehnten Sieg erspielte sich am 3. Spieltag die Schüler U15 in Heusweiler mit 7:3 Punkten. Nach einem klaren Sieg sah es zu Beginn aber nicht aus, denn das Eröffnungsdoppel wurde knapp im 5. Satz verloren. Auch aus den ersten zwei Einzel holte nur Sunatullo Kurbonov einen Punkt, sodass man weiter in Rückstand (1:2) war. Danach wendete sich das Blatt, denn Felix Kemp (2), Sören Lang (2) und erneut zweimal Sunatullo Kurbonov, zogen überzeugend auf 7:2 davon. Da war auch am Ende der 3. Gegenpunkt zu verschmerzen, denn endlich hatte man den ersten „Dreier“ eingefahren.


Sieger in Heusweiler v.l.: Felix Kemp, Sören Lang, Sunatullo Kurbonov

Dominik Becker trumpfte auf
Bezirksklasse: TV Limbach - TuS Schüler U13 = 6:4
Sehr knapp schrammte in Limbach die Schüler U 13 am Punktgewinn vorbei. In der im Einzel ausgeglichenen Partie, gaben die zwei verlorenen Anfangsdoppel den Ausschlag zugunsten der Gastgeber. Einen erfolgreichen Nachmittag erlebte dabei Dominik Becker, denn mit zwei gewonnenen Spielen war er bester Spieler seiner Mannschaft. Auch Nicolas Veeck und Jason Heckmann konnten überzeugen und holten je einen Einzelsieg. Schade, dass es nicht ganz gereicht hat, doch der gezeigte Kampfgeist lässt auf baldige Siege hoffen.


Nächster Spieltag
TuS Herren 1 - TTC Köllerbach 1
TuS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 2
TTC Friedrichweiler - TuS Damen
TuS Schüler B - TTC Altenwald ( Do. 21.09.)
Pokal: TV Geislautern - TuS Schüler A(Fr. 22.09.)

01.10.17: Kreismeisterschaft Schüler A/C

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.


Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 10.9.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Zweite an der Tabellenspitze

1.Kreisklasse: DJK Rastpfuhl 3 - TuS Bliesransbach 2 = 2:9
Der klare Sieg beim Tabellenletzten Rastpfuhl brachte nicht nur zwei Punkte, sondern auch die Tabellenspitze. In den drei Anfangsdoppel (2:1) tat man sich noch etwas schwer, doch in den Einzel danach war man deutlich überlegen. Britscher Matthias (2), Klopp L. (2), Brandstetter Jochen (1), Neuschwander Nico (1) und Schumacher Gerhard (1) sorgten für klare Verhältnisse und wurden am Ende sogar mit Platz 1 in der Tabelle belohnt.

Damen souverän
Bezirksliga: TuS Damen - TTSV Fraulautern 4 = 8:2
Mit dem Erfolg im Doppel (Heid,Weist) und drei Einzelsiegen von Babsi Heid und Diana Wagner und Marion Weist, fiel der Start mit 4:0 optimal aus. Zwar gab man noch zwei Punkte ab, doch der Gesamtsieg geriet nicht mehr in Gefahr. Dafür sorgten weitere klare 3:0 Siege von Babsi Heid, Marion Weist und Diana Wagner.

Kreisliga: 1. Herren spielfrei

Nachwuchs : Nur Lonsdorfer und Becker siegten
Bezirksliga: TuS Schüler U15 - ATSV = 0:10
Bezirksklasse: TuS Schüler U13 - TTC Altenwald = 2:8
Trotz guter Ansätze tun sich unsere Nachwuchsmannschaften in ihrer neuen Altersklasse noch schwer. Während die U15 gänzlich leer ausging, konnten die Schüler U13 durch Dominik Becker und Mike Lonsdorfer, zwei Siege erspielen. Insgesamt gilt es sich zu steigern, um den ein oder anderen Sieg einzufahren.


U13 v.l.: Mike Lonsdorfer, Levin Fried, Dominik Becker, Jason Gester, Emilia Conrad

Nächster Spieltag am 16.09.17
DJK Heusweiler - TuS Schüler A
TV Limbach - TuS Schüler B
Herren und Damen spielfrei


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.


Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS-Bliesransbach e.V.




* 28.8.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Damen und Herren 2 gewinnen. - Erste mit schwachem Saisonstart

Kreisliga: TTC Gersweiler 2 - TuS Bliesransbach 1 = 9:5
Mit einem Fehlstart durch das 0:3 im Doppel, befand man sich gleich auf der Verliererstraße.
Auch im Einzel gelang der Einstieg in den Wettkampfmodus nur schwer, denn die Gastgeber zogen auf 7:1 (Punkt durch Patrick Kuntz) davon. Dank einer Miniserie durch Joachim Schäfer, Patrick Kuntz, Nico Neuschwander gelang zwar eine deutliche Resultatsverbesserung, doch der erhoffte Auftaktsieg wurde klar verfehlt.

Zweite zeigte Kämpferqualitäten
1.Kreisklasse: TTC Lauterbach - TuS Bliesransbach 2 = 5:9
Zu Beginn der Partie tat sich die Mannschaft schwer, denn das 1:2 im Doppel kam etwas unerwartet. Auch die folgenden Einzel verliefen etwas zäh, sodass man trotz der Siege von Klopp L., Dr. Heer, Kany Jan Kai, mit 4:5 im Rückstand war. Danach war allerdings der Knoten geplatzt, denn Klopp L. Brandstetter Jochen, Dr. Heer, Frank Petry, Stefan Philippi, holten 5 Siege in Serie zum umjubelten Gesamtsieg.

Damen überraschten
Bezirksliga: TuS Damen - DJK Friedrichsthal = 7:3
Einen überraschen klaren Sieg erspielte sich die Damenmannschaft, angeführt von Babsi Heid. Mit drei Siegen im Einzel und ein Erfolg im Doppel, blieb sie ungeschlagen. Auch Marion Weist erzielte das gleiche Ergebnis, womit beide Spielerinnen den Sieg im Alleingang holten.

Nächster Spieltag am 02.09.17
TuS Herren 1 - TTV Differten 1
TuS Herren 2 - SV Saar 05 3
TTSV Fraulautern 3 - TuS Damen
TTC Oberwürzbach - TuS Schüler A
TV Merchweiler - TuS Schüler B

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 18.8.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Start in die neue TT-Saison

Am Samstag, den 26.08.2017, beginnt für die fünf TuS Mannschaften die neue Saison 2017/18.
Den Auftakt bildet die Partie der Schüler B (bis 12 J.) ab 14.30 Uhr in der Schulturnhalle Bliesransbach gegen die DJK Rastpfuhl. Aufgrund der ungleichen Ligastärke, ist das Schüler A Team (bis 14J.) diesmal noch spielfrei. Ab 18.30 Uhr tritt am gleichen Ort, die Damenmannschaft in der Bezirksliga gegen die DJK Friedrichsthal an die Platten. Für die 1. und 2. Herrenmannschaft stehen zum Auftakt Auswärtsspiele an. Die Erste muss in Gersweiler ran, während die 2. Mannschaft zum TTC Lauterbach reisen muss.

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 18.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 25.5.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Krimi-Finale bei „Merzig spielt Tischtennis“ 2017



Am Samstag den 20.Mai fand in der Turnhalle in der Waldstraße das Tischtennisturnier „Merzig spielt Tischtennis“ statt.
Die Tischtennisfreunde Merzig e. V. begrüßten 12 Mannschaften– allesamt bestehend aus Hobby-Spielern – in Ihrer Halle. Spielberechtigt waren ausschließlich Spieler, welche seit mindestens drei Jahren nicht mehr aktiv bei einem Tischtennisverband gemeldet sind. Ca. 50 Spieler waren in 3-er Mannschaften gegeneinander angetreten, um den Stadtmeister zu ermitteln. Auch dabei waren mit ihrem Team der Bürgermeister Marcus Hoffeld (Foto1.li.)und der 1. Vorsitzende des Sportverbandes, Frank Wagner (2.v.r.).
Nach den Ausscheidungsspielen kam es zu einem unerwartet engen Final-Krimi zwischen den Teams „TuS Tropical“, bestehend aus Pascal Scholer, Benedikt Engels und Manuel Nischke, und dem „TUS B-Team“, bestehend aus Michael Birster, Detlef Breier und Peter Wolf. Schon im Halbfinale musste sich das B-Team mächtig strecken und gewann (2:1) durch Siege von Detlef Breier und Michael Birster. Im Finale wurde den zahlreichen Zuschauern erneut ein spannendes Match bis zur letzten Minute geboten. Den 0:1 Rückstand glich Detlef Breier mit einem souveränen 3:1 Sieg aus, ehe Peter Wolf mit einem knappen 3:2 Sieg den Turniersieg sicherstellte.


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 18.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 15.5.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Gelungene Vereinsmeisterschaft – Kurbonov siegte



Strahlende Pokalgewinner: v.l. Felix Kemp (2.) Sunatullo Kurbonov (1.) Jason Heckmann(3.)

Die Vereinsmeisterschaft des Nachwuchses am 13.05.17 verlief sehr erfolgreich. Neben den Spieler/Innen selbst, waren auch zahlreich erschienenen Eltern gespannt auf den Leistungsstand ihrer Kinder und wurden nicht enttäuscht. Derart im Rampenlicht stehend legten alle Teilnehmer/Innen noch mal eine Schippe drauf und überzeugten je nach Leistungsstand auf ganzer Linie. Da Titelverteidiger Mike Lonsdorfer diesmal nicht am Start war, musste ein neuer „Vereinskönig“ gefunden werden. Kein Problem, denn alle Favoriten spielten sich ins Halbfinale, wo es dann die ersten Überraschungen gab. So musste, der in der Vereinsrangliste führende Sören Lang, seinem Gegenüber Felix Kemp zum Sieg gratulieren, während Jason Heckmann seinen Gegner Sunatullo Korbonov nicht gefährden konnte. Dafür gelang ihm im Spiel um Platz Drei beim 3:1 Sieg gegen Sören Lang eine Überraschung. Im Finale setzte Felix Kemp mit dem Gewinn des 1. Satzes gleich ein Ausrufezeichen, doch Sunatullo Kurbonov fand immer besser ins Spiel und holte sich drei Sätze in Folge zum Turniersieg. Mit dem schönen Finale endete eine tolle Veranstaltung für alle Beteiligte.


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 18.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 09.04.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 08.04.2017

Erfolgreicher Saisonabschluss – 2 Siege, 1 Remis
Kuntz, Britscher, Neuschwander glänzten

Kreisliga: DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 1 = 6:9
Im letzten Saisonspiel musste die Erste noch mal kämpfen, um beide Punkte einzufahren. So lief man bis zum 3:4 einem Rückstand hinterher, um dann in Führung zu gehen und diese sogar bis auf 8:4 Punkte zu erhöhen. Besonders stark agierte das vordere Paarkreuz mit Patrick Kuntz und Matthias Britscher, die beide je zweimal punkteten. Auch Nico Neuschwander schloss sich daran an und holte zwei wichtige Siege für sein Team. Die gute Mannschaftsleistung ergänzten Dr. Wolf Heer und Julian Kohl, mit je einem stark heraus gespielten Sieg.

Brandstetter, Schäfer, Kany, legten Grundstein zum Sieg

1. Kreisklasse: TV Altenkessel 2 - TuS Herren 2 = 6:9
Einen überraschenden Sieg erspielte sich die 2 Mannschaft beim Tabellenvierten Altenkessel. Wichtig in den Anfangsdoppel, dass Schumacher/Heid und Schäfer/Brandstetter erfolgreich die Partie eröffnen konnten. Ganz stark trumpfte danach das vordere Paarkreuz auf, wo Joachim Schäfer und Jochen Brandstetter alle vier Punkte gegen die Spitzenspieler des Gastgebers holten. Auch Jan Kai Kany zeigte sich keine Blöße und holte zwei souverän heraus gespielte Punkte, während Luca Heid gleich in seinem ersten Saisoneinsatz einen wichtigen Punkt holte.

Kurbonov, Kemp sicherten Punkt

1. Bezirksklasse: TTV Reisbach - TuS Schüler = 5:5
Ein starkes Auswärtsspiel zeigte die Schülermannschaft in Reisbach. Vor allem Sunatullo Kurbonov zeigte sein großes Talent und holte zwei Siege gegen die Spitzenspieler des Gegners. Zusammen mit Mike Lonsdorfer bildete er auch ein starkes Doppel und ging zum dritten mal als Sieger von der Platte. In Felix Kemp hatte die Mannschaft einen weiteren Leistungsträger, denn seine zwei Siege hielten am Ende den Punkt fest.

Info Spielersitzung

Datum: 16. Mai
Zeit : 20.00Uhr
Ort: Schulturnhalle
Thema u.a.: Saison 2017/18


Tabellen unter: www. tt-bliesransbach.de

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 18.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 02.04.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 01.04.2017

Kreisliga: TuS Herren 1 - DJK Heusweiler 3 = 9:3
Wie erwartet gewann die 1. Mannschaft klar gegen die als Absteiger feststehende DJK Heusweiler 3. Nachdem die Anfangsdoppel zur 3:0 Führung gewonnen wurden, erhöhten Kuntz Patrick und Robin Bell die Führung sogar auf 5:0 Punkte. Zwar gelang den Gästen drei Gegenpunkte in Folge, doch dank einer Viererserie durch Bell, Kuntz, Britscher, Neuschwander, wurde der Gesamtsieg perfekt gemacht.

1.Kreisklasse: TuS Herren 2 - TTC Gersweiler 2 = 2:9
Gegen den Vizemeister Gersweiler zeigte die Zweite zwar eine gute Leistung, wurde aber bei vier Fünfsatzniederlagen nicht belohnt. Spannende Spiele gab es vor allem am vorderen Paarkreuz zu sehen, wo Johannes Bell im Spitzenspiel gegen die Nr.1 der Gäste(Matthieu) die Oberhand behielt. Den 2. Punkt für die Mannschaft holte das Doppel Petry Frank/Klopp Leo.

Bezirksklasse: TuS Schüler - DJK Heusweiler = 3:6
Unsere Schüler hielt gegen Heusweiler zwar munter mit, konnten aber die 2:1 Führung durch das Doppel Kurbonov/Lang und Sunatullo Kurbonov (Einzel) nicht lange halten. In den weiteren Einzel setzten sich die Gäste wieder durch, ehe Sören Lang mit einem souveränen 3:0 Satzerfolg, den 3. Punkt holte.

Nächster Spieltag 08.04.2017
DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 1
TV Altenkessel 2 - TuS Herren 2
TTV Reisbach - TuS Schüler

Tabellen unter: www. tt-bliesransbach.de

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 18.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 26.03.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 25.03.2017

Erste mit Doppelschlag – 2 Siege in einer Woche

Kreisliga: TuS Herren 1 - ATSV Saarbrücken 3 = 9:1
Im Nachholspiel (Dienstag, 21.03) gegen den ATSV 3 fuhr die 1. Mannschaft wie erhofft einen klaren Sieg ein. Zwar verbuchten die Gäste im Doppel einen Erfolg, doch dies blieb für sie der einzige Sieg. Im Einzel gaben Patrick Kuntz, Mathias Britscher, Klopp Leo (Ersatz), Leon Fürtig, Nico Neuschwander, Julian Kohl, keinen Punkt ab.

Kreisliga: TTC Köllerbach 1 - TuS Bliesransbach 1 = 4:9
Trotz des klaren Ergebnisses war die 1. Mannschaft auch kämpferisch gefordert, denn schon gleich in den Doppel (2:1) musste man sich „durchbeißen“. Dank einer Miniserie von 3 Siegen durch Kuntz, Britscher, Klopp, konnte man sich auf 5:2 absetzen. Zwar kamen die Gastgeber durch zwei Erfolge wieder ran, doch Leon Fürtig, Robin Bell und erneut Matthias Britscher bzw. Klopp Leo stellten den 9:4 Endstand her. Tabellenplatz: 4

Zweite fightete sich zum Sieg

TTC Köllerbach 2 - TuS Bliesransbach 2 = 7:9
Nach anfänglichem Rückstand und zwischenzeitlich klarer Führung, musste man am Ende doch noch um den Sieg bangen. Während Thomas Bell und Stefan Philippi je zweimal gewannen, konnten sich Johannes Bell, Gerhard Schumacher, Jochen Brandstetter einmal als Sieger eintragen. Konnte zu Beginn nur das Doppel Petry/Philippi punkten, machten Bell/Brandstetter ihre knappe Auftaktniederlage wett und holten im entscheidenden letzten Spiel den 9. Punkt zum Sieg.

Bezirksliga: 1. FCS TT - TuS Damen = 8:1
Wie erwartet klar verlief die Partie gegen die noch immer Verlustpunkt freien Tabellenführerinnen. Trotzdem zwang man die Gastgeberinnen mehrmals in die Satzverlängerungen, wie z.b. das Doppel Heid B./Schreiner Theresia bei seiner knappen 2:3 Niederlage. Den Ehrenpunkt sicherte Babsi Heid, die bei ihrem 3:1 Sieg gegen Al-Khatib Samar, sogar eine syrische Spitzenspielerin bezwang.

Knappe Niederlage beim Tabellenführer
Bezirksklasse 1:DJK Rastpfuhl - TuS Schüler = 6:4
Mit einer starken Leistung brachte unsere Mannschaft den Spitzenreiter in arge Bedrängnis.
So konnte das Doppel Lang/Kemp den 0:1 Rückstand ausgleichen, doch die Gastgeber erhöhten prompt auf 3:1 Punkte. Ein souveräner Sieg von Felix Kemp verkürzte zwar wieder den Abstand, doch dem Gegner gelangen erneut zwei Siege. Trotzdem war es noch nicht gelaufen, denn mit zwei starken Erfolgen von Sören Lang und Mike Lonsdorfer, war man beim 4:5 wieder hauchdünn dran. Auch wenn im letzten Spiel (2:3) das Unentschieden äußerst knapp verpasst wurde, schmälert es nicht die starke Gesamtleistung.


Tabellen unter: www. tt-bliesransbach.de

Nächster Spieltag am 01.04.17
TuS Herren 1 - DJK Heusweiler 3
TuS Herren 2 - TTC Gersweiler 2
TuS Schüler - DJK Heusweiler
TuS Damen spielfrei


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 18.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 19.03.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 18.03.2017

Bezirksliga: TuS Damen - TTG Fremersdorf/Gerfangen = 3:8
Zu Beginn verlief es vielversprechend, denn das Doppel Heid B./Schreiner glich die 1:0 Führung der Gäste aus und im folgenden Einzel brachte Babsi Heid die Mannschaft sogar mit 2:1 in Führung. Teilweise knappe Niederlagen brachten die Gegnerinnen jedoch wieder in Front (4:2), ehe erneut Babsi Heid souverän auf 3:4 verkürzen konnte. Leider kamen im weiteren Spielverlauf keine Einzelsiege mehr hinzu, wodurch die Niederlage relativ hoch ausfiel.

Geschlossene Mannschaftsleistung
Bezirksklasse 1: TuS Schüler - TTSV Fraulautern = 6:3
Nach Startschwierigkeiten mit jeweils verlorenem 1. Satz, steigerten sich unsere Doppel Becker/Lang sowie Lonsdorfer/Kurbonov und holten je einen Sieg zur 2:0 Führung. Auch im folgenden Einzel dominierten unsere Spitzenspieler Kurbonov bzw. Lang Sören und erhöhten die Führung auf 4:0 Punkte. Trotzdem war es noch nicht gelaufen, denn die Gäste verkürzten wieder auf 2:4, ehe Sunatullo Kurbonov mit seinem 2. Sieg den 5. Punkt sicherte. Als die Gäste erneut punkteten (3:5) war plötzlich Mannschaftsführer Mike Lonsdorfer gefragt. Er löste aber die schwierige Aufgabe mit Bravour (3:0) und sicherte seiner Mannschaft den Siegbringenden 6. Punkt.

TuS Herren 1 – ATSV 3 (verlegt auf 21.03.)
TuS Herren 2 spielfrei

Tabellen unter: www. tt-bliesransbach.de
Nächster Spieltag am 25.03.17
TTC Köllerbach 1 - TuS Bliesransbach 1
TTC Köllerbach 2 - TuS Bliesransbach 2
1. FCS TT - TuS Damen
DJK Rastpfuhl - TuS Schüler
Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 18.00 Uhr Jungen /Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 13.03.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 11.03.2017

Erste souverän

Kreisliga: DJK Rastpfuhl 2 - TuS Herren 1 = 3:9
Wie erwartet setzte sich die 1. Mannschaft gegen die abstiegsgefährdete DJK Rastpfuhl souverän mit 9:3 Punkten durch. Schon in den drei Anfangsdoppel gelang die beruhigende 3: 0 Führung, wenn auch die Gastgeber bis zum 4:2 noch mithalten konnten. Danach war der TuS Bliesransbach wieder am Drücker, denn Klopp (2), Neuschwander, Kohl , Kuntz(2) stellten den 9:3 Endstand her.

1. Kreisklasse: DJK Rastpfuhl 3 - TuS Herren 2 = 9:2
Eine unerwartet deutliche Niederlage musste die Zweite in Rastpfuhl hinnehmen. Nach unglücklich knapp verlorenen Sätzen in den Doppel zum 0:3 Rückstand, konnte Thomas Bell im ersten Einzel auf 1:3 verkürzen. Danach fehlte weiterhin das Glück, denn die „engen“ Spiele entschieden die Gastgeber für sich. Lediglich Dr. Heer gelang es noch, sich deutlich mit 3:0 Sätzen durchzusetzen.

Tabellen unter: www. tt-bliesransbach.de

Nächster Spieltag am 18.03.17
TuS Herren 1 – ATSV 3 (verlegt auf 21.03.)
TuS Damen - TTG Fremersdorf/Gerfangen
TuS Schüler - TTSV Fraulautern
TuS Herren 2 ist spielfrei
Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen

17.30 – 19.00 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
www. tt-bliesransbach.de


Teilnehmer/Innen des TuS Bliesransbach bei der Kreisvorrangliste in Saarbrücken

Mit acht Teilnehmer/Innen war der TuS Bliesransbach in die ATSV Halle gereist und stellte damit die größte Teilnehmergruppe. Erwartungsgemäß konnten keine vorderen Plätze erzielt werden, denn die meisten sind entweder nicht lange dabei oder starteten in einer höheren Altersklasse. Trotzdem war es kein „verlorener“ Tag, denn für alle war es ein tolles Training unter Wettkampfbedingungen. Außerdem stellte es die starke Einstellung der Spieler und Spielerinnen zum TT-Sport unter Beweis.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 19.02.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 18.02.2017

Kuntz bezwang Ex- Bundesligaspieler

Kreisliga: TUS Herren 1 - ATSV 2 = 2:9
Highlight des Spiels war die Partie von Patrick Kuntz gegen die ATSV Legende Wolfgang Scholer.
Gegen den Ex – Bundesligaspieler zeigte er im Spitzenspiel eine tolle Leistung und feierte am Ende einen souveränen 3:1 Satzerfolg. Auch am zweiten Punkt war er beteiligt, als er mit Doppelpartner Robin Bell das Auftaktspiel gewann. Weitere Zähler kamen leider nicht hinzu, denn am Ende setzten sich in den anderen Partien die Gäste meist durch. Damit ist das schwere Auftaktprogramm gegen die drei Aufstiegsfavoriten durch und man hofft nun auf Siege gegen „machbare“ Gegner.

1. Kreisklasse: TUS Herren 2 - TTC Püttlingen = 9:1
Schon nach dem 3:0 in den Anfangsdoppel befand man sich klar auf der Siegerstrasse.
Den Anfang im Einzel machte die Nr.1 Joachim Schäfer mit einem klaren 3:0 Sieg, bevor die Gäste ihren Ehrenpunkt erspielten. Danach kam der Gegner nicht mehr zum Zug, denn Jochen Brandstetter, Leo Klopp , Thomas Bell, Dr. Heer und erneut Joachim Schäfer, machten mit ihren Erfolgen den Sack zu.

Spielfrei: TUS Damen, TUS Schüler

Der nächste Spieltag ist am 11.03.2017
Tabellen unter: www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 05.02.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 04.02.2017

Erste außer Form
Kreisliga: TuS Herren1 - TV Altenkessel 1 = 1:9
Im Vergleich zur Vorrunde hinkt die Erste weiter hinterher und ist mit 4 Punkten im Rückstand. Auch an diesem 3.Rückrundenspieltag gelang keine Trendwende, im Gegenteil, die Niederlage gegen den Tabellenführer Altenkessel fiel mit 1:9 ziemlich deftig aus. Vom Unentschieden der Vorrunde war man diesmal weit entfernt, denn in den engen Partien konnte man sich aufgrund fehlenden Selbstvertrauens nicht durchsetzen. So blieb es letztlich für die junge Mannschaft beim Ehrenpunkt durch das Doppel Kuntz/Bell Robin.

Knappe Niederlage – Schäfer, Petry glänzten 1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - TV Geislautern 2 = 7:9
Die 2.Mannschaft war drauf und dran dem Tabellenführer Geislautern den ersten Punktverlust beizubringen. In der umkämpften Partie glänzten vor allem Joachim Schäfer und Frank Petry mit je zwei Einzelerfolgen. Auch Dr. Heer und die Doppel Petry/Klopp, Schäfer/Bell J. konnten ihre Spiele gewinnen. Schade dass mehrere Spiele knapp im 5.Satz verloren wurden, so dass der verdiente Punkt nicht realisiert werden konnte.

Heid topp
Bezirksliga: TuS Damen - DJK Friedrichsthal 2 = 7:7
Erneut erkämpfte sich die Damenmannschaft ein Unentschieden, diesmal gegen die DJK Friedrichsthal 2. Auch in dieser Partie war Babsi Heid nicht zu bremsen und holte aus drei Einzel, drei Siege! Zusammen mit Theresa Schreiner im Doppel, verbuchte sie mit einem Fünfsatzsieg sogar den 4. Punkt des Abends.

Starke Premiere von Heckmann und Kemp
1. Bezirksklasse: TuS Schüler - TV Geislautern = 3:6
Trotz der Niederlage machte die Schülermannschaft gegen den Tabellenzweiten Geislautern, ein gutes Spiel. Überraschend souverän konnte das Doppel Lang /Heckmann die Gästeführung wieder ausgleichen. Neben Sören Lang glänzte auch Jason Heckmann, obwohl er erst sein erstes Meisterschaftsspiel bestritt. Danach gewann die Nr.1 Sunatullo Kurbonov mit starkem Spiel zum 2:1, doch die Gäste gingen wieder mit 3:2 in Führung. Auch Felix Kemp legte eine erfolgreiche Premiere hin und holte mit einem erstaunlich souveränen 3:1 Sieg den 3. Punkt.

Tabellen unter: www. tt-bliesransbach.de
Der nächste Spieltag ist am 18.02.2017
TuS Herren 1 - ATSV 2
TuS Herren 2 - TTC Püttlingen
TuS Damen, TuS Schüler spielfrei


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 14.01.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 21.01.17

Bell, Neuschwander hielten Punkt fest
Kreisliga: TTV Differten 1 - TuS Herren 1 = 8:8 Mit dem 2:1 im Doppel erwischte die Erste einen unerwartet guten Einstieg in die Partie.
In den folgenden Einzel schwankten die Leistungen allerdings, denn vom 3:1 Vorsprung zum 3:4 Rückstand, wurde plötzlich wieder in eine 7:4 Führung. Maßgeblichen Anteil am Punktgewinn hatte Robin Bell mit zwei starken Siegen gegen die Spitzenspieler des Gegners und Nico Neuschwander mit zwei souveränen Erfolgen. Patrick Kuntz und Julian Kohl steuerten je einen Sieg zum verdienten Unentschieden bei. Tabelle: 4. Platz


1.Kreisklasse: TTC Friedrichweiler - TuS Herren 2 = 9:2
Unerwartet deutlich zog die Zweite gegen Friedrichweiler den Kürzeren. Ein besseres Resultat war zwar möglich, doch die engen Fünfsatzspiele entschieden die Gastgeber für sich. So blieb es bei den zwei Punkten durch das Doppel Schumacher/Petry und L. Klopp im Einzel. Tabelle: 6. Platz

Babsi Heid überragte
Bezirksliga: DJK Friedrichsthal 1 - TuS Damen = 7:7
Einen überraschenden Punktgewinn verbuchte die Damenmannschaft gegen Friedrichsthal. Vor allem Babsi Heid war nicht zu bezwingen und holte im Einzel drei Siege und verbuchte mit Theresa Schreiner im Doppel einen weiteren Erfolg. Die drei weiteren nötigen Siege zum Punktgewinn teilten sich Theresa Schreiner (1) und Marion Weist (2). Tabelle: 6. Platz

1. Bezirksklasse: DJK SLS-Roden - TuS Schüler (verlegt)

Der nächste Spieltag ist am 04.02.2017
TuS Herren1 - TV Altenkessel 1
TuS Herren 2 - TV Geislautern 2
TuS Damen - DJK Friedrichsthal 2
TuS Schüler sind spielfrei

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen
17.30 – 19.00 Uhr Mädchen
Ort : Jahnturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
Homepage: www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 14.01.2017   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Rückrundenauftakt mit Dämpfer

Kreisliga: TuS Herren 1 - SV Saar 05/2 = 1:9
Gegen den in der Rückrunde enorm verstärkten Tabellendritten SV Saar 05/2, hatte unsere Erste gegenüber der Vorrunde (9:6 Sieg) keine Chance. Nur Patrik Kuntz gelang es den Gästen einen Punkt abzuknöpfen, während die anderen Spieler nicht über Satzgewinne hinaus kamen. Trotz allem blieb man im Rahmen der spielerischen Möglichkeiten muss aber, so die Lehre des Spiels, in allen Bereichen eine Schippe drauflegen.

1.Kreisklasse: TuS Herren 2 - TTC Lauterbach 1 = 8:8
Wie in der Vorrunde trennte man sich von den Gästen mit einem 8:8 Unentschieden. Mit vier Siegen (2 Einzel, 2 Doppel) war Joachim Schäfer maßgeblich am Punktgewinn beteiligt. Großen Anteil daran hatten auch Frank Petry und Dr. Heer, die im mittleren Paarkreuz alle vier möglichen Punkte verbuchten.

1. Bezirksklasse: TuS Schüler (U13) - TTC Kerpen/Illingen = 6:3
Mit einer starken Leistung revanchierte sich die Schülermannschaft mit 6:3 für die Vorrundenniederlage (1:6). Gut dass zu Beginn beide Doppel gewonnen wurden und zusätzlich das erste Einzel durch Sunatullo Kurbonov. Nach der 4:1 Führung kamen die Gäste zwar noch mal auf 4:3 heran, doch Sören Lang und Mannschaftsführer Mike Lonsdorfer beendeten die Partie mit zwei souveränen 3:1 Erfolgen

Bezirksliga : TuS Damen - TTSV Fraulautern 3 = 1:8
In der einseitigen Partie zugunsten des Tabellenzweiten blieb es Mannschaftsführerin Babsi Heid vorbehalten, für den Ehrenpunkt zu sorgen. Fast wäre ihr auch ein zweiter Punkt gelungen, doch verlor sie das Spiel äußerst knapp im 5. Satz.

Nächster Spieltag am 21.01.17
TTV Differten - TuS Herren 1
TTC Friedrichweiler - TuS Herren 2
DJK Friedrichsthal - TuS Damen
DJK SLS-Roden - TuS Schüler


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen
17.30 – 19.00 Uhr Mädchen
Ort : Jahnturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de
Homepage: www. tt-bliesransbach.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 03.12.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 03.12.2016


1. Mannschaft: Punktgleich mit dem Tabellenführer auf Rang 3
v.l. Matthias Britscher, Nico Neuschwander, Julian Kohl,Patrick Kuntz, Robin Bell, Leon Fürtig

Doppel entnervten die Gäste
Kreisliga: TuS Herren 1 - DJK Dudweiler 2 = 9:3

Vier Doppel gaben den Ausschlag
1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - TV Altenkessel 2 = 9:7

Bezirksklasse 1: TuS Schüler - TTV Reisbach = 3:6
Bezirksklasse 1: DJK Heusweiler - TuS Schüler = 6:3



Ausfühlicher Spielbericht und Tabelle als pdf hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 20.11.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Fürtig und Kohl retteten Unentschieden

Kreisliga: TUS Herren 1 - TTC Köllerbach 1 = 8:8

Zweite Tat sich schwer
1. Kreisklasse:1. Kreisklasse TUS Herren2 - TTC Köllerbach 2 = 9:7

Bezirksliga: TTG Fremersdorf/ Gerlfangen - TuS Damen = 8:2

Schüler boten Paroli
Bezirksklasse 1: TUS Schüler B - DJK Rastpfuhl = 3:6

Bezirksliga: TUS Damen - 1.FCS TT = 1:7


Nächster Spieltag am 26.11.2016:
DJK Heusweiler 3 - TUS Herren 1
TTC Gersweiler 2 - TUS Herren 2
DJK Heusweiler - TUS Schüler


Ausfühlicher Spielbericht und Tabelle als pdf hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 13.11.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste bleibt vorne mit dabei

Kreisliga: ATSV 3 - TuS Herren 1 = 6:9

1. Kreisklasse: TTC Kleinblittersdorf 2 - TuS Herren 2 = 4:9

Bezirksliga: TTG Fremersdorf/ Gerlfangen - TuS Damen 8:2

Schüler siegten - Mike Lonsdorfer der Matchwinner
Bezirksklasse 1: TTSV Fraulautern - TuS Schüler = 4:6


Saarlandmeisterschaft U11 – Bronze für Conrad Zwillinge

Mit vier Teilnehmer/Innen war der TuS Bliesransbach bei der Landesmeisterschaft der Schüler/Innen U11 am 13.11.2016, an der Sportschule Saarbrücken vertreten. Alle vier hatten sich über die Kreismeisterschaft für dieses Finale qualifiziert. Wie erwartet musste noch viel Lehrgeld gezahlt werden, denn im Teilnehmerfeld tummelten sich viele Kaderspieler/Innen. Diese Spieler/Innen belegten letztlich auch die vorderen Gruppenplätze zum Einzug in die K.O. Runde. Im Doppel lief es bei den Schülerinnen etwas besser, denn Viktoria Conrad und Emilia Conrad gewannen überraschend die Bronzemedaille.


v.l. Viktoria Conrad, Dominik Becker, Mike Lonsdorfer, Emilia Conrad


3. Platz bei der Saarlandmeisterschaft: Emilia Conrad (li.), Viktoria Conrad


Nächster Spieltag am 19.11.2016 :
TuS Herren 1 - TTC Köllerbach 1
TuS Herren2 - TTC Köllerbach 2
TuS Damen - 1.FCS TT
TuS Schüler B - DJK Rastpfuhl

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.


Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen
17.30 – 19.00 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach, ab Nov. Jahnturnhalle Bliesransbach
Infos : Klopp L. 06805/8934 oder mail: leo.klopp@gmx.de


Ausfühlicher Spielbericht und Tabelle als pdf hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 05.11.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kirmesspieltag vom 05.11.16:

Starke Kirmesbilanz durch klare Siege

Kreisliga: TuS Herren 1 - DJK Rastpfuhl 2 = 9:2
1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 3 = 9:2
Bezirksliga: TuS Damen - TTV Differten = 3:8

1. Sieg für Schülermannschaft
Bezirksklasse 1: ATSV - TuS Schüler = 2:6



v.l.: Sören Lang, Emilia Conradt,Dominik Becker, Mike Lonsdorfer, Sunatullo Kurbonov


Ausfühliche Spielberichte und Tabelle als pdf hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 29.10.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste und Zweite im Halbfinale

Bell Robin, Kuntz überragten
TUS Bliesransbach 1 - DJK Rastpfuhl 2 4:2
Die 1. Mannschaft hatte mit dem Ligakonkurrenten DJK Rastpfuhl zwar keine leichte Aufgabe, löste diese aber sehr souverän. Dies lag vor allem an Robin Bell und Patrick Kuntz, die je zwei Einzel (ohne Satzverlust !) gewannen und damit die Partie im Alleingang entschieden. Besonders von Robin Bell war es eine starke Leistung, denn seine Siege gegen die Nr.1(Jahn) und Nr. 3 (Gauer) waren super herausgespielt. Julian Kohl (0:3) dagegen konnte sein „Höhenflug“ der letzten Pokalrunde nicht fortsetzen und auch für das Doppel Fürtig/Neuschwander war mehr drin als die knappe 2:3 Niederlage. Der Weg ins Finale ist damit nicht mehr weit und führt im Halbfinale entweder über unsere eigene 2. Mannschaft, TV Altenkessel oder den TTV Differten.

Schäfer, Bell J. die Matchwinner
TUS Bliesaransbach 2 - ATSV 2 4:1
Die Partie gegen die höherklassigen Gäste aus Saarbrücken konnte überraschend deutlich gewonnen werden. Nach dem klaren 3:0 Auftaktsieg durch Joachim Schäfer, verlor L.Klopp jedoch mit 2:3 Sätzen zum 1:1 Ausgleich. Mit dem folgenden knappen 3:2 Erfolg von Johannes Bell war die Führung(2:1) wieder zurück und wurde durch das Doppel Schäfer/Bell mit einem 3:2 Sieg noch auf 3:1 erhöht. Nun lag es wieder an der Nr. 1 Joachim Schäfer für den Einzug ins Halbfinale zu sorgen. Nach kurzen Startschwierigkeiten und dem Verlust des ersten Satzes, ließ er seinem Gegner keine Chance mehr und sicherte mit drei klaren Satzerfolgen den 4:1 Endstand.

Info: Keine Ergebnisse vom Wochenende wegen vorverlegtem Annahmeschluss.

Spieltag am 05.11.16:
Kreisliga: TUS Herren 1 - DJK Rastpfuhl 2
1. Kreisklasse: TUS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 3
Bezirksliga: TUS Damen - TTV Differten
1. Bezirksklasse: TUS Schüler, spielfrei


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 14.10.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Julian Kohl bringt Erste ins Viertelfinale

2. Runde: TuS Herren 1 – TTC Friedrichweiler = 4:3
Das Pokaltrio der 1. Mannschaft schaffte mit einem knappen 4:3 Erfolg über Friedrichweiler, den Sprung in’s Viertelfinale des Kreispokals. Zunächst sah es nach einem schnellen Pokalerfolg aus, denn Patrick Kuntz (3:0) und Julian Kohl mit seinem Überraschungssieg gegen die Gäste Nr.1, sorgten für die 2:0 Führung. Trotzdem wurde es wieder eng, denn Nico Neuschwander (knappe 5 Satz Niederlage) sowie das Doppel Kuntz/Kohl, verloren ihre Spiele. Zwar erzielte Patrick Kuntz anschließend mit einem souveränen 3:0 Sieg erneut die Führung (3:2) , doch die Gastgeber glichen prompt zum 3:3 aus. Die letzte Partie des Abends musste also die Entscheidung über Sieg oder Niederlage bringen. Keine leichte Aufgabe für Youngster Julian Kohl, sowohl nervlich als auch spielerisch. Beides wurde jedoch von ihm bravourös gelöst, denn seinen routinierten Gegner ließ er nie ins Spiel kommen. Nach zwei gewonnenen Sätzen (11:3 und 11:7) leistete er sich zwar eine kleine Schwäche (9:11) um aber im 4. Satz mit 11:7 erneut zuzuschlagen. Damit war der Sieg und der Einzug in’s Viertelfinale perfekt.

Viertelfinale am 25.10.16
TuS Herren 1 - DJK Rastpfuhl 2
TuS Herren 2 - ATSV 2


Termine im Oktober:
18.10.: 20.00h Spielersitzung Aktive
25.10: Herren Kreispokal Viertelfinale
29.10.: 4.Spieltag Damen, Herren, Schüler
30.10.: Kreismeisterschaft der Damen und Herren
Ort: Schulturnhalle Bliesransbach


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 07.10.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kreispokal

2. Runde: TV Altenkessel 2 - TuS Bliesransbach 2 = 1:4
In der 2. Runde (05.10.) des Kreispokals musste die 2. Herrenmannschaft beim Ligarivalen Altenkessel und Tabellenzweiten, antreten. Nach der 1:0 Führung durch Joachim Schäfer (3:0) gelang dem Gastgeber zwar der Ausgleich, doch Leo Klopp (3:0 Sieg) erspielte prompt wieder die 2:1 Führung. Das anschließende Doppel brachte die Vorentscheidung, denn Bell Johannes/Schäfer Joachim setzten sich mit 3:2 Sätzen verdient durch. Für den Schlusspunkt sorgte die Nr.1 Joachim Schäfer mit einem ungefährdeten 3:0 Sieg und war mit insgesamt drei Erfolgen der Matchwinner.

Termine im Oktober:
11.10. : Pokalspiel TuS Herren 1 - TTC Friedrichweiler
Beginn: 19.45Uhr, Schulturnhalle Bliesransbach
18.10: 20.00h Spielersitzung Aktive
29.10.: 4.Spieltag Damen, Herren, Schüler
30.10.: Kreismeisterschaft der Damen und Herren
Ort: Schulturnhalle Bliesransbach
Beginn: 9.00 Uhr


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.



Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen
17.30 – 19.00 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle, ab Nov. Jahnturnhalle Bliesransbach


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 30.09.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kreismeisterschaft mit Erfolgen !

Bei der Kreismeisterschaft der Schüler am 25.09.16 in der Schulturnhalle Bliesransbach, waren auch Teilnehmer/innen des TuS Bliesransbach erfolgreich. Vornehmlich in der U11 Altersklasse konnten Pokale und Urkunden gewonnen werden. So wurde Emilia Conradt Kreismeisterin, vor ihrer Zwillingsschwester Viktoria Conradt. Herzlichen Glückwunsch! Bei den Jungs gab es im Einzel leider kein Edelmetall, dafür wurden Dominik Becker und Mike Lonsdorfer Vizekreismeister im Doppel. Herzlichen Glückwunsch. In der Altersklasse U13 hatten Sunatullo Kurbonov und Sören Lang erwartungsgemäß einen schweren Stand, da sie erst seit kurzem der TT-Abteilung angehören.


Siegerehrung mit Dominik Becker (2.v.l., Mike Lonsdorfer fehlt)



Stolze Siegerinnen: Emilia Conradt (1.) Viktoria Conradt (2.)



Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 26.09.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste weiter ungeschlagen

Trotz der Punkteteilung überzeugte die Mannschaft beim Unentschieden in Altenkessel.
Auch kämpferisch war die Leistung topp, denn von den sechs Fünfsatzspielen wurden fünf gewonnen. Nachholbedarf gibt es lediglich noch im Doppel, denn erneut war das Ergebnis (1:4) negativ. Lediglich die Paarung Neuschwander/Kohl war erfolgreich, was in einem Spitzenspiel nur schwer zu kompensieren ist. Trotzdem waren die Chancen zum Sieg, aufgebaut durch je zwei Erfolge von Patrick Kuntz und Johannes Bell, vorhanden. Auch die jungen Spieler im Team, Robin Bell, Nico Neuschwander, Julian Kohl, holten je einen Punkt und sicherten den verdienten Punktgewinn. Mit dem unerwarteten 3. Tabellenplatz, darf die Mannschaft positiv gestimmt in die Herbstferien gehen.


Tabelle:
       Anzahl  Spiele  Punkte
 1  ATSV  Saarbrücken 2  3  27:6  6:0
 2  TV  Altenkessel 2  3  25:15  5:1
 3  TuS  Bliesransbach 1  3  26:18  5:1
 4  DJK  Dudweiler 2  3  21:12  4:2
 5  TTV  Differten 1  3  18:20  2:4
 6  DJK  Rastpfuhl 2  3  12:21  2:4
 7  ATSV  Saarbrücken 3  3  13:24  2:4
 8  TTC  Köllerbach 1  3  10:17  1:3
 9  DJK  Heusweiler 3  3  15:26  1:5
 10  SV  Saar 05 2  3  9:18  0:4


Bezirksklasse 1: TV Geislautern - TuS Schüler = 6:1
Zwar verloren, aber trotzdem spielte die Mannschaft im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Den Ehrenpunkt holte das Doppel Lonsdorfer/Kurbonov nach spannendem Spielverlauf in 3:2 Sätzen. In den Einzel danach reichte es nicht zu einer ähnlichen Überraschung, sodass die Gastgeber mit 6:1 siegten.

Info: Bericht von der Kreismeisterschaft der Schüler B/C in der nächsten Ausgabe.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 18.09.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kreisnachwuchs trifft sich in Bliesransbach

Am kommenden Sonntag (25.09.16) findet in der Schulturnhalle Bliesransbach die Kreismeisterschaft, sowohl der Schüler bis 12 Jahre, als auch der bis 10 jährigen statt. In beiden Altersklassen nehmen Spieler/Innen der gastgebenden Tischtennisabteilung teil und erhoffen sich eine gute Platzierung. Für Zuschauer und Aktive bietet der Veranstalter natürlich Kaffee, Kuchen sowie Getränke aller Art an und würde sich über ein reges Zuschauerinteresse freuen.


Beginn: 9.00Uhr - Ort: Schulturnhalle Bliesransbach


3. Spieltag: 24.09.16
Vorschau: TV Altenkessel 1 - TuS Herren 1
In Altenkessel trifft unsere junge 1. Mannschaft am Samstag auf eine ebenso verlustpunktfreie Mannschaft. Auch gegen den Bezirksligaabsteiger Altenkessel will man so gut wie möglich mithalten, um das angestrebte Ziel Klassenerhalt zu erreichen.


Tabelle:
       Anzahl  Spiele  Punkte
 1  ATSV  Saarbrücken 2  2  18:15  4:0
 2  TV  Altenkessel 2  2  9:2  2:0
 3  TuS  Bliesransbach 1  2  18:10  4:0
 4  DJK  Dudweiler 2  2  12:10  2:2
 5  DJK  Rastpfuhl 2  2  10:12  2:2
 6  ATSV  Saarbrücken 3  2  14:15  2:2
 7  DJK  Heusweiler 3  2  14:17  1:3
 8  TTC  Köllerbach 1  2  10:17  1:3
 9  SV  Saar 05 2  2  9:18  0:42
 10  TTV  Differten 1  2  9:18  0:4


Bezirksliga:DJK Friedrichsthal 2 - SG Damen TuS/Post = 6:8
Nach einem hart umkämpften Match, behielten die Damen im vorgezogenen Spiel gegen Friedrichsthal, knapp mit 8:6 die Oberhand. Dies lag vor allem an Babsi Heid, die ihre drei Spiele souverän in 3:0 Sätzen gewann. Weitere Punkte zum Sieg steuerten Theresa Schreiner(1) Marion Weist(2)Diana Wagner (1) bei.


Nächster Spieltag
1.Kreisklasse: TV Geislautern - TuS Herren 2 Bezirksklasse 1: TV Geislautern - TuS Schüler



Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 04.09.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Toller Saisonauftakt der Ersten

Kreisliga: SV Saar 05 2 - TuS Herren 1 = 6:9
Einen furiosen Saisonstart legte die 1. Mannschaft beim 9:6 gegen die favorisierten Saar o5’er hin. Das junge Team, mit vier Spielern aus der letztjährigen Jugendmannschaft und zwei Routiniers, zeigte sich sehr spielstark. Trotz des 1:2 Rückstandes in den Doppel (Kasper/Neuschwander siegten) blieb man davon in den Einzel unbeeindruckt. Patrick Kuntz und Jens Kasper brachten das Team mit zwei klaren 3:0 Erfolgen wieder auf die Siegerstraße, die auch von Robin Bell mit einem deutlichen 3:1 Sieg nicht verlassen wurde. Als Kasper und Kuntz erneute Siege einfuhren war die Vorentscheidung gefallen, denn auch Robin Bell (3:2), Nico Neuschwander (3:1) und Julian Kohl (3:1) zogen „ihr Ding“ sensationell durch. Insgesamt zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt, zumal gegen einen Mitfavoriten um den Aufstieg.

Tabelle:
       Anzahl  Spiele  Punkte
 1  DJK  Dudweiler 2  1  9:1  2:0
 2  ATSV  Saarbrücken 2  1  9:2  2:0
 3  TV  Altenkessel 2  1  9:6  2:0
 4  TuS  Bliesransbach 1  1  9:6  2:0
 5  TTC  Köllerbach 1  1  8:8  1:1
 6  DJK  Heusweiler 3  1  8:8  1:1
 7  SV  Saar 05 2  1  9:9  0:2
 8  TTV  Differten 1  1  5:9  0:2
 9  ATSV  3  1  2:9  0:2
 10  DJK  Rastpfuhl 2  1  1:9  0:2


1. Kreisklasse: TTC Lauterbach 1 - TuS Herren 2 = 8:8
Die mit Aufstellungssorgen angereiste 2. Mannschaft, erkämpfte sich trotz Unterzahl ein verdientes Unentschieden. Gut dass die Nr. 1 Johannes Bell seine zwei Spiele souverän gewann und auch Jochen Brandstetter einen Punkt gegen die Nr. 1 der Gastgeber holte. In der Mitte setzte sich Brett 3 Klopp Leo zweimal durch, ehe Jan Kai Kany mit einer starken Leistung (3:1 Sieg) den 8. Punkt holte.

Bezirksliga: TTSV Fraulautern 3 - SG TuS/Post Damen = 8:2
Ohne Siegchancen waren die Damen zum Auftakt in Fraulautern. Nach dem 0:3 in den Anfangsdoppel und dem 1. Einzel gelang Babsi Heid (3:0) zwar der Anschluss, doch nur noch Diana Wagner vermochte einen weiteren Punkt zu erspielen.


Nächster Spieltag am 10.09.16
18.30Uhr, Schulturnhalle
TuS Herren 1 - TTV Differten 1
TuS Herren 2 - TTC Friedrichweiler 1
SG Damen - DJK Friedrichsthal 1

14.30 Uhr, Schulturnhalle
TuS Schüler - DJK SLS- Roden


Vereinsmeisterschaft
Eine Woche (27.08.) vor dem ersten Spieltag der Saison 2016/17, fanden die Vereinsmeisterschaften für den Nachwuchs und Aktive statt. Einen spannenden Turnierverlauf nahm die Jugendkonkurrenz, wo es bei brütender Hitze keinem gelang klare Siege einzufahren. So gingen die meisten Partien über 5 Sätze, was auch eine Frage der Kondition war.
Am Ende platzierte sich Robin Bell vor Julian Kohl, gefolgt von Nico Neuschwander und Leon Fürtig. Eine klare Sache hingegen war der Schüler Wettkampf, wo sich Mike Lonsdorfer sehr souverän durchsetzte. Die weiteren Plätze belegten Emilia Conrad, Viktoria Conrad, Tyron Guthörl, Mia Klopp.


Schüler: v.l. Mia Klopp (5.) Viktoria Conrad (3.) Emilia Conrad (2.), Mike Lonsdorfer (1.), Tyron Guthörl (4.)


Jugend: v.l. N. Neuschwander (3.) Robin Bell (1.) Julian Kohl (2.) Leon Fürtig (4.)

Mit Saunatemperaturen hatten auch die Aktiven zu kämpfen, bevor der Sieger feststand. Schon die Gruppenspiele waren eine schweißtreibende Angelegenheit, bevor es in die K.O. Phase ging. Im Halbfinale setzten sich Johannes Bell (gegen Schäfer) und Patrick Kuntz (gegen Werner) jeweils knapp durch. Auch das Finale war für Patrick Kuntz kein Selbstläufer, denn Johannes Bell hielt über weite Strecken der Partie mit. Am Ende setzte sich Patrick Kuntz verdient durch und konnte den Wanderpokal in Empfang nehmen.


Aktive v.l.: Martin Werner (4.) Patrick Kuntz (1.), Bell Johannes (2.) Schäfer Joachim (3.)


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.



Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen
17.30 – 19.00 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 06.05.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Hobbyspieler Sieger der Merziger Stadtmeisterschaft

Die Hobbyspieler der Bliesransbacher TT-Abteilung waren am vergangenen Samstag (04.06.) bei der Merziger Stadtmeisterschaft die Überraschungsmannschaft des Hobbyturniers. Schon gleich bei der ersten Teilnahme an dieser jährlichen Veranstaltung gelang der Turniersieg, obwohl man in der Gruppenphase eine Niederlage verkraften musste. Dank des besseren Spielverhältnisses zog man jedoch ins Halbfinale ein und setzte sich dort durch Siege von Peter Wolf und Detlef Breier mit 2:1 Punkten durch. Im Finale traf man auf den Vorjahressieger und startete prompt mit einer Niederlage zum 0:1 Rückstand. Jedoch kein Grund nervös zu werden, zumal Peter Wolf mit einer souveränen Partie wieder zum 1:1 ausglich. Die Entscheidung musste nun im letzten Spiel fallen, das vom besten Spieler des Turniers, Detlef Breier (ohne Niederlage), bestritten wurde. Auch in diesem Finale blieb Breier „cool“ und holte mit einer taktischen sowie spielerischen Meisterleistung, den umjubelten Gesamtsieg.


Merziger Stadtmeister: Peter Wolf(2.v.l), Michael Bähr(3.v.l.), Jürgen Wiemer (4.v.l.) Detlef Breier (5.v.l.)


TAG DER VEREINE
Beim Tag der Vereine am kommenden Samstag (11.06.16) stellt sich auch die TT- Abteilung den Besucher/Innen vor. Interessierte können sich an bereit gestellten Tischen ausprobieren oder Infomaterial zur Tischtennisabteilung mitnehmen. Die Veranstaltung startet ab 14.00Uhr.


Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 19.30Uhr Jungen/Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen
17.30 – 19.00 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 10.04.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Vorletzter Spieltag für TuS – Mannschaften

Am Samstag den 16.04.16 bestreiten die TuS Teams ihren vorletzten Spieltag, der relativ locker absolviert werden kann. Die sportlichen Fragen dürften geklärt sein, denn lediglich die Zweite (4 Punkte Vorsprung) ist theoretisch noch in Abstiegsgefahr. Für die dritte Herrenmannschaft (Meister) und die Jugend 2 (4. Platz) ist die Saison schon beendet.

Die Spiele:

Kreisliga: SV Saar 05 2 - TuS Herren 1
1. Kreisklasse: TV Geislautern 2 - TuS Herren 2
Bezirksklasse: TTV Rimlingen 3 - TuS Damen
Saarlandliga: DJK Ottweiler - TuS Jugend 1

Robin Bell spielte in Österreich
Während seine Mannschaftskameraden die Osterferien genossen, erlebte Robin Bell seinen bisherigen sportlichen Höhepunkt. Mit der Teilnahme am Nationenturnier über Ostern in Linz, Österreich (Foto), ging sein Wunsch nach der Teilnahme an einem internationalen Turnier in Erfüllung. Als Teilnehmer einer Spielergruppe des saarländischen Jugendkaders bestritt er erfolgreich, u. a. Spiele gegen englische, slowenische und österreichische Mannschaften. Der viertägige Trip ins Nachbarland war zwar anstrengend, aber eine Erfahrung die ihn sportlich sicher weiter bringt. Für die restlichen beiden Saisonspiele mit der 1. Mannschaft des TuS Bliesransbach, dürfte er dadurch topp motiviert an die Platte gehen


Foto: Robin Bell (li.) gegen einen englischen Gegner.





Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag :
18.00 – 20.00 Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag:
17.00 – 19.00 Uhr Jungen
17.30 – 19.00 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 20.03.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 19.03.2016

Erste nicht in Form
Kreisliga: DJK Heusweiler 3 - TuS Herren 1 = 9:3

Werner, Philippi top - Zweite rettet sich
1. Kreisklasse: DJK Heusweiler 4 - TuS Herren 2 = 5:9

3. Kreisklasse: TV Breitfurt 2 - TuS Herren 3 = 3:8

Bezirksliga: TTG Fremersd./Gerlf. - TuS Damen = 8:0

Kohl, Kany retteten Sieg
Saarlandliga: TTG Fremersd./Gerlf. - TuS Jugend 1 = 4:6

1. Berzirksklasse: TTV Ballweiler - TuS Jugend 2 = 2:6


Ausfühlicher Bericht als pdf hier.



Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag :
18.00 – 20.00 Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag:
17.00 – 19.00 Uhr Jungen
17.30 – 19.00 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 13.03.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 12.03.2016

TuS Mannschaften stark in Form

Neuschwander, Brandstetter überragend
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTC Köllerbach 1 = 8:8

Zweite verlässt Abstiegsplatz
1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 3 = 8:2

3. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTG Mandelbachtal 3 = 8:4

Bezirksliga: SG TuS/ Post Damen - TTSV Fraulautern 3 = 6:8

Siegesserie gerissen
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TV Geislautern = 1:6

1. Bezirksklasse: TuS Jugend 2 - TTC Köllerbach = 6:2

Erfolge bei Kreisvorrangliste – Sokoll mit Platz 1
Er beherrschte seine Gruppe nach Belieben und ist damit schon sicher für die Landesebene qualifiziert. Glückwunsch!



Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 20.00Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen u. Mädchen
Ort : Schulturnhalle
Ausfühlicher Bericht als pdf hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 06.03.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 05.03.2016

Spieltag mit Überraschungen

Fürtig , Bell überzeugten
1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - ATSV 3 = 8:8

Meisterschaft perfekt
3. Kreisklasse: DJK Schiffweiler 3 - TuS Herren 3 = 1:8

Bezirksliga: 1. FC Saarbrücken - TuS Damen = 8:4

Nico Neuschwander punktet dreifach
Saarlandliga: ATSV Saarbr. - TuS Jugend 1 = 3:6


Nächster Spieltag am 12.03.16
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTC Köllerbach 1
1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 3
3. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTG Mandelbachtal 3
Bezirksliga: TuS Damen - TTSV Fraulautern 3
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TV Geislautern
1. Bezirksklasse: TuS Jugend 2 - TTC Köllerbach




Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 20.00Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen u. Mädchen
Ort : Schulturnhalle
Ausfühlicher Bericht als pdf hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 29.02.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Meisterschaftsspiele vom Samstag den 27.02.2016

Erfolgreiches Wochenende mit vier Siegen
Erste kam spät in Schwung
Kreisliga: TTC Friedrichweiler - TuS Herren 1 = 4:9

Zweite gewinnt Kellerduell
1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - SV Saar 05 3 = 9:6

Dritte auf Meisterschaftskurs
3. Kreisklasse: TuS Herren 3 - DJK Heusweiler 5 = 8:4

Bezirksliga: TuS Damen - TTC Friedrichweiler = 3:8

Nico Neuschwander war nicht zu schlagen
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - DJK Rastpfuhl 1 = 6:3

Bezirksklasse: TuS Jugend 2 - 1. FCS TT = 3:6



Nächster Spieltag am 05.03.16

1. Kreisklasse: ATSV 3 - TuS Herren 2
3. Kreisklasse: DJK Schiffweiler 3 - TuS Herren 3
Bezirksliga: TuS Damen - 1. FC Saarbrücken
Saarlandliga: ATSV Saarbr. - TuS Jugend 1
Spielfrei: TuS Herren 1, TuS Jugend 2

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Zum Aufbau von Nachwuchsmannschaften lädt die TT-Abteilung Mädchen und Buben zum Training ein.

Dienstag : 18.00 – 20.00Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen u. Mädchen
Ort : Schulturnhalle
Ausfühlicher Bericht als pdf hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 12.02.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Brandstetter und Werner hielten Sieg fest

Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel beim TTV Differten, behielt die 1. Mannschaft mit 9:7 (Vorrunde 7:9) knapp die Oberhand. Dabei lief es zu Beginn gar nicht rund, denn die Doppel mit Bell R. /Britscher M. und Bell J./Schäfer J., gingen klar mit je 0:3 Sätzen verloren. Der Sieg des 3. Doppels Brandstetter J./Werner M. brachte wieder den Anschluss zum 1:2, dem Matthias Britscher im ersten Einzel der Partie einen umkämpften Punkt (5 Sätze) zum 2:2 Ausgleich folgen ließ. Trotz eines weiteren Fünfsatzerfolges durch Johannes Bell, lag man zu diesem Zeitpunkt mit 3:4 in Rückstand. Danach startete das hintere Paarkreuz mit Jochen Brandstetter und Martin Werner seine „Show“, denn mit insgesamt fünf Siegen (4 Einzel,1Doppel) hatten sie maßgeblichen Anteil am Gesamterfolg. Mit dem überraschend deutlichen 3:0 im Spitzenspiel sicherte Joachim Schäfer zumindest ein Unentschieden, doch es kam noch besser. Im Schlussdoppel waren Johannes Bell und Joachim Schäfer die eindeutig bessere Paarung und holten den verdienten 9. Punkt.


TABELLE
                                          Anz. Spiele  Punkte
 1  TTC  Köllerbach 1  12  105:66  23:3
 2  TTC  Kleinblittersdorf 1  12  102:60  20:4
 3  TTC  Wehrden 3  12  102:59  19:5
 4  DJK  Heusweiler 3  12  100:54  18:6
 5  DJK  Rastpfuhl 2  12  89:74  13:11
 6  TUS  Bliesransbach 1  12  87:94  12:14
 7  TTV  Differten 1  12  86:92  10:16
 8  SV  Saar 05 / 2  12  56:93  5:19
 9  TV  Altenkessel 2  12  39:106  2:22
 10  TTC  Friedrichweiler 1  12  36:104  2:22


Nächster Spieltag ist am 27.02.2016
Info: Nachwuchstrainingszeiten
Dienstag : 18.00 – 20.00Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen u. Mädchen
Ort : Jahnturhalle


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 03.02.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Vize – Kreispokalsieger im Doppelpack

Beim Endturnier um den Kreispokal am 30.01.2016 in Köllerbach, war der TuS Bliesransbach mit zwei Mannschaften vertreten. So bestritt die Damenmannschaft das Finale gegen die Tabellenführerinnen der Bezirksliga TTF Friedrichweiler und waren demnach die Außenseiter. Trotzdem hielt man stark dagegen, denn Babsi Heid und Laura Heid holten gleich zwei Siege zum 2:2 Zwischenstand. Erst nach hartem Kampf bei der folgenden knappen 2:3 Niederlage im Doppel, war die Vorentscheidung zugunsten der Favoritinnen gefallen.

TTF Friedrichweiler 1 - TuS Damen 1 = 4:2
TTC Kleinblittersdorf 2 - TuS Herren 3 = 4:1

Die Herren 3 waren zwar auch als Außenseiter gegen den höherklassigen TTC Kleinblittersdorf 2 gestartet, doch zumindest hatte man ein deutlich knapperes Ergebnis erwartet. Nach dem 1:1 Ausgleich durch Leo Klopp und dem 1:2 Zwischenstand, ging das Doppel mit Klopp/Kohl knapp mit 2:3 Sätzen verloren. Auch im anschließenden Spitzeneinzel zwischen Lutz und Klopp ging es sehr eng zu. Nach hart umkämpften 5 Sätzen holte sich der TTC Kleinblittersdorf den 4. Punkt und damit den verdienten Gesamtsieg.


v.l. : Babsi Heid, Laura Heid, Theresa Schreiner, Marion Weist

Nächster Spieltag ist am 27.02.2016
Info: Nachwuchstrainingszeiten
Dienstag : 18.00 – 20.00Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen u. Mädchen
Ort : Jahnturhalle


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 24.01.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Asse Werner und Schäfer stachen

Kreisliga: TuS Herren 1 - DJK Rastpfuhl 2 = 9:6
1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - DJK Dudweiler 2 = 0:9
3. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Oberwürzbach 3 = 8:3
Bezirksliga: TuS Damen - DJK Friedrichstal 2 = 7:7
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTC Wemmetsweiler = 5:5
Bezirksklasse: TuS Jugend 2 - TTC Oberwürzbach = 6:2

Nächster Spieltag 30.01.16
TTC Wehrden - TuS Herren 1
TTC Püttlingen - TuS Herren 2
TuS Herren 3 spielfrei
TTC Rehlingen - TuS Damen
TTF Primstal - TuS Jugend 1
DJK Rastpfuhl 2 - TuS Jugend 2

Kreispokalfinale 2. und 3. Kreisklasse
Datum: Sonntag 31.01.2016
Beginn: 10.30Uhr
Spiel: TuS Herren 3 – TTC Kleinblittersdorf 2

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Dienstag : 18.00 – 20.00Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen u. Mädchen
Ort : Jahnturhalle

Hier der ausfürliche Bericht als PDF

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 16.01.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Patrick Kuntz gewann Neujahrsturnier

In diesem Jahr nutzte die TT-Abteilung das spielfreie Wochenende am 16.01.2016, um ihr traditionelles Neujahrsturnier auszutragen. Wie gewohnt fand das Turnier wieder großen Anklang (17 Teilnehmer) bei Aktiven und Hobbyspieler und ließ an Spannung keine Wünsche offen. Einen nostalgischen „Touch“ bekam das Turnier zudem durch die alte Zählweise bis 21 Punkte (Neu bis 11 P.). Nach der Gruppenphase ( jeder gegen Jeden) begann das K.O. System, das sich über drei Runden hinzog. Hier stellten sich prompt auch Überraschungen ein, denn der ein oder andere Favorit musste vorzeitig die Waffe strecken.
Sehr positiv das gute Abschneiden der teilnehmenden Nachwuchsspieler, denn Nico Neuschwander zog bis ins Halbfinale der Trostrunde ein, die von seinem Mannschaftskollegen Robin Bell gegen Dr. Heer sogar gewonnen wurde. Im Halbfinale der Hauptrunde setzte sich Martin Werner gegen Matthias Britscher (3. Platz) durch, während Patrick Kuntz über Stefan Philippi (4. Platz) den Weg ins Finale fand. Im Endspiel hatte Überraschungsfinalist Martin Werner aus der 2. Mannschaft einen äußerst schweren Stand, denn Patrick Kuntz (1. Mannschaft) steigerte sich im Verlaufe der Partie und gewann das Finale mit 2:0 Punkten.


Sieger 2016: v.l. Matthias Britscher (3.) Patrick Kuntz (Sieger), Martin Werner ( 2.)

Nächster Spieltag am 23.01.15
Spielort Schulturnhalle Bliesransbach
18.30 Uhr: TUS Herren 1 - DJK Rastpfuhl 2
18.30 Uhr: TUS Herren 2 - DJK Dudweiler 2
18.30 Uhr: TUS Herren 3 - TTC Oberwürzbach 3
18.30 Uhr: TUS Damen - DJK Friedrichstal 2
15.00 Uhr: TUS Jugend 1 - TTC Wemmetsweiler
15.00 Uhr: TUS Jugend 2 - TTC Oberwürzbach

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Dienstag : 18.00 – 20.00Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach

Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen u. Mädchen
Ort : Jahnturnhalle


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 10.01.2016   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 09.01.2015

Aktive mit schwachem Rückrundenstart

Kreisliga: TTC Kleinblittersdorf 1 - TuS Herren 1 = 9:7
1. Kreisklasse: TTC Gersweiler - TuS Herren 2 = 9:6
Dritte verteidigt Tabellenführung
3. Kreisklasse: TTV Ballweiler 2 - TuS Herren 3 = 1:8
Bezirksliga: TTV Differten - TuS Damen = 7:7
1. Jugend glückte die Revanche
Saarlandliga: TTC Lautzkirchen - TuS Jugend 1 = 1:6
Bezirksklasse: TV Altenkessel - TuS Jugend 2 = 5:5


Nächster Spieltag am 23.01.15
16.01.16: Neujahrsturnier
Beginn : 18.30 Uhr

Info: Nachwuchstrainingszeiten
Dienstag : 18.00 – 20.00Uhr Jungen
18.00 - 19.30 Uhr Mädchen
Ort : Schulturnhalle
Donnerstag: 17.00 – 19.00 Uhr Jungen u. Mädchen
Ort : Jahnturhalle

Hier der Bericht als PDF

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 07.12.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 8.Spieltag
Dritte gelingt Herbstmeisterschaft und Einzug ins Pokalfinale


Erfolgreiches Team v.l.: Nico Neuschwander, Jan Kai Kany, Julian Kohl,Leon Fürtig, Leo Klopp

TuS Herren 3 - TTG Mandelbachtal = 8:3
TuS Herren 3 - TTV Differten 2 = 4:2 (Pokal)
TuS Herren 3 - SV Breitfurt 2 = 8:2
TuS Herren 3 - DJK Schiffweiler = 8:0


1. Kreisklasse: TuS Herren 2 - TV Geislautern 2 = 3:9
Bezirksliga: SG TuS Damen/Post SV- TTG Rimlingen/Bachem = 1:8
Fürtig, Kany erneut top
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - DJK Ottweiler = 5:5


Letzter Vorrundenspieltag am 12.12.2015:

TV Altenkessel 2 - TuS Herren 1
TTC Lauterbach 1 - TuS Herren 2
DJK Heusweiler 2 - TuS Damen
TTV Rappw./Zwalb. - TuS Jugend 1


Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins neue Jahr, wünscht die TT- Abteilung allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und den Leser/Innen der TT- Berichte.

Hier der Bericht als PDF

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 30.11.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 6.Spieltag
Kreisliga: Kreisliga: TuS Herren 1 - DJK Heusweiler 3 3:9
1.Kreisklasse: TuS Herren 2 - DJK Heusweiler 4 6:9
Bezirksliga: SG TuS Damen/Post SV- TTG Fremersdorf/Gerlf. 7:7
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTG Fremersdorf/Gerlf. 1
1. Bezirksklasse: Bezirksklasse: TuS Jugend 2 - TTV Ballweiler 6:3


Nächster Spieltag am 05.12..2015
TuS Herren 1 - SV Saar 05 2 (08.12.)
TuS Herren 2 - TV Geislautern
TuS Damen - TTG Rimlingen/Bachem
TuS Herren 3 - DJK Schiffweiler 2
TuS Jugend 1 - DJK Ottweiler


Hier der Bericht als PDF

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 08.11.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreicher Kirwespieltag
Kreisliga: TuS Herren1 - TTC Friedrichweiler = 9:4
1.Kreisklasse: SV Saar 05 2 - TuS Herren 2 = 7:9
Bezirksliga: DJK Friedrichsthal 2 - SG TuS Damen/Post Sv = 8:2
Saarlandliga: DJK Rastpfuhl 1 - TuS Jugend 1 = 1:6
1. Bezirksklasse: TuS Jugend 2 - 1.FC Saarbrücken TT 2 = 4:6


Bliesransbacher „rocken“ die Kreismeisterschaft
)
Glückliche Sieger v.l.: Lars Fischer (1.) , Robin Bell(2.)

Nächster Spieltag am 14.11.2015

TuS Herren 1 - TTV Differten
TuS Herren 2 - ATSV 3
TuS Herren 3 - DJK Schiffweiler
TuS Damen - 1.FCS TT
TuS Jugend 1 - ATSV 1
TuS Jugend 2 - spielfrei

Hier der Bericht als PDF

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 29.09.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Starke TuS Bilanz am 2. Spieltag

Kreisliga: DJK Rastpfuhl 2 - TuS Herren1 = 8:8
1. Kreisklasse: DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 2 = 9:2
3. Kreisklasse: TTC Oberwürzbach 3 - TuS Herren 3 = 1:8
Bezirksliga: DJK Friedrichsthal 2 - SG TuS Damen/Post Sv = 6:8
Saarlandliga: TTC Wemmetsweiler 1 - TuS Jugend 1 = 5:5
1. Bezirksklasse: TTC Oberwürzbach 2 - TuS Jugend 2 = 3:6


07.1015: Kreispokalspiele der Aktiven
10.10.15: 3. Spieltag der Saison 15/16

Hier der Bericht als PDF

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 20.09.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreiche Kreismeisterschaft

Mit drei Treppchenplätzen war die Kreismeisterschaft der Schüler B/C am 20.09.15 in der Schulturnhalle Bliesransbach, auch im sportlichen Bereich erfolgreich. Alle fünf Teilnehmer des TuS erwischten einen guten Tag und zeigten starke Verbesserungen gegenüber dem Vorjahr. Im Doppel der Altersklasse U12 spielten sich Leon Sokoll und Steven Gerber sogar bis ins Finale vor und unterlagen dort nach spannendem Spielverlauf. Auch im Einzel waren beide gut drauf und mussten erst im Halbfinale die „Waffen strecken“. Das Vereinsinterne Duell um Platz 3, entschied schließlich Leon Sokoll relativ deutlich zu seinen Gunsten. Auch in der jüngsten Altersklasse (U10) überzeugten mit Nikolas Veeck und Mike Lonsdorfer zwei TuS – Spieler. Zwar waren im Einzel die meist um 2 Jahre älteren Gegner noch ein Stück voraus, dafür reichte es im Doppel zu einem tollen 3. Platz. Für’s leibliche Wohl über das siebenstündige Tür hin, sorgte ein reichhaltiges Büfett mit tollen gespendeten Kuchen.
Vielen Dank dafür!


Vizekreismeister im Doppel (U12) v.r.: Leon Sokoll ( und 3.im Einzel), Steven Gerber


3.Platz im Doppel (U10)v.l. Nikolas Veeck und Mike Lonsdorfer


Vorschau 2. Spieltag am 26.09.15
DJK Rastpfuhl 2 - TuS Herren1
DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 2
TTC Oberwürzbach - TuS Herren 3
DJK Friedrichstal - TuS Damen
TTC Wemmetsweiler - TuS Jugend
TTC Oberwürzbach 2 - TuS Jugend 2


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 14.09.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Guter Saisonstart – Aktive ohne Niederlage

Spannendes Derby

Kreisliga: TuS Herren 1 – TTC Kleinblittersdorf = 8:8
Die neu formierte 1. Mannschaft musste mächtig kämpfen, um sich den einen Punkt noch zu sichern. Mit einem fulminanten 3:0 Sieg im letzten Spiel des Abends, hatte das Doppel Schäfer/Bell J. diesen Teilerfolg ermöglicht. Dank zweier Doppelsiege und drei Erfolge im Einzel, sah es bei der zwischenzeitlichen 5:3 Führung noch gut aus. Am Ende jedoch musste man, aufgrund des weiteren Spielverlaufes, mit der Punkteteilung zufrieden sein.

1. Kreisklasse: TuS Herren 2 – TTC Gersweiler 2 = 9:6
Einen unerwarteten Auftaktsieg erspielte sich die Zweite gegen die stärker eingeschätzten Gäste aus Gersweiler. Aus der geschlossenen Mannschaftsleistung ragten Gerhard Schumacher und Stefan Philippi mit je zwei Einzelsiegen heraus. Auch Martin Werner, Luca Heid und der eingesetzte Jugendersatzspieler Leon Fürtig, sorgten mit ihren Siegen für den gelungenen Saisoneinstieg.

3. Kreisklasse: TuS Herren 3 – TV Ballweiler 2 = 8:4
Einen deutlichen Sieg landete die 3. Mannschaft zum Saisonstart gegen Ballweiler.
Den größten Anteil am Erfolg verbuchte Leo Klopp mit insgesamt vier Siegen(3 Einzel,1 Doppel) gefolgt von Jan Kai Kany, der zweimal als Sieger von der Platte ging. Auch Nico Neuschwander (1 Einzel,1 Doppel) und Michael Müller (1 Einzel) trugen zum gelungenen Saisoneinstieg mit bei.

Bezirksliga: TuS Damen/Post SV - TTV Differten = 8:5
Die Spielgemeinschaft aus den Damen des TuS und Post SV, erspielten einen überraschenden Erfolg gegen Differten. Den größten „Batzen“ an Siegen erspielten dabei die TuS Spielerinnen Babsi Heid und Theresa Schreiner, die zusammen 5 Punkte holten.

Unglückliche Sieger
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTC Lautzkirchen = 6:0
Bezirksklasse: TuS Jugend 2 – TV Altenkessel = 1:6
Trotz des klaren Sieges, gehen die Punkte aufgrund eines Aufstellungsfehlers unserer Mannschaft, an die Gäste. Schade ob des Malheurs, denn Lautzkirchen war chancenlos und darf sich so über zwei unverdiente Punkte freuen. Chancenlos war die Jugend 2 gegen Altenkessel. Lediglich Steven Gerber gelang es einen Punkt für seine Mannschaft zu erkämpfen.

19.09.15: Kreispokal
15.00h : TuS Jugend 1 – SV Saar 05
TuS Jugend 2 spielfrei
18.00h : Vereinsmeisterschaft Aktive

20.09.15 : Kreismeisterschaft Schüler B (U12) und Schüler C(U10)
Ort: Schulturnhalle Bliesransbach
Beginn: 9.00Uhr


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 03.09.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreicher „Mini Day"

Vom „Ping Pong“ ins Bliesransbacher Talentnest



Der Einladung der TT-Abteilung des TUS Bliesransbach zum „Mini Day“ am 03.09.2015, waren trotz Ferien etliche Kinder gefolgt. Nach der Begrüßung durch den Trainer Pascal Naumann, begann die zweistündige „Kontaktaufnahme“ mit der Sportart Tischtennis. In der ersten Stunde standen Spiele abseits der TT-Platten auf dem Programm, um das Gefühl für Schläger und Ball zu bekommen. Nach einer kurzen Pause bei gespendeten Brezl’n und Kuchen (Danke!), konnte die nächste Trainingseinheit ruhig kommen. Der Trainer bat nun die Kid’s an die Platten, wo Robin Bell und der amtierende Saarlandmeister und Trainer höchstpersönlich, eine TT- Demonstration gaben. Derart motiviert, durften sich die Kinder nun selbst mit dem Schläger betätigen und taten dies schon überraschend gut. Erfreulich war festzustellen, dass der Spaß über die zwei Stunden nicht nachgelassen hat. Ob an der Ballmaschine oder bei den anderen Trainingsformen, wurde von allen „Gas“ gegeben. Natürlich folgte bei der Verabschiedung durch den Trainer auch die Einladung, das Training in den kommenden Wochen zu besuchen. Denn, so die einhellige Meinung von Pascal Naumann und Abteilungsleiter Leo Klopp wäre es schade, diese Talente nicht für den Verein zu gewinnen.

Saarrangliste

Robin Bell mit 7.Platz bei den TOP 10

Am 06.09.15 waren die zehn besten A -Schüler (U15) des Saarlandes unter sich.
An der Sportschule Saarbrücken machten sie die Rangfolge in einem mehrstündigen Turnier unter sich aus. Mit Robin Bell hatte der TUS Bliesransbach ein „heißes Eisen“ im Feuer, denn beim „Test“ in der Vorrangliste belegte er einen ausgezeichneten 3.Platz. Diesmal musste er anscheinend dem 14tägigen Lehrgang an der Sportschule Tribut zollen, der erst zwei Tage vor Turnierbeginn endete. So fehlte ihm in der ein oder anderen Partie die Frische, um eine noch bessere Platzierung zu erspielen.
Schade, denn alle vor ihm Platzierten hatte er schon bei verschiedenen Turnieren bezwungen. Obwohl sich seine Hoffnungen wohl nicht ganz erfüllten, ist die Abteilung stolz auf ihren besten Jugendspieler und beglückwünscht ihn zu seiner Leistung.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 20.8.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


„Mini Day“ in den Ferien

Vom „Ping Pong“ ins Bliesransbacher Talentnest

Der TUS Bliesransbach sucht zum Aufbau neuer Tischtennismannschaften, Buben und Mädchen ab dem Grundschulalter. Lizenzierte Trainer vermitteln den Kindern alles rund um den Tischtennissport.


Am 03.09.2015 ab 17.00Uhr, lädt die Tischtennisabteilung des TUS Bliesransbach alle Kinder ab dem Grundschulalter zu einem Training in die Schulturnhalle Bliesransbach ein. Mitzubringen ist lediglich die Lust am Tischtennis spielen und wenn vorhanden ein TT-Schläger.
Trainer Pascal Naumann, Oberligaspieler und Saarlandmeister zeigt dabei den Anfänger,Innen, wie man richtig in den Tischtennissport einsteigt. Wer mehr will, kann sich sogar einer Nachwuchsmannschaft des TUS Bliesransbach anschließen. Zum Einsatz kommen auch TT- Roboter, die unermüdlich die Bälle zuspielen können.

Für alle die dabei ins Schwitzen geraten oder hungrig werden, stehen Getränke und Snacks bereit.


Programm
Training: 17.00 – 17.45 Uhr
Pause : 17.45 – 18.00Uhr
Schaukampf: 18.00 – 18.15Uhr
Training : 18.15 - 19.00 Uhr
Anmeldungen bitte bei: Klopp Leo, tel. 06805/8934 o. leo.klopp@gmx.de.
Auch spontane Teilnahme möglich.

Nachwuchs Trainingstage:
Anfänger u. Fortgeschrittene: Dienstag von 18.00-20.00h,
Donnerstags von 17.00 – 19.30h jeweils in der Schulturnhalle Bliesransbach.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 13.8.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


„Mini Day“ in den Ferien

Der TUS Bliesransbach sucht zum Aufbau neuer Tischtennismannschaften, Buben und Mädchen ab dem Grundschulalter. Lizenzierte Trainer vermitteln den Kindern alles rund um den Tischtennissport. Saarlandmeister Pascal Naumann(im Foto unten) zeigt im Training den Jugendspielern Nico Neuschwander(li.) und Erwin Ahmatovic (Mi.) gefährliche Aufschläge, mit denen man sich im Match große Vorteile verschaffen kann. Aber auch Anfänger im Grundschulalter lernen von ihm alles was man braucht, um evtl. ein Tischtennis Star zu werden.

Am 03.09.2015 ab 17.00Uhr, lädt die Tischtennisabteilung des TUS Bliesransbach alle Kinder ab dem Grundschulalter zu einem Training in die Schulturnhalle Bliesransbach ein. Mitzubringen ist lediglich die Lust auf Tischtennis spielen und wenn vorhanden ein TT-Schläger. Oberligaspieler und Saarlandmeister Pascal Naumann zeigt dabei den Anfänger,Innen, wie man richtig in den Tischtennissport einsteigt. Wer mehr will, kann sich sogar einer Nachwuchsmannschaft des TUS Bliesransbach anschließen. Zum Einsatz kommen auch TT- Roboter, die unermüdlich die Bälle zuspielen können. Für alle die dabei ins Schwitzen geraten oder hungrig werden, stehen Getränke und Snacks bereit.

Programm Training: 17.00 – 17.45 Uhr
Pause : 17.45 – 18.00Uhr
Schaukampf: 18.00 – 18.15Uhr
Training : 18.15 - 19.00 Uhr
Anmeldungen bitte bei: Klopp Leo, tel. 06805/8934 o. leo.klopp@gmx.de.
Auch spontane Teilnahme möglich.

Nachwuchs Trainingstage:
Anfänger u. Fortgeschrittene: Dienstag von 18.00-20.00h,
Donnerstags von 17.00 – 19.30h jeweils in der Schulturnhalle Bliesransbach.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 17.5.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Fürtig, Sokoll, Lonsdorfer, Kuntz neue Vereinsmeister.

Bei der am 16.09.15 durchgeführten Vereinsmeisterschaft der Nachwuchsspieler/Innen setzten sich nur teilweise die Favoriten durch. Bei den Schülerinnen C (U10) nahmen durchweg Anfängerinnen teil, von denen Franziska Kuntz die Übungen am besten erledigte.
Die Buben absolvierten zusätzlich eine richtige Partie, in der sich Mike Lonsdorfer gegen Niklas Veeck durchsetzte. Eine Altersklasse drüber bei den U12, war Leon Sokoll nicht zu schlagen und gewann souverän diese Konkurrenz.
In der Jugendklasse gab es mit Leon Fürtig eine kleine Überraschung, denn seine Mannschaftskameraden (Kohl, Bell) wiesen die bessere Saisonbilanz auf. Doch mit dem Sieg bewies er seine seit Wochen ansteigende Form und gewann am Ende hoch verdient dieses Turnier.


Jugend v.l.: 1. Leon Fürtig, 2. Julian Kohl 3. Nico Neuschwander (n.i.Foto)


Schüler B v.l.: 1. Leon Sokoll 3. Erwin Ahmatovic’ 2. Steven Gerber


Schüler C v.l.: Mike Lonsdorfer 2. Niklas Veeck


Schülerinnen C: 1. Franziska Heid, 4. Johanna Kuntz, 3. Viktoria Conrad, 2. Emilia Conrad


Hallo Eltern, Mädchen/Buben gesucht !
Die Tischtennisabteilung sucht zum Aufbau neuer Mannschaften leistungsorientierten Nachwuchs. Wer Spaß am Tischtennisport hat, ist herzlich eingeladen an einem Training teilzunehmen. Training für Anfänger ist Dienstag von 18.00-19.00h und Donnerstags von 17.00 – 18.30h jeweils in der Schulturnhalle.
Infos auch bei Klopp Leo, Tel. 06805/8934 o. leo.klopp@gmx.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 27.4.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom Wochenende.

Erste verpasst Aufstieg
Bezirksliga:TuS Herren 1 - TTG Fremersdorf/Gerlfangen = 9:1

Im letzten Saisonspiel gab die 1. Mannschaft noch mal richtig Gas und fertigte die Gäste mit 9:1 Punkten ab. Miodek (2) Kasper (1), Kuntz (1) Fischer (1), Ambos (1) dazu 3 Doppel, sorgten frühzeitig für klare Verhältnisse. Trotzdem machte sich am Ende Enttäuschung breit. Grund war der äußerst knappe Sieg (9:7) der Rodener gegen den SV Saar 05, der letztlich den Aufstieg vermasselte. Benötigt hätte man ein Unentschieden der beiden Teams, doch diese Rechnung ging leider nicht auf. Trotzdem Glückwunsch an unseren Vizemeister.

Weitere Ergebnisse:

1. Kreisklasse: TV Altenkessel 2 - TuS Herren 3 = 9:1
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - DJK SLS-Roden = 0:6
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - DJK Heusweiler = 6:1


Hallo Eltern, Mädchen/Buben gesucht !
Die Tischtennisabteilung sucht zum Aufbau neuer Mannschaften leistungsorientierten Nachwuchs. Wer Spaß am Tischtennisport hat, ist herzlich eingeladen an einem Training teilzunehmen. Training für Anfänger ist Dienstag von 18.00-19.00h und Donnerstags von 17.00 – 18.30h jeweils in der Schulturnhalle.
Infos auch bei Klopp Leo, tel. 06805/8934 o. leo.klopp@gmx.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 19.4.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom Wochenende.

Miodek, Ambos punkten doppelt - Erste wahrte Titelchancen
Bezirksliga:TTV Differten 1 - TuS Herren 1 = 5:9
Kreisliga: TTV Friedrichweiler 1 - TuS Herren 2 = 5:9
1. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Lauterbach 1 = 9:4
3. Kreisklasse:TV Bischmisheim 1 - TuS Herren 4 = 8:4

Jugend 1 enttäuschte – Zweite überzeugte
Saarlandliga: ATSV 1 - TuS Jugend 1 = 6:1
Bezirksliga: ATSV 2 - TuS Jugend 2 = 1:6

Spiele am letzten Spieltag 25.04.15:

TuS Herren 1 - TTG Fremersdorf
TV Altenkessel 2 - TuS Herren 3
TuS Herren 4 - DJK Heusweiler 5
TuS Jugend 1 - DJK Roden
TuS Jugend 2 - DJK Heusweiler

Jugendturnier in Bliesransbach
Am Sonntag den 26.04.15 findet die Kreisvorrangliste für Jugend (U18) und Schüler B (U13) in der Schulturnhalle Bliesransbach statt. Beginn: 9.00Uhr für Schüler B
10.00Uhr für Jugend
Für Speisen und Getränke ist reichlich gesorgt.


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 15.3.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom Wochenende.

Erste ohne Glück im Spitzenspiel
Bezirksliga: TuS Herren 1 - DJK SLS/Roden 1 = 5:9

Weitere Ergebnisse:
Kreisliga: TuS Herren 2 - DJK Heusweiler 2 = 4:9

Saarlandliga: TTF Eppelborn - TuS Jugend 1 = 0:6

Nächster Spieltag, 21.03.15
TTG Dillingen - TuS Herren 1
TTC Püttlingen 1 - TuS Herren 2
TuS Herren 3 - TV Geislautern 2
TTC Püttlingen 2 - TuS Herren 4
TuS Damen - DJK Friedrichsthal
TuS Jugend 2 - TTF Merzig

Weiterer März Termin:
22.03.15: 2. Rangliste Herren, Gersweiler


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 9.3.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom Wochenende.

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTSV Fraulautern = 9:1

Weitere Ergebnisse:
Bezirksliga: TTG Fremersdorf - TuS Damen = 9:5
Kreisliga: TTC Wehrden 3 - TuS Herren 2 = 9:2
1. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Kleinblittersdorf 1 = 2:9
3. Kreisklasse: SV Saar 05 4 - TuS Herren 4 = 8:5
Saarlandliga: DJK Rastpfuhl - TuS Jugend 1 = 6:4


Nächster Spieltag, 14.03.15
TuS Herren 1 - DJK SLS/Roden Beginn 18.30h
1. FC Saarbrücken TT - TuS Damen
TuS Herren 2 - DJK Heusweiler
TTC Gersweiler - TuS Herren 3
TTF Eppelborn - TuS Jugend 1

Weitere Märztermine:
15.03.15: Vorrangliste Schüler A(U15), Schüler C (U 11) , ATSV
22.03.15: 2. Rangliste Herren, Gersweiler


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 1.3.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom Wochenende.


Kreisliga: TuS Herren 2 - ATSV 2 = 2:9

Bezirksliga: DJK Heusweiler 2 - TuS Damen = 8:2

Pokalergebnisse:

Brandstetter punktet gegen Regionalliga TuS Herren 2 - TV Limbach 1 = 1:4


Nächster Spieltag am 07.03.15

Bezirksliga: TTSV Fraulautern 1 - TuS Herren 1
Kreisliga: TTC Wehrden 3 - TuS Herren 2
1. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Kleinblittersdorf
3. Kreisklasse: SV Saar 05 4 - TuS Herren 4
Bezirksliga: TuS Damen - TTG Fremersdorf
Saarlandliga: DJK Rastpfuhl - TuS Jugend 1
Bezirksliga: TTF Besseringen - TuS Jugend 2

Weitere Märztermine:
15.03.15: Vorrangliste Schüler A(U15), Schüler C (U 11) , ATSV
22.03.15: 2. Rangliste Herren, Gersweiler

Trainingsinfo:
Von März bis November finden alle Trainingstage in der Schulturnhalle statt.
Dienstag: 18.00h – 20.00h, Jugend, Anfänger
19.30h – 22.00h, Aktive, Hobbyspieler
Donnerstag: 17.00h – 19.30h, Anfänger, Jugend
19.30h – 22.00h, Aktive, Hobbyspieler
Entfällt: Montagstraining in der Jahnturnhalle


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 8.02.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom Wochenende.

Spieltag ohne Niederlage - Erste verteidigt Tabellenspitze

Bezirksliga: TuS Herren 1 - DJK Dudweiler 1 = 9:4

Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Köllerbach 1 = 9:5

1. Kreisklasse: TTV Differten 2 - TuS Herren 3 = 1:9

3. Kreisklasse: TuS Herren 4 - TTG Mandelbachtal 3 = 8:4

Bezirksliga: TTC Rehlingen - TuS Damen (Spiel verlegt)

Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TV Elm = 6:2

Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTV Wallerfangen(verlegt)

Pokalergebnisse:

Zweite hält die Pokalfahne hoch - 3. Landespokalrunde erreicht

TuS Herren 2 - TTG Rohrbach/St. Ingbert 1 = 4:1

TuS Damen - TTG Rimlingen/Bachem = 0:4


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 25.01.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom Wochenende.

Sebastian Britscher mit Dreierpack
Bezirksliga: TTF Besseringen 2 - TuS Herren 1 = 6:9

Kreisliga: DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 2 = 4:9
Tabellenplatz: 8

2. Kreisklasse: TV Breitfurt 2 - TuS Herren 4 = 8:1
Tabellenplatz: 4

Bezirksliga: TuS Damen - TTC Friedrichweiler = 3:8
Tabellenplatz: 10

Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTG Fremersdorf/Gerlf. = 6:3

Julian Kohl Dreifachsieger
Saarlandliga: TTC Lautzkirchen - TuS Jugend 1 = 2:6


Nächster Spieltag am 07.02.2015
18.30Uhr* Schulturnhalle
Bezirksliga: * TuS Herren 1 - DJK Dudweiler 1
Kreisliga: * TuS Herren 2 - TTC Köllerbch 1
1. Kreisklasse: TTV Differten 2 - TuS Herren 3
3. Kreisklasse: * TuS Herren 4 - TTG Mandelbachtal 3
Bezirksliga: TTC Rehlingen - TuS Damen
15.00Uhr Schulturnhalle
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TV Elm
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTV Wallerfangen


Nachwuchs Trainingszeiten:
Dienstags von 18.00 – 19.30h Schulturnhalle Bliesransbach
Donnerstags von 17.00 – 19.30h, Jahnturnhalle Bliesransbach (ab 01.März Schulturnhalle).
Info: 06805/8934 o. leo.klopp@gmx.de


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 25.01.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom Wochenende.

1. Mannschaft mit Kantersieg
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTC Gersweiler = 9:1
Tabellenplatz: 2

Brandstetter und Dr. Heer machten Sieg klar
1. Kreisklasse: ATSV 3 - TuS Herren 3 = 4:9
Tabellenplatz: 3

Schwache Rückrunde der Jugend 2.
Bezirksliga: TTV Schwalbach - TuS Jugend 2 = 5:5
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTC Rehlingen = 5:5

TuS Herren 4 (spielfrei), TuS Damen, TuS Jugend 1 - Spiele verlegt

Nächster Spieltag am 31.01.2015
Bezirksliga: TTF Besseringen 2 - TuS Herren 1
Kreisliga: DJK Dudweiler - TuS Herren 2
2. Kreisklasse:TV Breitfurt 2 - TuS Herren 4
Bezirksliga: TuS Damen - TTC Friedrichweiler
Saarlandliga: TTC Lautzkirchen - TuS Jugend 1

Neuer Saarlandmeister Pascal Naumann trainiert Bliesransbacher Nachwuchs.
Die Trainingszeiten sind:
Dienstags von 18.00 – 19.30h, Schulturnhalle Bliesransbach
Donnerstags von 17.00 – 19.30h, Jahnturnhalle Bliesransbach (ab 01.März Schulturnhalle).


Neujahrsturnier mit Überraschungen.
Nach nervösem Spielbeginn konnte sich Matthias Ambos zwar erheblich steigern, doch mit viel Routine behielt Joachim Schäfer mit 3:1 Sätzen die Oberhand.

Siegerehrung: Organisator und Titelverteidiger Jens Kasper überreicht dem Sieger Joachim Schäfer die Meisterschale.

Dr. Wolf Heer feierte 60. Geburtstag.

Abteilungsleiter Leo Kopp gratuliert Dr. Wolf Heer zum 60. Geburtstag
Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Gesundheit!


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 16.01.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


1. Landespokalrunde mit Überraschungen

1. LP Runde: DJK Heusweiler 3 - TuS Herren 1 = 4:2
Mit einer überraschenden Niederlage, bei der eine Klasse tiefer spielenden DJK Heusweiler (Kreisliga), verabschiedete sich die 1. Mannschaft schon in der 1. Runde des Landespokals. Das Pokaltrio aus Miodek, Britscher und Ambos ging zwar mit 2:1 (Miodek, Ambos) in Führung, doch durch teilweise knappe Fünfsatzniederlagen geriet man wieder auf die Verliererstraße. Zwar stemmte sich Sebastian Britscher vehement gegen eine weitere Niederlage, doch letzten Endes war das Pokal aus nicht zu verhindern.

1.LP Runde: TuS Herren 2 - DJK Differten1 4:1

Dank einer konzentrierten Mannschaftsleistung, bezwang die 2. Mannschaft, in der Pokalaufstellung, Schäfer, Brandstetter, Britscher Matthias, den höherklassigen (Bezirksliga) TTV Differten. Maßgeblichen Anteil am Sieg hatte Brett 1 Joachim Schäfer, denn sowohl in seinen zwei Einzel als auch im Doppel (m. Britscher) war er nicht zu bezwingen. Trotz knapper Niederlage gegen die Nr. 1 der Gäste (Pister) präsentierte sich Jochen Brandstetter über 5 Sätze in Topform. Auch Matthias Britscher überzeugte im Doppel und Einzel und verhalf mit zwei Siegen, in die 2. Landespokalrunde am 03./04. Februar einzuziehen.


24.01.15: 2. Spieltag der Rückrunde
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTC Gersweiler
Kreisliga: TuS Herren 2 - TV Altenkessel 1
Bezirksliga: DJK Friedrichsthal 2 - TuS Damen
1. Kreisklasse: ATSV 3 - TuS Herren 3
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTG Fremersdorf/Gerlfangen
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTC Rehlingen
3. Kreisklasse: TuS Herren 4 spielfrei


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 11.01.2015   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste gewann Spitzenspiel – Miodek, Britscher drehten Partie

Bezirksliga: SV Saar 05 1 - TuS Herren 1 = 4:9
Tabellenplatz 2

Britscher und Brandstetter waren die Punktgaranten
Kreisliga: DJK Rastpfuhl 2 - TuS Herren 2 = 8:8
Tabellenplatz 7.

Dritte souverän
1. Kreisklasse: : TuS Herren 3 - SV Saar 05 3 = 9:3
Tabellenplatz 4.

Breier und Karr nicht zu schlagen
3. Kreisklasse: TTV Ballweiler 2 - TuS Herren 4 = 8:2
Tabellenplatz 4.

Saarlandliga: SV Noswendel - TuS Jugend 1 = 2:6
Tabellenplatz 2.

Bezirksliga: TTC Gersweiler 1 - TuS Jugend 2 = 6:3
Tabellenplatz 2.


Termine 20.01.15: Neujahrsturnier 24.01.15: 2. Spieltag der Rückrunde


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 13.12.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 13.12.14

Bezirksliga: TTG Fremersdorf/Gerlfangen- TuS Herren 1 = 9:7

Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Friedrichweiler = 9:1

1. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TV Altenkessel 2 = 4:9

3. Kreisklasse: DJK Heusweiler 5 - TuS Herren 4 = 6:8

Bezirksliga: TuS Damen - DJK Heusweiler 3 = 7:7

Saarlandliga: DJK SLS/Roden - TuS Jugend 1 = 6:1

Bezirksliga: DJK Heusweiler 1 . TuS Jugend 2 = 3:6


Weihnachtsfeier Am kommenden Samstag den 20.12.2014, findet die Weihnachtsfeier der Herrenmannschaften, Damenmannschaft und Hobbyspieler, in der Jahnturnhalle ab 19.30Uhr statt.

Die Tischtennisabteilung und der Tischtennis Förderverein wünschen allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern:

FROHE WEIHNACHTEN und ein GUTES NEUES JAHR


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 30.11.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 29.11.14

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTG Dillingen = 9:2
Tabelle: 2. TuS Bliesransbach 1

Kreisliga: TuS Herren 2 - SV Saar 05 2 = 7:9
Tabelle: 8. TuS Bliesransbach 2

Bezirksliga: TuS Damen - 1. FC Saarbrücken TT = 8:5
Tabelle: 8. TuS Bliesransbach

1.Kreisklasse:
Tabelle: 3. TuS Bliesransbach 3

3.Kreisklasse:
Tabelle: 5. TuS Bliesransbach 4


Nächster Spieltag, 06.12.14

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTV Differten
Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Friedrichweiler
1. Kreisklasse: TTC Lauterbach - TuS Herren 3
3. Kreisklasse:TuS Herren 4 - TV Bischmisheim
Bezirksliga: TTV Differten - TuS Damen
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - ATSV 1
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - ATSV 2


Pokalpleiten
TuS Jugend 1 - ATSV 1 = 0:4
TuS Jugend 2 - ATSV 2 = 3:4


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 30.11.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse vom 29.11.14

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTG Dillingen = 9:2
Tabelle: 2. TuS Bliesransbach 1

Kreisliga: TuS Herren 2 - SV Saar 05 2 = 7:9
Tabelle: 8. TuS Bliesransbach 2

Bezirksliga: TuS Damen - 1. FC Saarbrücken TT = 8:5
Tabelle: 8. TuS Bliesransbach

1.Kreisklasse:
Tabelle: 3. TuS Bliesransbach 3

3.Kreisklasse:
Tabelle: 5. TuS Bliesransbach 4


Nächster Spieltag, 06.12.14

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTV Differten
Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Friedrichweiler
1. Kreisklasse: TTC Lauterbach - TuS Herren 3
3. Kreisklasse:TuS Herren 4 - TV Bischmisheim
Bezirksliga: TTV Differten - TuS Damen
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - ATSV 1
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - ATSV 2


Pokalpleiten
TuS Jugend 1 - ATSV 1 = 0:4
TuS Jugend 2 - ATSV 2 = 3:4


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 22.11.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


„Bell Festival“ in der Zweiten

Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Püttlingen 1 9:3

Fischer und Heid die Matchwinner
1. Kreisklasse: TV Geislautern 2 - TuS Herren 3 6:9

3.Kreisklasse: TuS Herren 4 - TTC Püttlingen 2 8:4

Bezirksliga: DJK Friedrichsthal - TuS Damen 8:4

Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTF Eppelborn 6:2

Bezirksliga: TTF Merzig - TuS Jugend 2 1:6

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTG Dillingen (verlegt)


Nächster Spieltag am 29.11.14

Bezirksliga: Post SV - TuS Damen
Kreisliga: TuS Herren 2 - SV Saar 05 2

Viertelfinale Kreispokal:
TuS Jugend 1 - ATSV 1
TuS Jugend 2 - ATSV 2

Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 16.11.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste verlor Spitzenspiel


Bezirksliga: DJK SLS/ Roden 1 - TuS Herren 1 = 9:7

Kreisliga: DJK Heusweiler 3 - TuS Herren 2 = 9:4

1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Gersweiler = 9:5

TuS Damen – 1 FCS TT, verlegt
TuS Jugend 1- TTF Eppelborn, verlegt
TuS Jugend 2, spielfrei
TuS Herren 4, spielfrei


Nächster Spieltag am 22.11.14

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTG Dillingen
Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Püttlingen 1
1. Kreisklasse: TV Geislautern 2 - TuS Herren 3
3.Kreisklasse: TuS Herren 4 - TTC Püttlingen 2
Bezirksliga: DJK Friedrichsthal - TuS Damen
Saarlandliga: Spielfrei - TuS Jugend 1
Bezirksliga: TTF Merzig - TuS Jugend 2


TuS Nachwuchs bei Landesmeisterschaft auf dem Treppchen
Bei der am 16.11.2014 an der Sportschule Saarbrücken durchgeführten Landesmeisterschaft der Schüler A (U15) , nahmen Lars Fischer und Robin Bell erfolgreich teil. Der größte Erfolg wurde in der Doppelkonkurrenz erzielt, denn mit der Bronzemedaille war in dem sehr starken Teilnehmerfeld nicht unbedingt zu rechnen. Ausgeschieden war man im Doppel gegen die Brüder Grujic (ATSV), von denen Nikola Grujic sogar für das bundesweite TOP 24 qualifiziert ist. Auch im Einzelwettbewerb stellten Lars und Robin ihre Klasse unter Beweis und erzielten mit dem Erreichen des Viertelfinales ein tolles Ergebnis. Denn damit unsere Jungs hier ausschieden, bedurfte es schon der Qualität des 1. (Kevin Qu) und 3. (Jan Philipp Becker) der saarländischen Rangliste. Insgesamt also ein erfolgreiches Turnier für beide mit der Gewissheit, zu den besten acht saarländischen Schülern zu gehören.


Bronzemedaille für Lars Fischer (li.) und Robin Bell (re.)

Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 10.11.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreicher Kirmesspieltag.
Erste und Jugend 1 verteidigen Tabellenführung – Herren 2 mit Paukenschlag.



Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTSV Fraulautern = 9:5

Zweite mit Paukenschlag
Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Wehrden 2 = 9:1

Bezirksliga: TTG Fremersdorf/Gerlf. - TuS Damen = 8:6

1.Kreisklasse: TTC Kleinblittersdorf 1 - TuS Herren 3 = 9:2

Nico Neuschwander top
3. Kreisklasse: TuS Herren 4 - SV Saar 05 4 = 8:4

Saarlandliga: TuS Jugend 1 - DJK Rastpfuhl = 6:1

Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTF Besseringen = 6:1

KREISPOKALERGEBNISSE
TuS Herren 2 - ATSV 2 = 4:1
DJK Heusweiler 4 - TuS Herren 4 = 4:0

Tischtennis Kreismeisterschaft in Bliesransbach
Nachwuchs glänzte - Bell/Fischer Vizemeister


Siegerehrung mit Robin Bell (4. Platz, 1.v.r.) und Lars Fischer (3. Platz, 2. v.r.)

Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 02.11.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kirmeswochenende mit 5. Spieltag und Jugendkreismeisterschaft


Am anstehenden 5. Spieltag (08.11.2014) wollen die TT- Spieler/Innen des TuS Bliesransbach, für einen erfolgreichen Start in die Kirmes sorgen.
Sowohl für die 1. Herren-, als auch für die 1. Jugendmannschaft, gilt es die Tabellenführung zu verteidigen.
Die anderen fünf Teams wollen ebenfalls mit einem Erfolgserlebnis in den Kirmestrubel starten.
Einen Tag später (Kirmessonntag 09.11.2014) hat die Abteilung die besten Jugendspieler des Kreises zu Gast.
Die Kreismeisterschaft der U18 Spieler/Innen startet um 9.00 Uhr in der Schulturnhalle Bliesransbach.

Spieltag komplett:
 Bezirksliga:  TuS Herren 1  -  TTSV Fraulautern
 Kreisliga:  TuS Herren 2  -  TTC Wehrden
 Bezirksliga:  TTG Fremersdorf  -  TuS Damen
 1.Kreisklasse:  TTC Kleinblittersdorf 1  -  TuS Herren 3
 3.Kreisklasse:  TuS Herren 4  -  SV Saar 05 4
 Saarlandliga:  TuS Jugend 1  -  DJK Rastpfuhl
 Bezirksliga:  TuS Jugend 2  -  TTF Besseringen


Tischtennis Kreismeisterschaft in Bliesransbach
Am 09.11. 2014 ist der TuS-Bliesransbach Ausrichter der Kreismeisterschaft für Jungen und Mädchen (U18)
. Ab 9.00 Uhr kämpfen die besten Jugendspieler/Innen (U18) der Region, um den Meistertitel des Kreises Südsaar.
Hochkarätige Spiele sind zu erwarten, da etliche Akteure unter den TOP 10 des Landes platziert sind.
Auch unsere Spieler der Saarland- und Bezirksligamannschaft wollen sich möglichst weit vorne platzieren. Für das leibliche Wohl während der Veranstaltung ist bestens gesorgt.

Derweil bietet die Abteilung Dienstags ( ab 18.00 Uhr, Schulturnhalle) und Donnerstags (ab 17.00 Uhr, Jahnturnhalle) ein Schnuppertraining für Kinder ab ca. 7 Jahren an. Unter fachkundiger Leitung u.a. von Regionalligaspieler Pascal Naumann lernen die Kinder schnell das Einmaleins des TT-Sportes.


2014 wieder ein Bliesransbacher (2013: R.Bell) am Finaltisch?


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 24.10.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


TuS Jugend mischt weiter mit


Die aktuellen Jugendtabellen sind für die Tischtennisabteilung sehr positiv und belegen die gute Nachwuchsarbeit. Vor allem die Tabellenführung der 1. Jugend in der Saarlandliga erfreut die Verantwortlichen, denn vergangene Saison war man noch im hinteren Tabellendrittel zu finden. Allerdings machen erst die starken Teams ihre Aufwartung, angeführt am 08.11.von der DJK Rastpfuhl und später des Titelfavoriten DJK SLS-Roden. Ebenso erfreulich entwickelt sich die Saison der 2.Jugend. Auch sie hat sich gegenüber der letzten Saison deutlich verbessert und ist in Schlagdistanz zum Tabellenführer. Am 08.11.2014 wartet mit Schlusslicht Besseringen erneut eine lösbare Aufgabe.

Saarlandliga Tabelle - Anz. - Spiele - Punkte
1 TuS Bliesransbach 1 - 4 - 24:3 - 8:0

Bezirksligatabelle - Anz. - Spiele - Punkte
3 TuS Bliesransbach 2 - 4 - 21:25 - 6:


2. Pokalrunde der Herren am 05.11.14: TuS Herren 2 - ATSV 2 DJK Heusweiler 4 - TuS Herren 4


Nächster Spieltag am 08.11.2014
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTSV Fraulautern
Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Wehrden
Bezirksliga: TTG Fremersdorf - TuS Damen
1.Kreisklasse: TTC Kleinblittersdorf 1 – TuS Herren 3
3. Kreisklasse: TuS Herren 4 - SV Saar 05 4
TuS Jugend 1 - TTF Eppelborn
TuS Jugend 2 - spielfrei

Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER

Kreismeisterschaft in Bliesransbach
Am Sonntag den 09.11.2014 findet in der Schulturnhalle Bliesransbach, die Kreismeisterschaft (U18) für Jungen und Mädchen statt. Beginn: 9.00 Uhr.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 18.10.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 5. Spieltag der Saison 2014/15

Nur die Damen, 2. Herren und 1. Jugend im Einsatz.

Kreisliga: ATSV 2 - TuS Herren 2 = 9:1

Bezirksliga:TuS Damen - DJK Heusweiler 2 = 3:8

Kreispokal
1. Runde: SV Saar 05 1 - TuS Jugend 1 0:4


2. Pokalrunde der Herren am 05.11.14:
TuS Herren 2 - ATSV 2
DJK Heusweiler 4 - TuS Herren 4

Nächster Spieltag am 08.11.2014
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTSV Fraulautern
Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Wehrden
Bezirksliga: TTG Fremersdorf - TuS Damen
1.Kreisklasse: TTC Kleinblittersdorf 1 – TuS Herren 3
3. Kreisklasse: TuS Herren 4 - SV Saar 05 4
TuS Jugend 1 - TTF Eppelborn
TuS Jugend 2 - spielfrei


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Sichtungstraining beim TuS

Auch in der neuen Saison trainiert Regionalligaspieler Pascal Naumann den Nachwuchs des TuS Bliesransbach. Er ist besonders für das Leistungstraining zuständig, während Luca Heid , Stefan Philippi und Leo Klopp das Allgemeintraining betreuen. Achtung!
Zum Aufbau von Schüler/Innenmannschaften sucht der TuS Bliesransbach leistungswillige Mädchen und Buben ab 7-8 Jahre. Wer Spaß am Tischtennis hat, ist Donnerstags ab 17.00Uhr zum Schnuppertraining in die Schulturnhalle Bliesransbach (Schläger kann gestellt werden) eingeladen.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 11.10.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 4. Spieltag der Saison 2014/15

1. Herren und 1. Jugend verteidigen die Tabellenspitze..


Bezirksliga: DJK Dudweiler 1 - TuS Herren 1 = 5:9
Kreisliga: TTC Köllerbach - TuS Herren 2 = 9:3
1. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTV Differten 2 = 9:1
3. Kreisklasse: TTG Mandelbachtal 3 - TuS Herren 4 = 8:4
Bezirksliga: TuS Damen - TTC Rehlingen = 6:8
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TV Elm 1 = 6:1
Bezirksliga: TuS Jugend 2 – TTV Schwalbach = 6:3
Bezirksliga: TTC Wallerfangen - TuS Jugend 2 = 3:6



Titel: 2. Jugend v.l. Jan Kai Kany, Leon Sokoll, Leon Brach, Nico Neuschwander


Pokalspiele am 18.10.14
SV Saar 05 - TuS Jugend 1
TuS Jugend 2 - Freilos
2. Pokalrunde der Herren am 05.11.14:
TuS Herren 2 - ATSV 2
DJK Heusweiler 4 - TuS Herren 4


Nächster Spieltag am 08.11.2014
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTSV Fraulautern
Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Wehrden
Bezirksliga: TTG Fremersdorf - TuS Damen
1.Kreisklasse: TTC Kleinblittersd. 1 - TuS Herren 3
3. Kreisklasse: TuS Herren 4 - SV Saar 05 4
TuS Jugend 1 - TTF Eppelborn
TuS Jugend 2 - spielfrei


Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Sichtungstraining beim TuS

Auch in der neuen Saison trainiert Regionalligaspieler Pascal Naumann den Nachwuchs des TuS Bliesransbach. Er ist besonders für das Leistungstraining zuständig, während Luca Heid , Stefan Philippi und Leo Klopp das Allgemeintraining betreuen. Achtung!
Zum Aufbau von Schüler/Innenmannschaften sucht der TuS Bliesransbach leistungswillige Mädchen und Buben ab 7-8 Jahre. Wer Spaß am Tischtennis hat, ist Donnerstags ab 17.00Uhr zum Schnuppertraining in die Schulturnhalle Bliesransbach (Schläger kann gestellt werden) eingeladen.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 05.10.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 3. Spieltag der Saison 2014/15

1. Herren und 1. Jugend erobern die Tabellenspitze.


Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTF Besseringen = 9:3

Kreisliga: Tus Herren 2 - DJK Dudweiler = 9:0 (kampflos)

1.Kreisklasse: TuS Herren 3 : spielfrei

3.Kreisklasse: TuS Herren 4 - TV Breitfurt 2 = 7:7

Bezirksliga: TTV Friedrichweiler - TuS Damen = 3:8

Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTC Lautzkirchen = 6:2

Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTV Schwalbach, verlegt

Nachholspiel Donnerstag, 09.10.14:
TuS Jugend 2 – TTV Schwalbach

Der Spieltag am 11.10.2014

DJK Dudweiler - TuS Herren 1
TTC Köllerbach - TuS Herren 2
TuS Herren 3 - TTV Differten 2
TTG Mandelbachtal 3 - TuS Herren 4
TuS Damen - TTC Rehlingen
TuS Jugend 1 - TV Elm 1
TTC Wallerfangen - TuS Jugend 2

Letzte Meldung:
Doppel Fischer/Bell im Finale der Kreismeisterschaft der Schüler A(U15) beim ATSV Sssrbrücken

Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER


Sichtungstraining beim TuS

Auch in der neuen Saison trainiert Regionalligaspieler Pascal Naumann den Nachwuchs des TuS Bliesransbach. Er ist besonders für das Leistungstraining zuständig, während Luca Heid , Stefan Philippi und Leo Klopp das Allgemeintraining betreuen. Achtung!
Zum Aufbau von Schüler/Innenmannschaften sucht der TuS Bliesransbach leistungswillige Mädchen und Buben ab 7-8 Jahre. Wer Spaß am Tischtennis hat, ist Donnerstags ab 17.00Uhr zum Schnuppertraining in die Schulturnhalle Bliesransbach (Schläger kann gestellt werden) eingeladen.



Hobbyturnier "Ein Dorf spielt Tischtennis"



„ Gut gelaunte Siegermannschaften“
1. Vors. Wolfgang Kempf und Abteilungsleiter Leo Klopp überreichten die Präsente

Aufgrund der geringen Meldezahl von nur 6 Mannschaften, war eine Verkürzung der Veranstaltungstermine auf nur einen Spieltag(Donnerstag) erforderlich. Trotzdem hatten die anwesenden Spieler viel Spaß, sowohl beim Mannschafts- als auch beim Einzelturnier. Das Überraschungsteam waren „Die Netzroller“ aus Ommersheim, die gleich bei ihrer ersten Teilnahme den 2. Platz belegten. Weitere Überraschungen blieben aus, denn das favorisierte B-Team verteidigte ihren Titel, während die Grenzgänger, ein „Urgestein dieses Turniers, den 3. Rang belegten. Das kurzfristig eingesprungene A-Team schaffte es immerhin auf den 4. Platz. Erstmals war auch der Obst-und Gartenbauverein mit von der Partie und verwies gleich mit Rang 5 , das schon etablierte Team Toujour Electrisite’ auf den sechsten Platz. Den Siegerpokal im Einzelturnier behielt Titelverteidiger Peter Wolf erneut in festen Händen.
Im Finale bezwang er Heiko Mallick aus der Grenzgänger Mannschaft relativ souverän mit 3:0 Sätzen und wurde damit seiner Favoritenrolle gerecht.
Den 3. Rang im dreizehnköpfigen Starterfeld, sicherte sich Franc Aloe aus dem Ommersheimer Netzrollerteam.

In Abwesenheit des aus dem Italienurlaub grüßenden Ortsvorstehers Günther Lang, übernahmen der 1. Vorsitzende des TuS Bliesransbach Wolfgang Kempf und Abteilungsleiter Leo Klopp anschließend die Siegerehrung.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 28.9.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 2. Spieltag der Saison 2014/15

Erfolgreicher Spieltag mit 5 Siegen


Fischer und Ambos machten den Unterschied
Bezirksliga: TTC Gersweiler 1 - TuS Herren 1 5:9

Kreisliga: TV Altenkessel 1 - Tus Herren 2 9:4

1.Kreisklasse: TuS Herren - ATSV 3 4:9

3.Kreisklasse: TTC Bliesmengen/Bolchen - TuS Herren 4 5:8

Theresa Schreiner holte Siegpunkt
Bezirksliga: TuS Damen - DJK Friedrichsthal 2 8:6

Saarlandliga: TTG Fremersdorf/Gerlfangen - TuS Jugend 1 0:6

Bezirksliga: TTC Rehlingen - TuS Jugend 2 3:6


Der Spieltag am 04.10.2014
TuS Herren 1 - TTF Besseringen
DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 2
TuS Herren 3 - spielfrei
TuS Herren 4 - TV Breitfurt 2
TTC Friedrichweiler - TuS Damen
TuS Jugend 1 - TTC Lautzkirchen
TuS Jugend 2 - TTV Schwalbach


Sichtungstraining beim TuS

Auch in der neuen Saison trainiert Regionalligaspieler Pascal Naumann den Nachwuchs des TuS Bliesransbach. Er ist besonders für das Leistungstraining zuständig, während Luca Heid , Stefan Philippi und Leo Klopp das Allgemeintraining betreuen. Achtung!
Zum Aufbau von Schüler/Innennmannschaften sucht der TuS Bliesransbach leistungswillige Mädchen und Buben ab 7-8 Jahre. Wer Spaß am Tischtennis hat, ist Donnerstags ab 17.00 Uhr zum Schnuppertraining in die Schulturnhalle Bliesransbach (Schläger kann gestellt werden) eingeladen.

Terminänderung beim Hobbyturnier "Ein Dorf spielt Tischtennis"

Aufgrund geringer Mannschaftsmeldungen, ist eine Änderung des vorgesehenen Zeitplanes des Hobbyturniers erforderlich. Das Mannschaftsturnier wird nun ausschließlich am 02.10.2014 ab 18.30 Uhr in der Jahnturnhalle ausgetragen. Anschließend ab ca. 21.00Uhr wird das Einzelturnier " Nacht der langen Noppen" durchgeführt. Austragungsort : Jahnturnhalle Bliesransbach.
Ausführlicher Spielbericht als pdf HIER

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 24.05.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Jugend für die Jugend

Mit Luca Heid engagiert sich seit längerem ein junger Spieler im Jugendbereich. Jetzt ist der 17jährige dabei, an der Sportschule Saarbrücken den Trainerschein zu absolvieren. Für die Abteilung ist dies ein wichtiger Schritt, damit nach und nach eine Verjüngung im Trainerbereich stattfindet. Beim Tag des Talentes am 17.05.2014, weilte er in Sachen Trainerschein an der Sportschule und konnte deshalb seine Ehrung als Nachwuchsspieler des Jahres und Mitglied der Nachwuchsmannschaft des Jahres (2.Jugend), nicht entgegen nehmen. Dies wurde im Training von Abteilungsleiter Leo Klopp gerne nachgeholt.



Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 17.05.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreicher TAG DES TALENTES – Fischer, Sokoll, Lonsdorfer und Franziska Heid sind neue Vereinsmeister 2014

An der Nachwuchsveranstaltung „Tag des Talentes“ am 17.05.14, nahmen zahlreiche Spieler mit Eltern teil. Los ging es mit der Ehrung der Nachwuchsmannschaft des Jahres, vorgenommen von Ortsvorsteher Günther Lang. Den Mannschaftstitel schnappte sich diesmal die 2. Jugend, die in der abgelaufenen Bezirksligasaison durch viel Trainingsfleiß eine starke Rückrunde spielte. Als „alter“ Sportler wusste Herr Lang diese Leistung zu würdigen und unterstrich dies zusätzlich mit einer Spende für die Jugendkasse.

v.l.: Jan Kai Kany, Nico Neuschwander, Leon Brach, Abteilungsleiter Leo Klopp, Ortsvorsteher Günther Lang. (nicht im Foto: Luca Heid)

Der Titel „Spieler des Jahres“ wurde an Luca Heid vergeben, der ihn aufgrund der Teilnahme am Trainerlehrgang, leider nicht persönlich entgegennehmen konnte.
Abteilungsleiter Leo Klopp startete mit der Vereinsmeisterschaft anschließend das sportliche Programm der Veranstaltung. Zumindest in zwei Klassen setzten sich die Favoriten durch, denn Lars Fischer (Jugend) und Leon Sokoll (Schüler U12) waren nicht zu schlagen. Keine Favoriten waren bei den Jüngsten auszumachen, hier entschied letztlich die Tagesform.
In vier Kategorien wurden folgende Sieger ermittelt:

Jugend:
1. Lars Fischer
2. Leon Fürtig
3. Julian Kohl


v.l. Julian Kohl, Leon Brach, Nico Neuschwander, Lars Fischer, Leon Fürtig, Jan Kai Kany



v. l. : Amin Beetari, Steven Gerber, Julian Dincher, Leon Sokoll

Schüler U12
1. Leon Sokoll
2. Julian Dincher
3. Steven Gerber


v.l. Paul Henry Adam, Mike Lonsdorfer, Franziska Kuntz, Franziska Heid

Schülerinnen U10
1. Franziska Heid
2. Franziska Kuntz


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 29.03.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Berichte vom 9. Rückrundenspieltag am 05.04.2014

2 Siege am Saisonende

Bezirksliga: TTC Wehrden 2 - TuS Herren 1 = 9:4

1. Kreisklasse:TuS Herren 3 - TTC Kleinblittersdorf = 3:9

Dritte inoffizieller Meister
3. Kreisklasse:TuS Herren 4 - TTC Oberwürzbach = 8:1

Bezirksliga: TuS Damen - SV Post Sbr. = 8:4

Saarlandliga: TuS Jugend 1 - DJK Rastpfuhl 1 = 0:6

Bezirksligha: TuS Jugend 2 - SV Noswendel = 2:6


Spielbericht als pdf HIER

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 29.03.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Berichte vom 8. Rückrundenspieltag am 29.03.14

Bezirksliga: TuS Herren 1 - DJK SLS-Roden = 3:9
Kreisliga: TuS Herren 2 - TV Altenkessel 1 = 7:9
1. Kreisklasse: TV Geislautern - TuS Herren 3 = 6:9
TuS Herren 4 - spielfrei
Bezirksliga: TTV Rimlingen/Bachem - TuS Damen = 8:5
Saarlandliga:TV Geislautern - TuS Jugend 1 = 6:1
Bezirksliga: ATSV 1 - TuS Jugend 2 = 6:1


Nächster Spieltag am 05.04.14

TTC Wehrden 2 - TuS Herren 1
TuS Herren 3 - TTC Kleinblittersdorf
TuS Herren 4 - TTC Oberwürzbach
TuS Damen - SV Post Sbr.
TuS Jugend 1 - DJK Rastpfuhl 1
TuS Jugend 2 - SV Noswendel

Spielbericht als pdf HIER

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 15.03.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


„Schwarzer“ Spieltag – Kein Sieg für TuS Mannschaften

Ein schlechtes Gesamtergebnis erzielten die sieben spielenden Mannschaften am 7.Spieltag der Rückrunde. Bedingt durch zahlreiche Ausfälle konnte keine Mannschaft in Stammbesetzung antreten.

Die Ergebnisse im Überblick:

Bezirksliga: TTG Fremersdorf - TuS Herren 1 = 9:3
Bezirksliga: TuS Damen - TTC Friedrichweiler = 3:8
Kreisliga: DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 2 = 9:0
1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - TV Altenkessel = 3:9
3.Kreisklasse: TuS Herren 4 - TTG Mandelbachtal3 = 3:8
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTZ Altstadt/Rohrb. = 2:6
Kreisliga: TuS Schüler B1 - DJK Dudweiler 2:6 =

16.03.14: Kreisvorrangliste Schüler A/C in der Schulturnhalle Bliesransbach

Ein erfolgreiches Nachwuchsturnier absolvierte die Tischtennisabteilung in sportlicher und organisatorischer Hinsicht. Rund 60 Teilnehmer, darunter 6 vom TuS, zeigten durchweg gute Leistungen. Wie erwartet nahmen Lars Fischer und Robin Bell diese Hürde und qualifizierten sich für die Landesebene. Leon Sokoll musste in einer höheren Altersklasse antreten, schlug sich aber mit zwei Siegen achtbar. Mit dabei auch die drei Jüngsten der Abteilung, Linus Sokoll, Mike Lonsdorfer und Paul Adam. Alle drei konnten erstmals in den TT-Spielbetrieb reinschnuppern und waren mit großem Spaß dabei. Dank zahlreicher Kuchenspenden konnten die Organisatoren den Eltern und Teilnehmern eine hervorragende „Küche“ anbieten. Die nächste Veranstaltung (Jugend,Schüler B) dieser Art folgt schon am 06.04.2014, zu der die Teilnehmer sicher wieder gerne anreisen.

Foto: v.l. : Mike Lonsdorfer, Linus Sokoll, Paul Adam

Vorschau 22.03.14: TuS Jugend 2 - TTG Fremersdorf/Gerlfangen


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 22.02.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spieltag vom 22.02.2014

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTC Gersweiler 1 = 6:9

Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Gersweiler 2 = 9:4

1.Kreisklasse: TTC Püttlingen – TuS Herren 3 = 9:5

Bezirksliga: DJK Heusweiler 3 - TuS Damen = 7:7

Luca Heid in toller Form
Saarlandliga: TTC Püttlingen – TuS Jugend 1 = 5:5

Bezirksliga: TTV Schwalbach 1 - TuS Jugend 2 = 6:0

Max Maurer hielt Punkt fest
Kreisliganachholspiel: TTC Gersweiler- TuS Schüler B = 5:5


Vorschau
15.03.14: Nächster Spieltag
16.03.14: Kreisvorrangliste Schüler A/C in der Schulturnhalle Bliesransbach

Spielberichte und Tabellen hier als pdf.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 15.02.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Jens Kasper und Britscher Matthias ungeschlagen

Bezirksliga: TTV Differten 1 - TTV Differten 1 = 9:5

Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Köllerbach 1 = 4:9

Nicolas Breier toll in Form
3.Kreisklasse: TTC Ballweiler 2 - TuS Herren 4 = 4:8

Bezirksliga: TuS Damen - TTC Heusweiler 2 = 1:8

Jugendteams so gut wie gesichert
Saarlandliga: TTC Wallerfangen 1 - TuS Jugend 1 = 1:6

Bezirksliga: TTC Wallerfangen 2 - TuS Jugend 2 = 0:6


Nächster Spieltag am 22.02.2014 Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTC Gersweiler 1
Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Gersweiler 2
1.Kreisklasse: TTC Püttlingen - TuS Herren 3
3.Kreisklasse: TTV Breitfurt 2 - TuS Herren 4
Bezirksliga: DJK Heusweiler 3 - TuS Damen
Saarlandliga: TTC Püttlingen - TuS Jugend 1
Bezirksliga: TTV Schwalbach 1 - TuS Jugend 2
Kreisliga: SV Saar 05 - TuS Schüler B

Spielberichte und Tabellen hier als pdf.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 09.02.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kasper und S. Britscher mit Doppelpack

Bezirksliga: ATSV 2 - TuS Herren 1 = 7:9
Kreisliga: DJK Rastpfuhl 2 - TuS Herren 2 = 9:5
Bezirksliga: TTC Wahlen/Niederl.h. - TuS Damen = 8:5
1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Wehrden 3 = 1:9
3.Kreisklasse: TuS Herren 4 - TTC Kleinblittersdorf 3 = 0:8
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTG Rohrbach/St. Ingb. = 3:6
Kreisliga: TuS Schüler B - 1.FCS TT = 3:6

Nächster Spieltag, 15.02. 2014<br> TuS Herren 1 - TTV Differten 1
TuS Herren 2 - TTC Köllerbach 1
TTC Ballweiler 2 - TuS Herren 4
TuS Damen - TTC Heusweiler 3
TTC Wallerfangen 1 - TuS Jugend 1
TTC Wallerfangen 2 - TuS Jugend 2
TTC Gersweiler - TuS Schüler B

Spielberichte und Tabellen hier.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 02.02.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste und Zweite scheitern an den Doppel

Bezirksliga: TuS Herren 1 - SV Saar 05 1 6:9

„Blackout“ im Doppel
Kreisliga: TuS Herren 2 - SV Saar 05 2 7:9

1.Kreisklasse: SV Saar 05 3 - TuS Herren 3 9:7

Gerhard Schumacher hielt Punkt fest
3.Kreisklasse: SV Saar 05 4 - TuS Herren 4 7:7

Bezirksliga: TuS Damen - TTC Rehlingen 8:0 (kampflos)

Saarlandliga: DJK SLS-Roden - TuS Jugend 1 6:0

Aufwärtstrend hält an
Bezirksliga: TTC Schwarzenholz - TuS Jugend 2 4:6



Sieger des Neujahrsturniers 2014: Jens Kasper


Spielberichte und Tabellen hier.

Unglückliche Finalniederlage der Damen
Im rund dreistündigen Finale des Damen Kreispokals am 02.02.14 gegen den TTV Friedrichweiler, unterlag das TuS –Team unglücklich mit 3:4 Punkten. Dabei hatte man schon buchstäblich den Sieg auf dem Schläger, denn Rebecka Müller-Kelly führte in der letzten Partie der Begegnung mit 2:0 Sätzen und 10:8 im fünften Satz, konnte aber mit viel Pech den Sack nicht zu machen. Zuvor verbuchte Laura Heid einen Sieg, während Babsi Heid zweimal als Siegerin von der Platte ging. Schade dass es nicht zum Gesamtsieg reichte, doch dies soll unbedingt im nächsten Jahr nachgeholt werden.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 26.01.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kasper rettet Punkt
Bezirksliga: TTSV Fraulautern 1 - TuS Herren 1 = 8:8

Kreisliga: TTG Friedrichweiler 1 - TuS Herren 2 = 8:8
1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - DJK Dudweiler 3 = 7:9
3.Kreisklasse: TuS Herren 4 - TV Bischmisheim = 8:1
Bezirksliga: TuS Damen - TTV Differten = 5:8
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - DJK Dudweiler 1 = 0:6 (ausgefallen)
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - DJK Heusweiler 1 = 6:1
Kreisliga: TuS Schüler B - ATSV 1 = 4:6

Der nächste Spieltag am 01.02.2014:
TuS Herren 1 - SV Saar 05 1
TuS Herren 2 - SV Saar 05 2
SV Saar 05 3 - TuS Herren 3
SV Saar 05 4 - TuS Herren 4
TuS Damen - TTC Rehlingen
DJK SLS-Roden - TuS Jugend 1
TTC Schwarzenholz - TuS Jugend 2
TuS Schüler B spielfrei

02.02.14: Kreispokalfinale der Damen
Ort: Jahnturnhalle Altenkessel
Beginn: 11.30Uhr

Spielberichte und Tabellen hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 20.01.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Damen erreichen Pokalfinale

Im Halbfinale des Kreispokals bezwang die TUS Damenmannschaft überraschend deutlich die Gäste aus Heusweiler. Gleich zu Beginn zeigte Mannschaftsführerin Babsi Heid wo es lang geht und erspielte die 1:0 Führung. Zwar glichen die Gegnerinnen noch mal aus, doch unser Pokaltrio ließ nichts mehr anbrennen. Laura Heid und das Doppel Rebecka Müller-Kelly/Babsi Heid, erhöhten mit einer souveränen Leistung auf 3:1 Punkte. Den Schlusspunkt setzte erneut Babsi Heid mit einem glatten 3:1 Erfolg und sicherte damit ihrer Mannschaft den Einzug ins Kreispokalfinale am 02. Februar in Altenkessel. In der 1. Runde des Landespokals trifft man am Donnerstag den 23.01.14 in der Jahnturnhalle, 19.30 Uhr auf die DJK Heusweiler 3.


Nächster Spieltag am 25.01.13:
Bezirksliga: TTSV Fraulautern 1 - TUS Herren 1
Kreisliga: TTG Fridrichweiler 1 - TUS Herren 2
1.Kreisklasse: TUS Herren 3 - DJK Dudweiler 3
3.Kreisklasse: TUS Herren 4 - TV Bischmisheim
Bezirksliga: TTV Differten - TUS Damen
Saarlandliga: TUS Jugend 1 - DJK Dudweiler 1
Bezirksliga: TUS Jugend 2 - DJK Heusweiler 1
Kreisliga: TUS Schüler B - ATSV 1


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 12.01.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


4 Siege – Erfolgreicher Start der Aktiven in die Rückrunde

Erste überzeugte
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTG Dillingen 1 = 9:6 - Tab. 3

Kreisliga : TuS Herren 2 - DJK Heusweiler 3 = 9:4 - Tab. 4

Matthias Ambos war Matchwinner
1.Kreisklasse: TTC Lauterbach - TuS Herren 3 = 7:9 - Tab. 6

3.Kreisklasse: TTC Bliesm./Bolchen-TuS Herren 4 = 8:2 - Tab. 3

Bezirksliga: TTG Fremersdorf - TuS Damen = 6:8 - Tab. 4

Saarlandliga: TTC Altenwald - TuS Jugend 1 = 6:4 - Tab. 8

Bezirksliga: TTF Merzig - TuS Jugend 2 = 6:4

Kreisliga: DJK Rastpfuhl - TuS Schüler B = 6:1

Nächster Spieltag ist am 25.01.13

Spielberichte und Tabellen hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 05.01.2014   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Robin Bell - Erster Erfolg im neuen Jahr.

Im ersten Tischtennisturnier des neuen Jahres, konnte Robin Bell einen tollen Erfolg verbuchen. Beim größten saarländischen Wettbewerb, dem überregionalen Dreikönigsturnier in SLS-Roden, gewann er in der Altersklasse U13 den Doppelwettbewerb. Zusammen mit dem Düsseldorfer Spieler T. Obermann kegelte er nacheinander die saarländische Spitze aus dem Turnier. In dem stark besetzten Turnier lief es auch im Einzel gut, denn erst im Viertelfinale schied er nach knapp verlorenem Spiel aus. Damit kann er mit viel Selbstvertrauen in die am 11.01.14 beginnende Rückrunde der Jugendsaarlandliga gehen.


Zum Foto: Robin Bell ( 3.v.r. vorne) bei der Siegerehrung

1. Spieltag der Rückrunde
Die 8 Mannschaften des TuS starten am kommenden Wochenende (11.01.) in die Rückrunde.
Den Heimauftakt in der Schulturnhalle Bliesransbach (18.30h) bestreitet die 1.Mannschaft gegen die TTG Dillingen, während die 2.Mannschaft die DJK Heusweiler 3 empfängt.
Für die sechs weiteren TuS -Teams stehen jeweils Auswärtsspiele an.

Heimspiele: 18.30Uhr, Schulturnhalle
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTG Dillingen 1
Kreisliga : TuS Herren 2 - DJK Heusweiler 3

Auswärtsspiele:
1.Kreisklasse: TTC Lauterbach - TuS Herren 3
3.Kreisklasse: TTC Bliesm./Bolchen-TuS Herren 4
Bezirksliga: TTG Fremersdorf - TuS Damen
Saarlandliga: TTC Altenwald - TuS Jugend 1
Bezirksliga: TTF Merzig - TuS Jugend 2
Kreisliga: DJK Rastpfuhl - TuS Schüler B


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 15.12.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Kinderweihnachtsfeier 15.12.2013

TT-Abteilung präsentiert sich

Auf der gelungenen Kinderweihnachtsfeier des TuS Bliesransbach am 15.12.13 in der Jahnturnhalle, präsentierten sich auch verschiedene Nachwuchsspieler der Tischtennisabteilung. Mit Trainer Leo Klopp zeigten sie sehr konzentriert verschiedene Trainingsübungen und wurden am Ende der Darbietungen mit Applaus verabschiedet. Geehrt wurde Robin Bell für seine hervorragenden Leistungen( 3x3.Platz) bei der Saarlandmeisterschaft.


v.l.:L.Klopp, J.K.Kany, N.Neuschwander, L.Fürtig, L.Sokoll, L.Fischer, R.Bell, T.Heid

Festtagswünsche

Die Tischtennisabteilung und der TT – Förderverein e.V. wünschen ihren Mitgliedern mit Familien, Freunden und Gönnern, sehr herzlich
Frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes Neues Jahr


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 30.11.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Aktive mit Erfolgen

Der Spieltag am 30.11.2013
Fischer,Kuntz, Miodek hießen die Trumpfkarten
Bezirksliga: DJK SLS/Roden - TUS Herren 1 = 7:9

Jochen Brandstetter sicherte Punkt
Kreisliga: TV Altenkessel 1 - TUS Herren 2 = 8:8

Johannes Karr glänzte
1.Kreisklasse: TUS Herren 3 - TV Geislautern = 9:6

Bezirksliga: TUS Damen - TTV Rimlingen/Bachem = 1:8

3. Kreisklasse:TTC Oberwürzbach 3 - TUS Herren 4 = 1:8

Saarlandliga: TUS Jugend 1 - TV Geislautern 1 = 2:6

Bezirksliga: TUS Jugend 2 - ATSV 1 = 1:6

Erfolgreiche Pokalwoche

Zweite erreicht Halbfinale des Kreispokals
Viertelfinale: TTC Wehrden 3 - TUS Herren 2 0:4

Matchwinner Leon Sokoll
Viertelfinale: TUS Schüler B - TTC Gersweiler 4:2

Spieltag am 07.12.2013
TUS Herren 1 - TTC Wehrden 2
TTC Kleinblittersdorf - TUS Herren 3
SV Post Sbr. - TUS Damen
DJK Rastpfuhl - TUS Jugend 1
SV Noswendel - TUS Jugend 2

Weitere Termine:
08.Dez. : Landesmeisterschaft Schüler A/Mädchen
TUS Teilnehmer: Robin Bell, Rebecka Müller-Kelly

14.Dez. : 15.00Uhr: Pokalspiel Schüler B – DJK Rastpfuhl
19.30 Uhr: Weihnachtsfeier der Aktiven

15.Dez.: 15.00Uhr: TUS –Kinderweihnachtsfeier

21.Dez.: 18.00Uhr: Weihnachtsschwenken am BaWa

Spielberichte und Tabellen hier.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 24.11.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreiche Pokalwoche

Zweite erreicht Halbfinale des Kreispokals
Viertelfinale: TTC Wehrden 3 - TuS Herren 2 = 0:4

Mit einem eindrucksvollen 4:0 Sieg bezwang das Pokalteam (3er Mannschaft) der Zweiten, den Tabellenführer der 1. Kreisklasse, TTC Wehrden 3. Allerdings war Kampf angesagt, denn die ersten drei Spiele wurden von Leo Klopp, Matthias Ambos und Johannes Bell, erst im 5.Satz zu unseren Gunsten entschieden. Die weiterhin erwartete Gegenwehr schien damit gebrochen, denn die vierte Partie des Spiels wurde eine klare Sache. Mit einem souveränen 3:0 Satzerfolg stellte das Doppel Bell Johannes/Klopp Leo den 4:0 Endstand und damit den Einzug ins Halbfinale her. Dort wartet mit dem TV Altenkessel 1 (Kreisliga Tabellenführer) eine weitere schwere, aber nicht unlösbare Aufgabe.

Matchwinner Leon Sokoll
Viertelfinale: TuS Schüler B - TTC Gersweiler = 4:2
Mit viel Kampfgeist drehte die U13 Mannschaft einen 0:2 Rückstand in einen 4:2 Sieg. Maßgeblichen Anteil daran hatte Leon Sokoll mit insgesamt drei Punkten. Zwei mal ging er im Einzel als Sieger von der Platte und einmal im Doppel mit Felix Gusenburger. Stark! Den 4.Punkt holte Felix Gusenburger ziemlich souverän mit einem 3:0 Satzerfolg
. Mit der DJK Rastpfuhl wartet im Halbfinale (am 14.12.13 Zuhause) eine noch höhere Hürde, die man aber selbstbewusst angehen kann.

3.Kreisklasse: TTG Mandelbachtal 3 – TuS Herren 4 = 8:4
Im Spitzenspiel der beiden erstplatzierten Teams, musste sich die Vierte trotz heftiger Gegenwehr geschlagen geben. Keine glückliche Hand hatte man letztlich mit den Doppelaufstellungen, denn beide Anfangsdoppel wurden relativ klar verloren. Zwar konnte man durch Siege von Gerhard Schumacher und Helmut Guthörl bis zum 2:3 dran bleiben, doch eine Serie von 4 Niederlagen brachte die Entscheidung. Die weiteren Erfolge von Helmut Guthörl und Johannes Karr, reichten lediglich noch zur Resultatsverbesserung. Durch die Niederlage ist die Mannschaft auf den 3. Tabellenplatz abgerutscht.

Der nächste Spieltag ist am 30.11.2013
DJK SLS/Roden - TuS Herren 1
TV Altenkessel 1 - TuS Herren 2
TuS Herren 3 - TV Geislautern
TuS Herren 4 - spielfrei
TuS Damen - TTV Rimlingen/Bachem
TuS Jugend 1 - TV Geislautern 1
TuS Jugend 2 - ATSV 1
TuS Schüler B - spielfrei

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 16.11.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 16.11.2013

Bezirksliga:TuS Herren 1 - TTG Fremersdorf/Gerlf. = 9:4

Kreisliga: TuS Herren 2 - DJK Dudweiler 2 = 4:9

Ambos, Petry, Dr. Heer retteten Punkt
1.Kreisklasse: TV Altenkessel 2 - TuS Herren 3 = 8:8

3.Kreisklasse: TTG Mandelbachtal 3- TuS Herren 4 = verlegt

Bezirksliga: TTC Friedrichweiler - TuS Damen = 5:8

Saarlandliga: TTZ Altstadt/Kirkel- TuS Jugend 1 = 6:2

Bezirksliga: TTG Fremersdorf/Gerlf.- TuS Jugend 2 = 6:1

Kreisliga: DJK Dudweiler - TuS Schüler B = 6:1


17.11.2013 : Landesmeisterschaft Schüler U13/U11
TuS mit Fischer, Bell, Sokoll bei Schüler Landesmeisterschaft auf dem Treppchen


23.11.13: Nachholspiel TTG Mandelbachtal – TuS Herren 4

30.11.13: Nächster Spieltag


Spielberichte und Tabellen hier.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 11.11.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 09.11.2013

Erste ganz souverän
Bezirksliga: TTC Gersweiler - TuS Herren 1 = 2:9

Kreisliga: TTC Gersweiler 2 - TuS Herren 2 = 1:9

Dritte überraschte
1. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Püttlingen = 9:6

3.Kreisklasse: TuS Herren 4 - TTV Breitfurt 2 = 6:8

Bezirksliga: TuS Damen - DJK Heusweiler 3 = 8:0

1. Jugend dreht Spiel
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTC Püttlingen = 6:4

Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTV Schwalbach 1 = 0:6

Kreisliga: TuS Schüler B - SV Saar 05 = 1:6


17.11.2013 : Landesmeisterschaft Schüler U13/U11
Ort : Sportschule Saarbrücken
Beginn : 9.00Uhr
TuS Teilnehmer: Rebecka Müller-Kelly, Lars Fischer, Robin Bell, Leon Sokoll

Spielberichte und Tabellen hier.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 13.10.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 12.10.2013

Erste bleibt am Spitzenduo dran
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTV Differten 1 = 9:1
Kreisliga: TTC Köllerbach - TuS Herren 2 = 9:6
3. Kreisklasse: TuS Herren 4 - TTC Ballweiler 2 = 8:1
Bezirksliga: DJK Heusweiler - TuS Damen = 8:2

Jugendteams überzeugten
Saarlandliga: TuS Jugend - TTC Wallerfangen 1 = 6:3
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTC Wallerfangen 2 = 6:2
Kreisliga: TuS Schüler B - TTC Gersweiler = 2:6

Spielbericht und Tabellen hier.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 07.10.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 05.10.2013

Bezirksliga: TuS Herren 1 - ATSV Saarbrücken 2 = 9:6
Kreisliga: TuS Herren 2 - DJK Rastpfuhl 2 = 9:2
3. Kreisklasse: TTC Kleinblittersdorf 3 - TuS Herren 4 = 8:0
Bezirksliga: TuS Damen - TTG Wahlen/Niederlosheim = 1:8
Saarlandliga: TTG Rohrbach/IGB - TuS Jugend = 6:2

Hobbyturnier: B-Team verteidigt Titel

Das Hobbyturnier „Ein Dorf spielt Tischtennis“ vom 01.-03.Oktober 2013, erlebte wieder spannende Spiele. Beim Einzelturnier „Nacht der langen Noppen“ verlangte Jan Kamjunke dem Sieger Peter Wolf alles ab, denn erst nach dem dritten Aufeinandertreffen stand der Gewinner des Turniers fest. Im Mannschaftsturnier gingen aus den Gruppenspielen das B-Team 1 und der TTC Vorwärts Schwung 1 als Sieger hervor und trafen demzufolge im Viertelfinale auf die schwächer platzierten Teams, TuS Turner bzw. Jugendclub. Auch die Grenzgänger (g. Vorw. Schwung 2) und der TTC Vorwärts Schwung 1(g. RV Edelweiß) sowie das B-Team 2 (g. Jugendclub) zogen ins Halbfinale ein. Hier setzte sich das B-Team 1 knapp mit 2:1 durch während mit dem gleichen Resultat das Grenzgängerteam gegen das B-Team 2 ins Finale einzog. Im Endspiel ging der Außenseiter durch Heiko Malik mit 1:0 in Führung, ehe Peter Wolf und Detlef Breier die Titelverteidigung mit 2:1 sicherstellten. Im Spiel um Platz 3 behielt der TTC Vorwärts Schwung gegen das B-Team 2, ebenso souverän mit 2:1 Punkten die Oberhand.
Die anschließende Siegerehrung übernahm Ortsvorsteher Günther Lang und der 1.Vorsitzende des TuS Wolfgang Kempf. Beide bedankten sich sowohl beim Ausrichter als auch bei den Teilnehmer/Innen und wünschten dem Traditionsturnier noch weitere erfolgreiche Jahre. Diesem Dank und Wünschen schloss sich auch Abteilungsleiter Leo Klopp an.

Spielbericht, Bilder und Tabellen hier.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 22.09.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreiche Nachholspiele

Dritte souverän
1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Lauterbach 1 = 9:4

Heid/Karr überragend
3.Kreisklasse: TV Bischmisheim - TuS Herren 4 = 4:8

Kreispokalspiele :
TTC Kleinblittersdorf – TuS Jugend 1 verlegt
TTC Gersweiler - TuS Jugend 2 4:1


Robin Bell wurde Vize- und Kreismeister


EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Vom 01.-03.Oktober 2013 lädt die Tischtennisabteilung zum Hobby –Traditionsturnier in die Jahnturnhalle Bliesransbach ein. Zugelassen sind Hobby- Dreiermannschaften für Damen und Herren. Ausgespielt wird auch das Einzelturnier Nacht der langen Noppen.
Spielplan:
01.Okt. 18.00 Uhr: Mannschaftsturnier
02.Okt.,18.00 Uhr: Mannschaftsturnier
ab 21.30 Uhr : Einzelturnier Nacht der langen Noppen
03.Okt., : 17.00 Uhr Viertelfinale
- 18.00 Uhr Halbfinale
- 19.00 Uhr Spiel um Platz 3
- 20.00 Uhr Endspiel
Bisherige Meldungen (Stand 22.09.):
TTG Vorwärts Schwung(2) Radsport Edelweiß (1) Die Grenzgänger (1) B-Team (2)

Spielbericht, Bilder und Tabellen hier.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 08.09.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Damen holten ersten Sieg

Bezirksliga: TTV Differten 1 : TuS Damen 1 = 5:8
Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel in Differten, sicherte sich die Damenmannschaft beide Punkte. Dabei fing es gar nicht gut an, denn beide Doppel mussten ihren Gegnerinnen zum Sieg gratulieren. Dafür lief es in den Einzel umso besser, denn Babsi Heid, Laura Heid, Viktoria Bur und Rebecka Müller-Kelly, drehten den Spieß zur 4:2 Führung um. Trotz zweier Gegenpunkte ließen sich Viktoria Bur und Rebecka Müller-Kelly nicht beirren und holten ihren 2. Sieg zur 6:4 Führung. Die restlichen zum Gesamterfolg nötigen Punkte holte das vordere Paarkreuz Babsi und Laura Heid und konnten damit schon am 2.Spieltag der Saison einen Erfolg verbuchen. Glückwunsch!

Starke TuS Spieler bei der Kreismeisterschaft
Für unsere Teilnehmer der Schüler C (U10) Kreismeisterschaft in Rastpfuhl, verlief das Turnier erfolgreich. Im Einzel erreichte Leon Sokoll das Halbfinale, unterlag aber dort dem späteren Sieger vom ATSV. Das Spiel um Platz 3 ging zwar knapp verloren, doch der 4. Platz war für seine erste Teilnahme ein großer Erfolg. Im Doppel ging es sogar noch ein Treppchen höher, denn zusammen mit Maxi Maurer holte die Bliesransbacher Paarung einen tollen 3. Platz. Auch Julian Dincher präsentierte sich stark in Form und komplettierte mit seinem 8. Platz die starke TuS Bilanz.



Text: Leon Sokoll (1.v.r.) bei der Siegerehrung

Der 2. Spieltag am 14.09.13
Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTSV Fraulautern 1
Kreisliga: TuS Herren 2 - TTG Friedrichweiler 1
1.Kreisklasse: DJK Dudweiler 3 - TuS Herren 3
3.Kreisklasse: TV Bischmisheim - TuS Herren 4
Saarlandliga: DJK Dudweiler - TuS Jugend 1
Bezirksliga: DJK Heusweiler - TuS Jugend 2
Kreisliga: ATSV Sbr. - TuS Schüler B


EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Vom 01.-03.Oktober 2013 lädt die Tischtennisabteilung zum Hobby –Traditionsturnier in die Jahnturnhalle Bliesransbach ein. Zugelassen sind Hobby- Dreiermannschaften für Damen und Herren. Ausgespielt wird auch das Einzelturnier Nacht der langen Noppen.
Spielplan:
01.Okt. 18.00 Uhr: Mannschaftsturnier
02.Okt.,18.00 Uhr: Mannschaftsturnier
ab 21.30 Uhr : Einzelturnier Nacht der langen Noppen
03.Okt., : 17.00 Uhr Viertelfinale
- 18.00 Uhr Halbfinale
- 19.00 Uhr Spiel um Platz 3
- 20.00 Uhr Endspiel


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 02.09.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Gelungener Saisonstart

Fischer ohne Niederlage beim Debüt
Bezirksliga: TTG Dillingen 1 - TuS Herren 1 = 3:9
Beim „Angstgegner“ Dillingen lief es diesmal von Beginn an rund. Die Doppel Kasper/Kuntz, Miodek/Fischer erspielten eine 2:1 Führung, die in den folgenden Einzel von Jens Kasper und Christof Miodek noch auf 4:1 erhöht wurde. Danach vergrößerten die Siege von Sebastian Britscher, Lars Fischer, Matthias Britscher und Chr. Miodek den Abstand sogar auf 8:2 Punkte. Insbesondere für Debütant Lars Fischer war’s ein gelungener Saisoneinstieg, denn seine Gegner im Doppel und Einzel waren alles andere als leicht zu spielen. Glückwunsch! Den 9. Siegpunkt holte schließlich Sebastian Britscher mit einem umkämpften Fünfsatz Match.

Bezirksliga Tabelle - Spiele - Punkte
1 SV Saar05 1 - 9:2 - 2:0
2 TTC Wehrden 2 - 9:3 - 2:0
3 DJK SLS-Roden 1 - 9:3 - 2:0
4 TuS Bliesransbach 1 - 9:3 - 2:0
5 TTV Differten 1 - 9:6 - 2:0
6 TTSV Fraulautern 1 - 6:9 - 0:2
7 TTG Dillingen 1 - 3:9 - 0:2
8 TTG Fremersdorf/Gerlfangen1 - 3:9 - 0:2
9 TTC Gersweiler 1 - 3:9 - 0:2
10 ATSV Sbr. 2 - 2:9 - 0:2

Neuzugänge „stachen“
Kreisliga: DJK Heusweiler 3 - TuS Herren 2 = 6:9
Wie wichtig der „Traumstart“ mit 3:0 in den Anfangsdoppel war, zeigte sich im weiteren Spielverlauf. Zwar konnten Klopp Leo, Fischer Willi und Matthias Ambos mit ihren Siegen zum 6:3 den Abstand halten, doch die Gastgeber erspielten sich wieder den Ausgleich. Mit viel Kampfgeist (5 Sätze) sicherte Jochen Brandstetter die 7:6 Führung und Matthias Ambos und Frank Petry stellten mit souveränen Siegen den 9:6 Endstand her. Für die Neuzugänge Willi Fischer und Jochen Brandstetter von der SG Sitterswald/ Auersmacher war es mit insgesamt 3 Siegen ein gelungener Einstand.

1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Lauterbach = (verlegt)

Dr. Heer war Matchwinner
3.Kreisklasse: TuS Herren 4 - TTC Bliesmengen-Bolchen = 8:4
Eine gelungene Premiere feierte die 4. Herrenmannschaft im Nachbarschaftsderby gegen den TTC Bliesmengen/Bolchen. Den Anfang machte die 2:0 Führung durch die Doppel Heer/Schumacher und Breier/Kany, danach erhöhten Dr. Heer und Gerhard Schumacher (23:21 im 3. Satz!) sogar auf 4:0 Punkte. Als Ersatzmann Jan Kai Kany (Jugendmannschaft und Dr. Heer auf 6:1 erhöhten, war man eindeutig auf der Siegerstraße. Mit seinem 4.Sieg (3 Einzel, 1 Doppel) wurde Dr. Heer „Mann des Abends“, wie auch die Youngster Nicola Breier und Kany Jan Kai (insgesamt 3 Siege) großen Anteil am Sieg hatten.

Babsi Heid überzeugte
Bezirksliga: TuS Damen - TTG Fremersdorf/Gerlf. 3:8
Mit einer Niederlage startete die neu gegründete Damenmannschaft in die Saison. Zwar gelang durch die Siege des Doppel Heid Babsi /Heid Laura und von Babsi Heid im folgenden Einzel die 2:1 Führung, doch danach zogen die Gäste davon. Lediglich Mannschaftsführerin Babsi Heid gelang mit einem weiteren Erfolg eine Resultatsverbesserung. Trotzdem zeigte die Mannschaft, dass im weiteren Saisonverlauf bessere Ergebnisse zu erwarten sind.

Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTC Altenwald = (verlegt)

Neuschwander holte Ehrenpunkt
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTF Merzig = 1:6
Nicht ganz so deutlich wie das Endergebnis war der tatsächliche Spielverlauf, denn in Doppel und Einzel gab es unglückliche Niederlagen. Vor allem Leon Brach war bei seiner Niederlage (9:11 im 5.Satz) dicht am Sieg dran, doch nicht nur ihm fehlte an diesem Tag das Quäntchen Glück. Dies brauchte Nico Neuschwander allerdings nicht in Anspruch zu nehmen, denn sein 3:0 Erfolg war souverän herausgespielt. Insgesamt schmerzt die Niederlage zwar, doch auf der gezeigten Leistung lässt sich weiter aufbauen.

Schüler B enttäuschten
Kreisliga: TuS Schüler B - DJK Rastpfuhl = 0:6
Mit einer deutlichen Niederlage startete die jüngste Mannschaft in die Saison. Nicht zuletzt mangelnde Konzentration verhinderte ein besseres Ergebnis, wenn auch Felix Gusenburger bei seiner Fünfsatz Niederlage dicht am Ehrenpunkt dran war.

Termine im September
08.09.13: Kreismeisterschaft Schüler B in Saarbrücken/Rastpfuhl
14.09.13: 2. Spieltag Saison 2013/14


EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Vom 01.-03.Oktober 2013 lädt die Tischtennisabteilung zum Hobby –Traditionsturnier in die Jahnturnhalle Bliesransbach ein. Zugelassen sind Hobby- Dreiermannschaften für Damen und Herren. Ausgespielt wird auch das Einzelturnier Nacht der langen Noppen.

Spielplan:
01.Okt. 18.00 Uhr: Mannschaftsturnier
02.Okt.,18.00 Uhr: Mannschaftsturnier
ab 21.30 Uhr : Einzelturnier Nacht der langen Noppen
03.Okt., : 17.00 Uhr Viertelfinale
- 18.00 Uhr Halbfinale
- 19.00 Uhr Spiel um Platz 3
- 20.00 Uhr Endspiel


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 20.08.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Saisonstart am Wochenende

Mit acht Mannschaften startet die Tischtennisabteilung am Samstag den 31.August in die Saison 2013/2014. Mit der Damen- und 4. Herrenmannschaft sind zwei neue Teams dabei, gebildet vor allem aus dem Jugend- und Mädchenbereich. Einen neuen Meisterschaftsanlauf nimmt die 1. Mannschaft in der Bezirksliga mit Eigengewächs Lars Fischer(13), der damit seine hoffnungsvolle Aktivenkarriere startet. Im oberen Tabellendrittel ihrer Liga sehen sich sowohl die 2. und 3. Mannschaft, was auch die Ligenneulinge Damen und Vierte anstreben. Im Nachwuchsbereich stellen sich unsere aktuellen Schülersaarlandmeister der älteren Konkurrenz und treten in der Jugendsaarlandliga an. Neu in ihrer Klasse spielt auch die Jugend 2 in der Bezirksliga West, wie auch die letztjährige Schüler C(U11) in der höheren Altersklasse(U13) antritt. Insgesamt gesehen liegt vor allen Mannschaften eine anspruchsvolle Saison, die an alle Spieler/Innen hohe Anforderungen stellt.

Der 1. Spieltag
Bezirksliga: TTG Dillingen - TuS Herren 1
Kreisliga: DJK Heusweiler 3 - TuS Herren 2
1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Lauterbach (verlegt)
3.Kreisklasse: TuS Herren 4 - TTC Bliesmengen-Bolchen
Bezirksliga: TuS Damen - TTG Fremersdorf
Saarlandliga: TuS Jugend 1 - TTC Altenwald
Bezirksliga: TuS Jugend 2 - TTF Merzig
Kreisliga: TuS Schüler B - DJK Rastpfuhl

TT-Feriencamp
Während ein Teil des Nachwuchses noch im Urlaub oder beim Landeslehrgang an der Sportschule weilte, packten in der letzten Ferienwoche etliche Spieler/Innen schon den Schläger aus. Vom 15.-17.08.13 absolvierten sie eine gelungene Saisonvorbereitung mit den Trainern Christof Miodek, Helmut Guthörl, Matthias Britscher, Luca Heid und Leo Klopp. Ergänzt durch weitere Aktivenspieler, profitierte der Nachwuchs von hochwertigen Trainingseinheiten. Alle Spieler machten sichtbare Fortschritte und fühlten sich optimal auf die neue Saison vorbereitet.



Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 23.05.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Qualifikation zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Am 01. und 02. Juni 2013 in Nassau
Schüler 1 verpasste knapp das Treppchen

Bericht hier.
Tabellen hier"


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 23.05.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 16.03.13
Als aktueller Saarlandmeister vertritt die 1.Schülermannschaft des TUS, den saarländischen Tischtennisbund bei der Südwestdeutschen Qualifikation zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft am 1.Juni in Nassau. Teilnehmende Vereine sind der TTC Wirges (Rheinland), RSV Klein-Winternheim (Rheinhessen)und der TSG Hassloch(Pfalz). Gespielt wird in einer Vierergruppe Jeder gegen Jeden, wobei sich der Erstplatzierte für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Unsere Mannschaft spielt mit Lars Fischer, Julian Kohl, Robin Bell, jedoch ohne den verletzten Stammspieler Leon Fürtig. Er wird vertreten von Leon Brach und Jan Kai Kany, die beide eine starke Saison spielten. Egal wie das Ergebnis ausfällt, für die Tischtennisabteilung ist allein die Teilnahme ein großer Erfolg.

Weitere Termine:

09. Juni: Landesvorrangliste Schüler C (U11), Schüler A (U15)
Qualifiziert: Maxi Maurer, Julian Dincher, Lars Fischer

16.Juni: Landesvorrangliste Schüler B(U13) Jugend(U18)
Qualifiziert: Lars Fischer, Robin Bell


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 16.03.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 16.03.13
Erste bringt Tabellenführer in die Bredouille



Bezirksliga: TuS Herren 1 - DJK Rastpfuhl = 7:9
Kreisliga:TuS Herren 2 - DJK Heusweiler 3 = 8:8

Schüler A 2: Endscheidungsspiele um die Meisterschaft der Kreisliga in Köllerbach
Halbfinale: TuS Schüler A2 - TTC Lauterbach = 6:2
Finale : TV Geislautern - TuS Schüler A 2 = 6:0

Nachholspiel: TuS Schüler B - DJK Dudweiler = 6:4
Kreisliga: TuS Schüler B - SV Saar 05 = 3:6

Amin Beetari holte 2 Siege
Kreisliga: TuS Schüler C - TTC Friedrichweiler = 6:3

1. Kreisklasse: TV Geislautern 2 - TuS Herren 3 = 9:5
Saarlandliga: SV Remmesweiler - TuS Mädchen = 6:2

Nächster Spieltag am 23.03.13

Saarlandliga: TuS Mädchen - TTG Fremersdorf/Gerlfangen 2
Die anderen Mannschaften sind spielfrei.


Spielbericht, Bilder und Tabellen hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 04.02.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreicher Spieltag - Aktive Rang drei in der Bezirksliega

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TTC Wehrden 2 = 8:8
Kreisliga: TuS Herren 2 - ATSV 2 = 3:9
1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - SV Saar 05 3 = 9:6
Saarlandliga: TTC Püttlingen - TuS Schüler A 1 = 0:6
TTC Püttlingen- TuS Jugend = 6:1
Saarlandliga: TuS Mädchen - TV Merchweiler = 6:0
TuS Schüler A3- SG Geislautern/1.FCS TT = 0:6
TuS Schüler B- TV Geislautern 1 = 0:6

03.02.2013
Kreispokalfinale: TuS Schüler B – TV Geislautern = 0:4


Spielbericht, Bilder und Tabellen hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 27.01.2013   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreicher Spieltag - Aktive ohne Niederlage

„Matze“ Britscher glänzte.
Bezirksliga: TTG Dillingen - TuS Herren 1 = 8:8

Kreisliga: TV Altenkessel 2 - TuS Herren 2 = 2:9

„Fips“ brillierte.
1. Kreisklasse: TV Altenkessel 3 - TuS Herren 3 = 3:9

Starke Teamleistung.
Saarlandliga: TTV Rimlingen/Bachem - TuS Mädchen = 3:6

Bezirksliga: TuS Jugend - TTV Nunkirchen = 6:0

Spiel des Tages.
Schüler 1 gewinnt Spitzenspiel der Saarlandliga.
Saarlandliga: TuS Schüler 1 - TV Altstadt 1 = 6:3

Brach ohne Niederlage.
Kreisliga: TuS Schüler 2 - TV Altenkessel = 5:5

Wagner und Lang holten 5 Siege.
Kreisliga: TTC Köllerbach - TuS Schüler B = 3:6

Trompeter und Beetari holten die Ehrenpunkte.
Kreisliga DJK Heusweiler - TuS Schüler 3 = 6:1

Kreisliga: TuS Schüler C - 1. FCS TT = 1:6

Der nächste Spieltag am 02.02.13

Spielbericht und Tabellen hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 18.10.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Die aktuellen Tabellen der Nachwuchsmannschaften

Tabellen hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 8.10.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte 5. Spieltag am 13.10.12

Bezirksliga: TTC Gersweiler 1 - TUS Herren 1 = 9:5
Kreisliga: TTC Gersweiler 2 - TUS Herren 2 = 9:2
1. Kreisklasse: TTV Eiw./Nieders.b.- TUS Herren 3 = 8:8
Bezirksliga: TUS Jugend - TTF Merzig = 6:2

Schüler 1 übernimmt die Tabellenführung
Saarlandliga: TUS Schüler A 1 - TV Elm = 6:2

Nachwuchs Topspiel des Tages
Schüler 2 siegte mit 6:4 im Spitzenspiel
Kreisliga: TUS Schüler A 2 - DJK Rastpfuhl 3 = 6:4
Kreisliga: ATSV Sbr. 2 - TUS Schüler A 3 = 6:0
Kreisliga: SG Geisl./1.FCS - TUS Schüler A 4 = 6:0
Kreisliga: DJK Dudweiler - TUS Schüler B = 1:6
Kreisliga: TUS Schüler C - TTG Fremersd./Gerfangen = 6:4

TUS Mädchen, spielfrei

Nächster Spieltag nach den Herbstferien ist der 10.11.12

Berichte und Ergebnisse hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 8.10.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Spielberichte vom 4. Spieltag am 06.10.12

Bezirksliga: TuS Herren 1 - SV Saar 05 1 = 8:8
Kreisliga: TuS Herren 2 - SV Saar 05 2 = 8:8
1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Friedrichsweiler = 2:9
Bezirksliga: DJK Heusweiler - TuS Jugend = 6:4

Beide Saarlandligisten Top – Schüler 1 hält die Null

Saarlandliga: TuS Mädchen - TV Quierschied = 6:2
Saarlandliga: ATSV 1 - TuS Schüler 1 = 2:6
Nachholspiel: TuS Schüler 1 - TTC Püttlingen = 6:1

Nachwuchsspiel des Tages
Moritz Miodek erneut Matchwinner
Kreisliga : 1.FCS TT - TuS Schüler 2 = 4:6
Kreisliga: TuS Schüler 3 - TTC Lauterbach1 = 0:6 Kreisliga: TuS Schüler 4 - ATSV 2 = 0:6
Kreisliga: TuS Schüler B - TV Geislautern 2 = 0:6
Kreisliga: TTG Werbeln - TuS Schüler C = 6:1

Ergebnis Qualifikationsturnier der Region 7 zum TOP 48 und den DM
Lars Fischer überzeugt als Dritter

Ein Dorf spielt Tischtennis Berichte und Ergebnisse hier.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 2.9.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erfolgreicher Auftakt mit 8 Siegen

Der 1. Spieltag am 1.Sept.2012

Spiel des Tages

Bezirksliga: TuS Herren 1 - DJK Saarlouis/Roden 1 = 9:1
Einen Saisonstart nach Maß lieferte die 1. Mannschaft bei ihrem 9:1 Erfolg gegen den Landesligaabsteiger DJK Roden. Dem 3:0 durch die Doppel folgten drei souveräne Siege von Christof Miodek, Jens Kasper und Patrick Kuntz. Den Ehrenpunkt der Gäste „gestattete“ Matthias Britscher, doch Sebastian Britscher, Matthias Ambos und erneut Christof Miodek machten schließlich den „Sack zu“.

Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Püttlingen 1 = 9:2
Einen souveränen Sieg landete die Zweite mit 9:2 gegen den Aufsteiger TTC Püttlingen. Überraschend gingen die Gäste durch die Doppel mit 2:1 in Führung, doch Joachim Schäfer und Klopp Leo starteten eine Siegesserie von acht gewonnenen Einzel , durch Thomas Bell, Johannes Bell, Peter Schlachter und erneut von Schäfer/Klopp.

1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - SG Sitterswald/Auersm. 1 = 1:9
Ohne Chance war die Herren 3 im Derby gegen Sitterswald/Auersmacher, obwohl es nicht an Kampfgeist mangelte. Viel mehr als der Ehrenpunkt durch Stefan Philippi war aber an diesem Abend nicht drin, denn nur Martin Werner hatte bei seiner Fünfsatzniederlage noch Siegchancen.

Nachwuchsspiele
Saarlandliga: SF Bietzen/Harlingen - TuS Mädchen = 0:6
Die Mädchen hatten in ihrer Partie ein überraschend leichtes Spiel. Ohne Satzverlust gewann das Mädchenquartett mit Laura Heid, Rebecka Müller-Kelly, Sophia Bähr und Viktoria Bur in Bietzen. Zwar noch nicht aussagekräftig, grüßt man nun den Rest der Liga von der Tabellenspitze.

Saarlandliga: TuS 1. Schüler A - TTV Rappweiler/Zwalbach = 6:1
Die 1.Schüler mit Lars Fischer, Julian Kohl, Leon Fürtig und Robin Bell, war den weit angereisten Gästen aus dem Nordsaarland überlegen. „Nesthäkchen“ Robin Bell gelang es sogar mit großem Kampfgeist, einen 0:2 Satzrückstand zum 3:2 Sieg umzubiegen. Die weiteren Siege holten Leon Fürtig und Lars Fischer (2), sowie die Doppel Bell/Fischer, Julian Kohl/Fürtig.

Titel: 1. Schüler freute sich über den Sieg: v. l. Leon Fürtig,Lars Fischer, Robin Bell,Julian Kohl

Bezirksliga: TuS Jugend - TTV Schwalbach = 6:0
Mit dem deutlichen 6:0 Sieg lässt unsere Jugendmannschaft als Aufsteiger sicherlich aufhorchen. Bei nur einem Satzverlust waren Luca Heid, Fabian Bähr, Elias Karr und Nicolas Breier, den Gästen in allen Belangen überlegen. Pluspunkt in den kommenden Spielen wird besonders die Ausgeglichenheit der Mannschaft sein.

Titel: Erfolgreicher Auftakt der Jugendmannschaft
v.l.: Elias Karr, Fabian Bähr, Nicolas Breier, Luca Heid

Nachwuchsspiel des Tages
Moritz Miodek wurde zum Matchwinner
Kreisliga: TTC Gersweiler 1 . - TuS Schüler 2 = 4:6
In einem umkämpften Spiel wurde Moritz Miodek mit 2 Einzelerfolgen und einem Sieg im Doppel (mit N.Neuschwander) zum Matchwinner. Brett 1 Leon Brach steuerte nach gutem Spiel einen Punkt zum 3:4 Zwischenstand bei und Jan Kai Kany schaffte schließlich den Ausgleich. Mit tollem Kampfgeist gewann Moritz Miodek sein zweites Spiel (3:2) und Nico Neuschwander hielt mit seinem starken Sieg im Schlussspiel, den Auswärtssieg fest. Klasse!

Kreisliga: TuS 3. Schüler A - TuS 4.Schüler A = 0:6
Im vereinsinternen Duell unterlag die Schüler 3 deutlich dem Schülerinnenteam. Allerdings konnte die Dritte nicht in Bestbesetzung antreten, wehrte sich aber so gut wie möglich. Dem Sieg am nächsten war Alexander Hertel beim knappen 2:3 gegen Lisa Breier und auch Luca Griesmeyer zwang Marie Spath in den 4. Satz. Auf Seiten der Vierten waren noch Klara Kessler und Mina Paulus erfolgreich.
Titel: Starkes Schülerinnenteam
v.l. Marie Spath, Mina Paulus, Klara Kessler, Lisa Breier

Kreisliga: DJK Heusweiler - TuS Schüler B = 1:6
Einen unerwartet deutlichen Sieg fuhr die Schüler B in Heusweiler ein. Jonas Rubeck, Maximilian Wagner, Stefan Lang und Ersatzmann Gerrit Trompeter ließen nichts anbrennen und gewannen auch in dieser Höhe hoch verdient.

Kreisliga: TuS Schüler C - DJK Rastpfuhl = 0:6
Wie erwartet unterlag unser neu formiertes Team den favorisierten Gästen. Trotzdem zeigten Amin Beetari, Maximilian Maurer, Tim Maurer und Nils Vogelgesang, was sie in der kurzen Zeit gelernt haben. Alle vier stellten bei ihrer Premiere ihr großes Talent unter Beweis.

Spieltag am 08.09.

Saarlandliga: TuS Mädchen – TTV Niederlinxweiler

Am kommenden Samstag empfängt die Mädchenmannschaft den diesjährigen Schülerinnen Saarlandmeister aus Niederlinxweiler. Vielleicht gelingt eine Revanche für die knapp verlorenen Spiele der letzten Saison.
Aufschlag ist um 15.00Uhr in der Schulturnhalle Bliesransbach.

Info: Alle anderen Mannschaften sind spielfrei. Der nächste komplette Spieltag ist am 15.09.12


EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Vom 01. - 03. Oktober 2012 veranstaltet der TuS Bliesransbach sein traditionelles Tischtennis – Hobbyturnier in der Jahnturnhalle Bliesransbach. Gespielt wird mit Dreiermannschaften bei Herren (auch gemischt) und Damen. Außerdem wird das Einzelturnier „Nacht der langen Noppen“ (Dienstag, 02.10.12) ausgetragen.

Meldungen bitte an Klopp Leo: Tel.: 06805/8934, Mail: leo.klopp@gmx.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 27.8.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Saison Vorschau

Mit einem Rekord startet die Tischtennisabteilung in die neue Saison. Erstmals wurden acht Nachwuchsmannschaften vom TuS Bliesransbach für den Spielbetrieb gemeldet. Auch für den gesamten, saarländischen Tischtennisbund (STTB), ist dies der Spitzenwert in der kommenden Spielzeit. An Ehrgeiz mangelt es den Teams nicht, denn gleich mehrere Mannschaften wollen oben mitspielen. Die Top Nachwuchsteams sind die Jugend (Aufsteiger in die Bezirksliga), Mädchen (Saarlandliga) und 1.Schüler (Saarlandliga). Mit fünf Mannschaften sind wir außerdem auf Kreisebene stark vertreten. Gespannt darf man hier auf das Abschneiden der Schülerinnen in einer Jungen-Liga, oder die Resultate der Schüler 2 und Schüler 3 sein. Während wir mit den Schüler B (U13) ein "heißes Eisen im Meisterfeuer haben", sind wir bei den Schüler C (bis 10 Jahre) wieder im Aufbau.
Keine Motivationsprobleme gibt es auch im Herrenbereich. Die 1.Mannschaft hat nach dem Abstieg 2011 den sofortigen Wiederaufstieg (ohne Niederlage!) in die Bezirksliga geschafft und ist "heiß" auf die neue Saison. Trotz wesentlich größerer Konkurrenz, will sie dort mit Spitzenspieler Christof Miodek erneut um die Meisterschaft mitspielen. Eine gute Rolle streben auch die Zweite (Kreisliga) bzw. 3. Mannschaft (1.Kreisklasse) an. Sie dienen zudem als Sprungbrett für den Nachwuchs in den aktiven Bereich.
Insgesamt, so Abteilungsleiter Leo Klopp, stehen die Zeichen für eine erfolgreiche Saison gut. Mit ein bisschen Glück, können die meisten Saisonziele realisiert werden.

Der 1. Spieltag am 1.Sept.2012

Heimspiele: Schulturnhalle, 18.30Uhr
Bezirksliga : TuS Herren 1 - DJK Saarlouis/Roden 1
Kreisliga : TuS Herren 2 - TTC Püttlingen 1
1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - SG Sitterswald/Auersmacher 1
Heimspiele: Schulturnhalle 15.00Uhr
Saarlandliga: TuS 1. Schüler A - TTV Rappweiler/Zwalbach
Kreisliga : TuS 3. Schüler A - TuS 4.Schüler A
Bezirksliga : TuS Jugend - TTV Schwalbach
Kreisliga : TuS Schüler C - DJK Rastpfuhl

Auswärtsspiele
Kreisliga : TTC Gersweiler 1 . TuS Schüler 2 (Heimrecht getauscht)
Kreisliga : DJK Heusweiler - TuS Schüler B
Saarlandliga: SF Bietzen/Harlingen- TuS Mädchen

STTB TOP 10

Am Sonntag den 02.September wird die landesweite Nr. 1 unter den zehn Besten U15 Spielerinnen ermittelt. Mit dabei vom TuS Bliesransbach ist Rebecka Müller-Kelly. Die Nr.2 unseres Mädchen - Saarlandligateams wäre mit einem Rang unter den ersten fünf hochzufrieden.
Viel Erfolg!

EIN DORF SPIELT TISCHTENNIS

Vom 01. - 03. Oktober 2012 veranstaltet der TuS Bliesransbach sein traditionelles Tischtennis - Hobbyturnier in der Jahnturnhalle Bliesransbach. Gespielt wird mit Dreiermannschaften bei Herren (auch gemischt) und Damen. Außerdem wird das Einzelturnier "Nacht der langen Noppen" (Dienstag, 02.10.12) ausgetragen.
Meldungen bitte an Klopp Leo: Tel.: 06805/8934, Mail: leo.klopp@gmx.de


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 01.7.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Tischtennis in den Ferien

Mit Beginn der großen Ferien am 01.07.2012 startet die tischtennisfreie Zeit des Jahres. Nach einer elfmonatigen Saison, haben sich Spieler/Innen und Trainer diese Pause auch redlich verdient. Während der Nachwuchs Schule und Sport unter einen Hut zu bringen hatte, mussten Trainer und Eltern ihre persönlichen Anliegen teilweise in den Hintergrund stellen. Der Saisonverlauf insgesamt entschädigte jedoch alle Beteiligte für ihr großes Engagement. Insbesondere die große Zahl von Neuzugängen bestätigt das aktuelle Trainingskonzept, welches auch kommende Saison fortgeführt wird. Durch die Rekordzahl von acht Nachwuchsmannschaften, wartet auf die Jugendleitung eine logistische Mammutaufgabe. Die sportliche Saisonvorbereitung findet durch einen Ferienlehrgang vom 11.- 15.08.2012 in der Schulturnhalle Bliesransbach statt. An dieser 6. Auflage des TT-Camps können aus Platzgründen nur Spieler/innen des TUS Bliesransbach ( ausgenommen Anfänger/Innen) teilnehmen.


Bliesransbacher Teilnehmer/Innen des Feriencamps 2011

Lehrgangsdaten
Datum: 11.08. – 15.08.2012
Zeit : 10.00 - 13.00 Uhr täglich
Ort : Schulturnhalle Bliesransbach
Preis : 25 €


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 11.6.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Leon Fürtig und Lars Fischer unter den Saar TOP 10

Bei der am 17.06.12 in Marpingen/Alsweiler ausgetragenen Landesvorrangliste für Schüler/Innen bis 12 Jahre, spielten mit Leon Fürtig und Lars Fischer erneut zwei TuS Spieler eine starke Rolle. Beide nutzten souverän ihre Chance, um sich unter die Saar TOP 10 zu spielen. Zwar unterlag Leon Fürtig sein Auftaktspiel mit 1:3, doch danach folgten vier Siege in Folge. Mit dem insgesamt 8. Platz hat er die Erwartungen voll erfüllt.
Unbesiegt marschierte Lars Fischer durch seine 6er Gruppe und war damit im Pool der 4 Gruppensieger. Nach hochklassigen Spielen im Kreise der Besten, musste er sich nur einmal knapp geschlagen geben. Am Ende belegte er einen tollen 2. Platz, zumal er krankheitsbedingt Trainingsrückstand hatte.

Damit ist der TuS Bliesransbach durch Rebecka Müller-Kelly, Lars Fischer und Leon Fürtig, mit drei Spielern in den TOP 10 vertreten. Am 2. September 2012 findet diese Saar Endrangliste der zehn besten Spieler, an der Sportschule Saarbrücken statt.
Termin:

11-15.August 2012 : TT – Ferienlehrgang für TuS Spieler/Innen und Anfänger
Mehr Infos: www.tt-bliesransbach.de



Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 11.6.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Rebecka Müller-Kelly unter den Saar TOP 10

Bei der Vorrangliste auf Landesebene für Schüler/Innen bis 14 Jahre, erzielte die 13 Jährige TuS Spielerin mit Rang 6 eine starke Platzierung. Für das am 10.06.12 in Marpingen/Alsweiler ausgetragene Turnier, waren 24 Teilnehmerinnen aus den vier Kreisen qualifiziert. Schon in ihrer ersten Partie zeigte Rebecka Müller-Kelly dass sie gut in Form war, um das gesetzte Ziel zu erreichen. Dies gelang am Ende souveräner als erwartet und war Belohnung für ihren großen Trainingsfleiß. Von den männlichen „Eisen im Feuer“, musste Lars Fischer durch Krankheit leider schon im Vorfeld die Waffen strecken. Seine erneute TOP 10 Chance bekommt er an gleicher Stelle am kommenden Sonntag(17.06) in der Altersklasse bis 12 Jahre. Auch Neuzugang Julian Kohl spielte ein starkes Turnier und scheiterte nur knapp nach neun anstrengenden Matches. Im Verlaufe des Turniers wurde jedoch deutlich, dass er kommende Saison eine Verstärkung für unser Saarlandligateam ist.

Termin

17.06.: Landesvorrangliste Schüler B (b. 12J.)
Ort : Sporthalle Marpingen/Alsweiler
Beginn: 9.00 Uhr
Teilnehmer: Leon Fürtig, Lars Fischer


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 01.06.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell



TT-Abteilung mit Zukunftskonzept 2020

Einen positiven Verlauf für die Zukunft der TT-Abteilung, nahm die Spielersitzung am 24.05.12 in der Schulturnhalle Bliesransbach. Nach der Begrüßung mit Saisonrückblick durch den Abteilungsleiter Leonhard Klopp, folgten die Berichte der einzelnen Mannschaftsführer. Die sehr erfolgreiche Saison wurde vom Landespokalsieg und der Meisterschaft der 1. Mannschaft gekrönt. Besondere Erwähnung fanden die Nachwuchstrainer Helmut Guthörl und Gerhard Schumacher für ihr unermüdliches Engagement. Ferner wurden die Neuzugänge vom Spartenleiter offiziell begrüßt und er wünschte ihnen eine erfolgreiche Zeit beim TuS.

Konzept 2020 und Aufstellungen der neuen Saison perfekt
Breiten Raum nahm das Thema Aufstellungen für die neue Saison ein. Als Hauptkriterium für einen reibungslosen Saisonverlauf wurde die Verfügbarkeit an den Spieltagen angesehen, was in der vergangenen Spielzeit erhebliche Probleme bereitete. Nach der erzielten einvernehmlichen Lösung zu diesem Punkt, stellte Leo Klopp das Zukunftskonzept 2020 zur Debatte. Um das derzeitige Niveau halten zu können, sei eine Aufgabenteilung unbedingt erforderlich. Gerade der Nachwuchsbereich mit der landesweit höchsten Mannschaftszahl (8) eines Vereins, mache ein verstärktes Mitmachen der Aktiven in allen Bereichen nötig. Speziell müsse die Jugendleitung verstärkt werden, wozu sich Thomas Bell und Matthias Britscher erfreulicherweise zur Verfügung stellten. Auch andere wichtige Positionen für eine funktionierende Zukunft, konnten besetzt werden. Dem Veranstaltungskalender gehört nach einjähriger Pause auch wieder das Hobbyturnier Ein Dorf spielt Tischtennis an. Dieses findet vom 01. – 03.Oktober 2012 statt.

Turnier
Für die Landesvorrangliste der Schüler A haben sich Lars Fischer , Julian Kohl und Rebecka Müller-Kelly qualifiziert. Am 10.06.12 versuchen sie in Marpingen/Alsweiler unter die TOP 10 des Landes zu kommen. Viel Glück!


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 21.5.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell



Berlin: Rebecka Müller-Kelly siegt mit dem Gymnasium am Rotenbühl beim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“

Beim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ im Tischtennis in Berlin, hat das Gymnasium am Rotenbühl Saarbrücken in der Wettkampfklasse III der Mädchen (Jahrgänge 1997-2000) den Bundessieg eingefahren. Schon in der Vorrunde zeigte sich die von Claudia Sahl betreute Mannschaft in Bestform, indem sie in der Vorrundengruppe D mit 3:0 Siegen vor der Alexander-von-Humboldt-Schule Lauterbach (Hessen) Gruppensieger wurde. Nach jeweils einem 5:1- Erfolg im Viertelfinale gegen Gymnasium Schwarzenbek (Schleswig-Holstein) und im Halbfinale gegen das Gymnasium Emlichheim (Niedersachsen) siegten Ann-Sophie Daub, Lisa Gu, Liya Gu, Sonja Shor, Rebecka Müller-Kelly (TuS Bliesransbach), Polly Humble und Annika Birringer im Finale gegen die Mädchenrealschule St. Ursula Donauwörth mit 5:3.Ein toller Erfolg für Rebecka und damit auch für unseren Verein. Herzlichen Glückwunsch!

Kreisrangliste:

Leon Fürtig schaffte Sprung auf Landesebene
Bei der Kreis Endrangliste am 20.05.12 in Differten, spielte Leon Fürtig in Topform. Mit dem überzeugenden 2. Platz in der A-Klasse, schaffte er den erhofften Sprung in das Turnier auf Landesebene. Bei diesem Landesturnier am 17.Juni, versucht er zusammen mit Lars Fischer (war diesmal freigestellt) unter die TOP 10 des Landes zu kommen. Als Dritter bei diesem Kreisranglistenturnier belegte Robin Bell einen ausgezeichneten 3. Platz . Glückwunsch!

Heid, Schadt, Kohl - Verstärkungen für die neue Saison

Schon vor dem Wechseltermin 31.05.2012 haben zwei Spieler und eine Spielerin für die neue Saison (ab 1.Sept.) unterschrieben. Mit Babsi Heid kommt eine waschechte Raaschbacherin zum Heimatverein zurück. Sie wird zunächst in der 3. Herrenmannschaft eingesetzt und hilft mit, baldmöglichst eine Damenmannschaft auf die Beine zu stellen. Vom TV Bischmisheim kommt mit Arne Schadt (19) auch jemand mit Bliesransbacher Wurzeln (Oma Hartz wohnt im Bungert) zu uns. Der ambitionierte Juniorenspieler wird zunächst in der 1. Kreisklasse eingesetzt. Mit Julian Kohl (14, TTC Kleinblittersdorf) kommt eine Verstärkung für den Nachwuchs. Der „halbe Raaschbacher“ (Vater Klaus Kohl) spielt in der Schüler Saarlandligamannschaft und soll als Leistungsträger mithelfen, um den Meistertitel mitzuspielen.

Der TuS Bliesransbach wünscht ihnen viel Erfolg!

Termin
24.05.12: Abteilungssitzung
Beginn: 20.00Uhr, Schulturnhalle

26.05.12, Schulturnhalle Bliesransbach
Leistungstraining für die Landesranglistenteilnehmer/Innen
Trainer: Ralf Wilhelm(Saar 05), Peter Schlachter(TuS Bliesransbach)
Von: 14.00-17.00Uhr


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 7.5.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Tag des Talents am 5.5.2012


Erfolgreicher Tag - TAG DES TALENTS - der Tischtennisabteilung

Spielberichte und Tabellen und Fotos: HIER.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 30.4.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Spieltag vom 28.04.2012


Historischer Erfolg - 1. Mannschaft holte Landespokal !
Halbfinale: TUS Bliesransbach 1 – TV Niederwürzbach 1 = 4:1
Spannung vor dem Finalspiel
Finale: TUS Bliesransbach 1 – VFB Theley 2 = 4:1

Historische Sieger
Christof Miodek, Sebastian Britscher, Matthias Ambos, Patrick

Spieltag vom 28.04.2012 Kreisliga: SV Saar 05 3 – TUS Herren 2 2:9 1. Kreisklasse: TUS Herren 3 - TV Altenkessel 6:9 Saarlandliga: TUS Schüler – TTV Niederlinxweiler 6:1 TAG DES TALENTES mit Talentsichtung am 05. Mai 2012 !

Spielberichte und Tabellen und Fotos: HIER.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 23.4.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Spieltag vom 21.04.2012


Kreisliga: TuS Herren 1- DJK Dudweiler 2 = 9:2
1. Kreisklasse: TV Altenkessel 2- TuS Herren 3 = 9:3
Saarlandliga: DJK SLS-Roden – TuS Schüler = 6:0

Spiele am 28.04.2012
SV Saar 05 3 – TuS Herren 2
TuS Herren 3 - TV Altenkessel 3
TuS Schüler- TTV Niederlinxweiler
(vorverlegt auf Mittwoch, 25.04.12

Spannendes Finale der Schülerinnen

22.04.12 Landespokalfinale:
TuS Schülerinnenn- TTV Niederlinxweiler = 3:4

29.04.2012
Landespokalfinale der Aktiven


Spielberichte und Tabellen: HIER.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 13.4.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
E I N L A D U N G

TAG DES TALENTES mit Talentsichtung am 05. Mai 2012 !
Die Tischtennisabteilung des TUS Bliesransbach lädt zum TAG DES TALENTES mit TALENTSICHTUNG in die Schulturnhalle Bliesransbach ab 14.00 Uhr herzlich ein.

Während die aktiven Nachwuchsspieler- und Spielerinnen ihre Vereinsmeisterschaft absolvieren, kümmern sich die Trainer um die Anfänger/Innen. Die Neulinge (Mädchen und Buben ab 6 Jahre) können mit einem speziellen Trainingsprogramm, in den Tischtennissport unverbindlich reinschnuppern. Eine Anmeldung wäre erwünscht.
Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee u. Kuchen , Schwenker, Rostwurst, bestens gesorgt.


Programm
14.00 Uhr : Begrüßung , Saisonrückblick
Vorstellung der Mannschaften ( Mannschaftsfotos)
Ehrung der Meistermannschaften, Spieler/Innen des Jahres
14.45 Uhr : Vereinsmeisterschaften der Jugend , Schüler
15.00 Uhr: Anfängertraining
ca.18.00 Uhr: Siegerehrungen


1. Jugendausschuss gegründet.

Erstmals in der Abteilungsgeschichte wurde eine Jugendsitzung initiiert, die am 12.April stattfand. Ziel war, den Nachwuchs in das Vereinsgeschehen zu integrieren. Das Interesse war groß, denn alle zehn von Abteilungsleiter Leo Klopp Eingeladenen der Jungen- bzw. Mädchenmannschaft waren erschienen. Dem Jugendgremium gehören Sophia Bähr, Laura Heid, Theresa Schreiner, Viktoria Bur, Lukas Schuck, Elias Karr, Andreas Klein und der neu gewählte Jugendvorstand mit Fabian Bähr, Nicolas Breier, Luca Heid, an. Erste Bewährungsprobe ist der Tag des Talentes am 5. Mai, bei dem der Jugendausschuss maßgeblich mitwirken wird. Erste Zusagen, wurden auch schon für die kommende Saison gemacht, denn sowohl der Ersatzstellung bei den Aktiven, als auch der Meldung einer Mädchen- und Jugendmannschaft wurde zugestimmt. Beim Thema Vereinstraining wurde besonders der Donnerstag positiv bewertet, an dem Junioren und Jugendspieler/Innen gemeinsames Training haben. Versammlungsleiter Leo Klopp rief bei diesem Thema den Sinn der zusätzlich angebotenen Trainingstage wieder in Erinnerung. Auch wies er auf den 22.04.12 hin, an dem die Schülerinnenmannschaft das Landespokalfinale bestreitet. Mit der Bekanntgabe des voraussichtlichen Termins des TT-Camps (nur für TuS Spieler/Innen) vom 11.-14.08.2012, wurde die Sitzung geschlossen.

Spieltag am 21.04.2012

Schulturnhalle 18.30h
TuS Herren 1- DJK Dudweiler 2
TV Altenkessel 2- TuS Herren 3
DJK SLS-Roden – TuS Schüler

22.04.2012
Landespokalfinale der Schülerinnen
Die 1. Schülerinnenmannschaft bestreitet das Endturnier der vier Kreispokalsieger mit den Vereinen TTG Fremersdorf, TTV Niederlinxweiler, TTC Altenwald. Die Abteilung wünscht der Mannschaft viel Erfolg!
Beginn: 10.00Uhr
Ort: Lauterbach

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 1.4.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Tischtennisabteilung mit anspruchsvollem Trainingsangebot


Ostergrüße

Die Tischtennisabteilung des TuS Bliesransbach wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern,
FROHE OSTERN!


Spielberichte und Tabellen: HIER.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 25.03.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Ergebnisse vom 24.3.2012



Kreisliga: TuS Herren 1 – SG Sitterswald/Auersmacher = 9:2

Luca Heid sicherte Unentschieden
Kreisliga: ATSV 3 - TuS Herren 2 = 8:8

1.Kreisklasse: DJK Rastpfuhl 2 -TuS Herren 3 = 9:4

3 Spiele - drei Siege für den Nachwuchs
Saarlandliga: TTV Niederlinxweiler 2 - TuS Schülerinnen 1 = 2:6
Saarlandliga: TTF Fremersdorf - TuS Schülerinnen 2 = 1:6
Saarlandliga: TV Altstadt -TuS Schüler 1 = 4:6

Termine im April
05.04.12: Vereinsmeisterschaft der Aktiven und aktivierten Jugendspieler Meldungen an Frank Petry, Tel.: 3134
12.04.12: Versammlung für Jugendspieler/Innen
21.04.12: Nächster Spieltag



Spielberichte und Tabellen: HIER.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 19.03.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Ergebnisse vom 17.3.2012


Nachholspiel vom 14.03.12
Kreisliga: TV Altenkessel – TuS Herren 1 = 3:9

Nachholspiel am 16.03.2012
TTV Niederlinxweiler - TuS Schülerinnen 2 = 6:0

Spieltag vom 17.03.2012
1.Mannschaft ungefährdet
Kreisliga SV Saar 05 2 – TuS Herren 1 = 1:9

Beide Derbys gingen verloren
SG Sitterswald /Auersmacher – TuS Herren 2 = 9:7

David beflügelte Papa Thomas
TuS Herren 3 - TTC Kleinblittersdorf 1 = 5:9

Nachwuchsergebnisse:
Saarlandliga: TuS Schülerinnen 1 - TTC Fremersdorf = 6:0
Saarlandliga: TuS Schülerinnen 2 - TTV Merchweiler = 6:0
TuS Schüler A - DJK Rastpfuhl = 0:6


Sonntag, 18.März: Top Schülerturnier in der Schulturnhalle Bliesransbach Fast 70 Teilnehmer/Innen bescherten dem Ausrichter TuS Bliesransbach eine proppenvolle Halle. An 12 TT-Tischen wurden in den Schülerklasse A (b. 14 Jahre) und Schüler C (b. 10 Jahre) die Aufsteiger in die Landesklassen ermittelt. Als Gruppensieger schafften die TuS-Spieler Lars Fischer und Robin Bell den Sprung in die TOP 10 des Landes. Dies stellt ihre momentane Stärke unter Beweis, denn beide können auch noch eine Altersklasse tiefer starten. Ein schöner Erfolg für Robin Bell, den er kommendes Wochenende für den STTB, mit in den Lehrgang nach Kaiserslautern nehmen kann. Mit 17 Teilnehmer/innen stellte der TuS Bliesransbach die größte Spielergruppe, die auch durchweg starke Leistungen zeigte.

Der nächste Spieltag am 24.03.12 TuS Herren 1 - SG Sitterswald/Auersmacher
ATSV 3 - TuS Herren 2
DJK Rstpfuhl 2 - TuS Herren 3
TTV Niederlinxweiler 2 - TuS Schülerinnen 1
TTF Fremersdorf - TuS Schülerinnen 2
TV Altstadt - TuS Schüler 1


Spielberichte und Tabellen: HIER.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 11.03.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Ergebnisse vom Samstag den 10.3.2012


1. Mannschaft ist Meister - Aufstieg perfekt

Kreisliga: TUS Herren 1 - TTC Köllerbach 1 9:3

Prost auf den Meistertitel: v.l. Christof Miodek, Sebastian Britscher, Matthias Ambos, Jens Kasper, Leo Klopp, Thomas Bell

Kreisliga: TUS Herren 2- DJK Dudweiler 2 3:9

Nachholspiel am 16.03.2012
TTV Niederlinxweiler- TUS Schülerinnen 2
Spieltag am 17.03.2012
SV Saar 05 2 – TUS Herren 1
SG Sitterswald/Auersmacher – TUS Herren 2
TUS Herren 3 - TTC Kleinblittersdorf 1
TUS Schülerinnen 1 - TTC Fremersdorf
TUS Schülerinnen 2 - TTV Merchweiler
TUS Schüler A - DJK Rastpfuhl

Termin im März
18.März: 1. Vorrangliste Schüler A( U13), Schüler C (U11)0
Schulturnhalle Bliesransbach


Spielberichte und Tabellen: HIER.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 05.03.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Ergebnisse vom Samstag den 3.3.2012


Großer Erfolg – Jugend wurde Meister

Kreisliga: TV Altenkessel 1 - TuS Herren 1 = Spiel verlegt
Kreisliga: TTC Köllerbach 1 - TuS Herren 2 = 9:3
Kreisliga: TTC Warndt - TuS Jugend = 4:6
1.Kreisklasse: TV Geislautern 2 - TuS Herren 3 = 9:4
Saarlandliga: TV Merchweiler - TuS Schülerinnen 1 = 0:6 Saarlandliga: TTV Niederlinxw. 1 - TuS Schülerinnen 2 = Spiel verlegt
Saarlandliga: DJK Dudweiler - TuS Schüler A = 6:3
Kreisliga: DJK Rastpfuhl 2 - TuS Schüler B1 = 3:6
Kreisliga: TV Altenkessel - TuS Schüler B2 = 6:1

Spieltag am Samstag 10.03.12

TuS Herren 1 - TTC Köllerbach 1
TuS Herren 2 - DJK Dudweiler 2

Termine im März
18.März: 1. Vorrangliste Schüler A( U13), Schüler C (U11)0
Schulturnhalle Bliesransbach


Spielberichte und Tabellen: HIER.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 26.02.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Ergebnisse vom Samstag den 25.02.2012


Nachholspiel erfolgreich

Kreisliga: SV Saar 05 II - TuS Jugend I = 2:6

Termine im März

04.März: 2. Rangliste Herren in Gersweiler
18.März: 1. Vorrangliste Schüler U13, Jugend U18 in der
Schulturnhalle Bliesransbach

Info:
Ab 1. März findet Donnerstags das Training wieder in der Schulturnhalle statt.


Spielberichte und Tabellen: HIER.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 12.02.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Ergebnisse vom Samstag den 12.02.2012


Aktive ohne Niederlage

Kreisliga: TuS Herren 1 - SV Saar 05 3 = 9:0
Kreisliga: TuS Herren 2 - TV Altenkessel 1 = 8:8
Kreisliga: TuS Herren 3 - DJK Rastpfuhl 3 = 9:0

Nachwuchsspiele – Schülerinnen enttäuschten

Saarlandliga: TuS Schülerinnen 1 - TTV Niederlinxweiler 1 = 2:6
Saarlandliga: TuS Schüler A - SV Noswendel = 6:1
Kreisliga: TuS Jugend - SG. Geisl./1FCS TT = 6:1
Kreisliga: TuS Schüler B 1- SG Geisl./1.FCS TT = 0:6
Kreisliga: TuS Schüler B2 - DJK Rastpfuhl 1 = 0:6

Info:
Ab 1. März findet Donnerstag das Training wieder in der Schulturnhalle statt.
Der nächste Spieltag ist am 03.März 2012


Spielberichte und Tabellen: HIER.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 06.02.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Ergebnisse vom Samstag den 04.02.2012


Rebecka trumpfte im Finale auf
Pokalfinale 1 : TuS Schülerinnen 1 – TuS Schülerinnen 2 = 4:2

Aufstellungen:
Schülerinnen 1 Laura Heid, Sophia Bähr, Viktoria Bur
Schülerinnen 2 Rebecka Müller-Kelly, Lisa Breier, Mina Paulus


Erste wurde Favoritenrolle gerecht
Pokalfinale 2 : TuS Herren 1 - TuS Herren 2 = 4:1

Aufstellungen:
1.Mannschaft: Christof Miodek, Jens Kasper, Sebastian Britscher, Matthias Ambos
2. Mannschaft: Matthias Britscher, Patrick Kuntz, Johannes Bell, Peter Schlachter


Meisterschaftsspiele am 11.02.12 um 18.30 Schulturnhalle

TuS Herren 1 - SV Saar 05 3
TuS Herren 2 - TV Altenkessel 1
TuS Herren 3 - DJK Rastpfuhl 3
15.00 Uhr Schulturnhalle
TuS Schülerinnen 1 - TTV Niederlinxweiler 1
TuS Schülerinnen 2 - spielfrei
TuS Schüler A - SV Noswendel
TuS Jugend - SG. Geislautern/1FCS
TuS Schüler B1 - SG Geislautern/1.FCS
TuS Schüler B2 - DJK Rastpfuhl 1


Spielberichte und Tabellen: HIER.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 29.01.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Spielberichte vom 28.01.2012


Ausgeglichene Gesamtergebnisse am 3. Spieltag

Kreisliga: TUS Herren 1 -TTC Gersweiler 2 = 9:0
Kreisliga: TUS Herren 2 -DJK Heusweiler 3 = 8:8
1. Kreisklasse:TUS Herren 3 - TTF Friedrichweiler = 4:9
Saarlandliga: TUS Schüler A -TTC Lautzkirchen = 6:4


Lars Fischer(am Tisch hinten) mit viel Konzentration zum Sieg

Kreisliga: TUS Jugend -TTC Gersweiler = 6:2
Saarlandliga: TUS Schülerinnen 1 -TTC Remmesweiler = 6:3
Saarlandliga: TUS Schülerinnen 2 -TTV Niederlinxweiler 2 = 1:6
Kreisliga: TUS Schüler B 1 -TTC Lauterbach = 2:6
Kreisliga: TUS Schüler B2 -TTC Gersweiler = 3:6

Nächster Spieltag am 04.02.2012
DJK Heusweiler 3 - TUS Herren 1
SV Saar 05 2 - TUS Herren 2
TTC Püttlingen 1 - TUS Herren 3
TUS Schülerinnen 1 spielfrei
SV Remmesweiler 1 - TUS Schülerinnen 2
TTF Besseringen - TUS Schüler
SV Saar 05 - TUS Jugend
ATSV 2 - TUS Schüler B1
ATSV 1 - TUS Schüler B 2


Mit vier Mannschaften im Kreispokalfinale

Mit vier teilnehmenden Mannschaften am Kreispokalfinale, ist der TUS Bliesransbach der stärkste Verein im Kreis Südsaar. An den Finalspielen am 05.02.2012 in der Köllerbacher Rathausturnhalle nehmen die Schülerinnen 1 und Schülerinnen 2, sowie die 1.und 2. Herrenmannschaft teil. Kurios: Sowohl die Schülerinnen als auch die Herren treten in diesem Finale gegeneinander an, womit in beiden Fällen der Sieger TUS Bliesransbach heißt.

Aufschlag 9.00Uhr: TUS Schülerinnen 1 – TUS Schülerinnen 2
Aufschlag:11.30Uhr: TUS Herren 1 – TUS Herren 2


Spielberichte und Tabellen: HIER.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 21.01.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Bericht vom 21.01.2012


Spielberichte hier als pdf


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 15.01.2012   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell



Spielberichte hier als pdf


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 18.12. 2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell



Spielberichte hier als pdf


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 10.12. 2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
   Berichte vom 11. Spieltag am 10.12.2011


Spielberichte hier als pdf


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 03.12. 2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
   Berichte vom 10. Spieltag am 03.12.2011


Spielberichte hier als pdf


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 16.11. 2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
   Berichte vom 9. Spieltag am 26.11.2011


Erste ist Herbstmeister

Kreisliga: SG Sitterswald/Auersmacher - TuS Herren 1 = 2:9
Die 1.Mannschaft ließ auch im Derby gegen Sitterswald/Auersmacher nichts anbrennen und ist, bei einem noch ausstehenden Vorrundenspiel, schon vorzeitig Herbstmeister. Trotz des freundschaftlichen Verhältnisses beider Vereine schenkte man sich nichts, wie das Doppel Ambos/Klopp (2:3) gleich zu spüren bekam. Auch im Einzel musste man sich mehrmals strecken, was aber den letztlich deutlichen Sieg unserer Mannschaft nicht verhindern konnte.


Tabelle Kreisliga
Platz Verein Anz  Sätze  Spiele  Punkte 
1 TuS Bliesransbach I 9 259:104 81:14 18:0
2 TV Altenkessel 8 227:129 65:32 14:2
3 SV Saar 05 Saarbrücken II 8 215:164 60:40 11:5
4 ATSV Saarbrücken III 8 218:179 57:46 10:6
5 TuS Bliesransbach II 9 239:234 62:60 10:8
6 TTC Gersweiler II 8 197:204 50:55 7:9
7 SG Sitterswald/Auersmacher 8 171:212 44:56 5:11
8 TTC Köllerbach 8 198:245 50:66 5:11
9 DJK Heusweiler III 8 165:234 41:65 5:11
10 DJK Dudweiler II 8 164:220 39:62 4:12
11 SV Saar 05 Saarbr. III 8 102:230 18:71 1:15


Topspiel des Tages
Kreisliga: TuS Herren 2 - ATSV 3 = 9:6
Nach spannendem Spielverlauf gewann die Zweite die wichtige Partie gegen den Tabellennachbarn ATSV und hat sich damit in der oberen Tabellenhälfte festgesetzt. Bis zur Mitte der Partie führten die Gäste noch mit 4:3, ehe mit viel Kampfgeist der Spielverlauf zu unseren Gunsten gedreht wurde. Mit je zwei Einzelerfolgen hatten Matthias Britscher, Patrick Kuntz und Ersatzmann Gerhard Schumacher den größten Anteil am Gesamtsieg.


Dritte knapp gescheitert
Kreisliga: TuS Herren 3 - DJK Rastpfuhl 2 = 6:9
Eine bittere Niederlage kassierte die Dritte und muss vorerst die Tabellenführung abgeben. Die Tatsache, dass sieben Spiele erst im 5. Satz entschieden wurden beweist, wie umkämpft dieses Match war. Insgesamt spielte man etwas unglücklich, wodurch es nur zu den vier Einzelsiegen von Thomas Bell, Helmut Guthörl, Stefan Philippi und Frank Petry reichte. Obwohl aktuell auf den 3. Tabellenplatz abgerutscht, hat die Mannschaft die Saisonerwartungen schon jetzt weit übertroffen. Der Aufstiegsberechtigte 2. Tabellenplatz dürfte durchaus drin sein.


1.Schülerinnen sind Herbstmeister
Saarlandliga: TuS Schülerinnen 1 - TTV Niederlinxweiler 2 = 6:1
Mit dem klaren 6:1 Sieg hat es die Mannschaft geschafft, im letzten Vorrundenspiel die Tabellenführung mit hauchdünnem Vorsprung (1Spiel) zu übernehmen. Der 2:0 Führung in den Doppel, folgten Einzelsiege von Laura Heid (2x), Sophia Bähr (1), Theresa Schreiner (1), die aber teilweise nicht ganz so souverän wirkten. Bis zum Countdown in der Rückrunde, gilt es im Training noch an der nötigen Sicherheit zu arbeiten.


Tabelle Saarlandliga
Platz Verein Anz  Sätze  Spiele  Diff  Punkte 
1 TuS Bliesransbach I 6 111:41 35:8 27 11:1
2 TTV Niederlinxweiler 6 115:37 35:9 26 11:1
3 TTV Niederlinxweiler II 6 91:77 26:22 4 7:5
4 TuS Bliesransbach II 6 72:88 20:26 -6 5:7
5 SV Remmesweiler 5 67:87 18:26 -8 3:7
6 TTG Fremersdorf-Gerlfangen 6 57:94 16:29 -13 3:9
7 TV Merchweiler 5 1:90 0:30 -30 0:10


Klara Kessler hielt Punkt fest
Saarlandliga: TuS Schülerinnen 2 - TTG Fremersdorf/Gerlfangen 1 = 5:5
Die 2. Schülerinnen erkämpften sich ein Unentschieden und hatten in Mina Paulus (2 Siege) ihre beste Spielerin. Etwas unglücklich war der Start mit 0:2 in den Doppel, dem lediglich zwei Siege durch Santina Rau und Mina Paulus zum 2:5 folgten. Als Lisa Breier und erneut Mina Paulus ihre Spiele zum 4:5 gewannen, war plötzlich ein Unentschieden drin. Große Freude herrschte, als Klara Keßler nach spannendem Spielverlauf mit 11:9 im 5. Satz, den Teilerfolg sicherte. Tabellenplatz: 5


Ein Fischer war zu wenig
Saarlandliga: TuS Schüler A - TV Altstadt = 4:6
Eine knappe Niederlage musste die Schüler A ohne zwei Stammspieler gegen Altstadt einstecken. Zwar ging man durch Siege im Doppel ( Fischer/ Schuck) und dem folgenden Einzelerfolg von Lars Fischer mit 2:1 in Führung, doch die folgenden drei Einzel gingen verloren. Neue Hoffnung keimte auf, als erneut Lars Fischer und Ersatzmann Lukas Schuck auf 4:5 verkürzten. Die weitere „Aushilfe“ Jonas Rubeck schaffte im letzten Spiel, trotz starker Leistung, leider „nur“ ein Satzgewinn gegen den „halben“ Bliesransbacher Christian Ammer. Tabellenplatz:5


Nächster Spieltag am 3.Dez. 2011
DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 1
TuS Herren 3 - TV Altenkessel 2
TuS Schüler A - DJK SLS-Roden

Pokal Halbfinale am 6.Dezember
TuS Herren 1 - TTC Gersweiler 2
TuS Herren 2 - TV Altenkessel 1
Der „Bruderkampf“ findet vorerst nicht statt! Das Los wollte wahrscheinlich, dass Erste und Zweite erst im Finale aufeinander treffen! Nichts ist unmöglich!
Auf dem Papier hat die 1.Mannschaft die leichtere Aufgabe zu bewältigen, während die Zweite doch eher in der Außenseiterrolle ist. Von Vorteil ist dabei, dass beide Teams Heimrecht haben, was dem Zustandekommen des Traumfinales entgegen kommt.


Einladung zur Weihnachtsfeier 2011

Am 17.12.2011 findet die Weihnachtsfeier der Aktiven und Hobbyspieler der TT-Abteilung in der Jahnturnhalle ab 19.30 Uhr statt. Zu dem besinnlichen Jahresabschluss sind alle Aktiven und Hobbyspieler herzlich eingeladen.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 19.11. 2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
   Berichte vom 8. Spieltag am 19.11.2011


Erste und Dritte verteidigen Tabellenspitze – 2 Siege in zwei Derbys

Topspiel des Tages
TuS Herren 1 - SV Saar 05 II = 9:0
Kein Pardon kannte die 1. Mannschaft mit dem Saar 05 2 und fertigte den Tabellen vierten mit 9:0 ab. Die im Vorfeld höher eingestuften Gäste traten allerdings nicht in Bestbesetzung an und waren in diesem Spiel chancenlos. Lediglich zwei Partien gingen über 5 Sätze, während die folgenden Spiele deutlich gewonnen wurden. Bei noch zwei restlichen Vorrundenspielen (Sitterswald, Dudweiler) stehen die Chancen auf die Herbstmeisterschaft zwar nicht schlecht, doch auch diese Spiele wollen erst gewonnen werden.

TuS Herren 2 - SG Sitterswald/Auersm. = 9:5
Mit einer starken Leistung siegte die Zweite im Nachbarschaftsderby gegen die leicht favorisierten Gemeindenachbarn. Dabei sah es zunächst nicht gut aus, denn dem 1:2 in den Anfangsdoppel lief man bis zum 3:4 hinterher. Erst dann begann der „Überholvorgang“ mit 5 Siegen in Folge, der schließlich von Johannes Bell mit seinem zweiten Sieg erfolgreich beendet wurde. Zuvor punkteten Matthias Britscher (2x), Patrick Kuntz (2x),Peter Schlachter (1x), Dr. Heer (1x) und verhalfen der Mannschaft zu einem (vorerst) gesicherten Mittelfeldplatz.

TTC Kleinblittersdorf 1 - TuS Herren 3 = 5:9
Im Spiel des Tabellenletzten gegen den Tabellen ersten überraschte der Gastgeber unser Team mit einer 2:0 Führung durch die Doppel. Danach war jedoch unsere Mannschaft wieder am Zug und holte acht Punkte in Folge zur 8:2 Führung. Drei deutliche Niederlagen machten die Partie wieder spannend, ehe Helmut Guthörl mit seinem zweiten Tageserfolg die Partie zu unseren Gunsten beendete. Ob die Mannschaft an der Tabellenspitze überwintert, wird sich in den nächsten beiden Partien entscheiden.

Saarlandliga: TTG Fremersdorf -TuS Schülerinnen 1 = 0:6
Ohne Mühe gewann die 1.Schülerinnenmannschaft in Fremersdorf/Gerlfangen mit 6:0 Punkten. Die Überlegenheit von Laura Heid, Sophia Bähr, Theresa Schreiner und Viktoria Bur, spiegelte sich auch im Satzverhältnis von 18:1 wieder. Tabellenplatz 2

TV Merchweiler -TuS Schülerinnen 2 = 0:6
Mit dem souveränen Auftritt von Rebecca Müller-Kelly, Lisa Breier, Marie Spath und Mina Paulus, feierte die 2. Schülerinnenmannschaft ihren zweiten Saisonerfolg. Nur ein Satzgewinn
konnten die Gastgeber verbuchen, während sich unsere Mannschaft mit dem klaren Sieg aus der Abstiegszone spielte. Tabellenplatz 4

Saarlandliga: DJK Rastpfuhl - TuS Schüler 1 = 6:0
Ihre 2. Saisonniederlage kassierte die 1. Schülermannschaft gegen die favorisierten Rastpfuhler und hatte dabei keine Chance. Lediglich Luca Heid und Lars Fischer kamen gegen den Tabellenzweiten zu Satzerfolgen, was aber bei weitem nicht ausreichte. Tabellenplatz 5

Nächster Spieltag am 26.11.11

SG Sitterswald/Auersmacher- TuS Herren 1
TuS Herren 2 - ATSV 3
TuS Herren 3- DJK Rastpfuhl 2
TuS Schülerinnen 1- TTV Niederlinxweiler 2
TuS Schülerinnen 2- TTG Fremersdorf
TuS Schüler A - TV Altstadt


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 13.11. 2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
   Berichte vom 7. Spieltag am 12.11.2011


Aktive mit Erfolgen in Pokal und Meisterschaft

Kreisliga: TTC Köllerbach 1 - TuS Herren 1 = 3:9
Mehr kämpfen als erwartet musste die 1. Mannschaft, denn schon in den Anfangsdoppel (2:1) zeigten die Gastgeber, dass sie sich dem Favoriten nicht kampflos ergeben wollten. Zwar erhöhten Miodek Christof, Klopp L. und Jens Kasper auf 5:1, doch etliche Einzel waren an diesem Abend kein Selbstläufer. So unterlagen Sebastian Britscher und Matthias Ambos zum 3:5, während Ersatzmann Helmut Guthörl den Abstand wieder auf 6:3 erhöhte. Da war es sehr wichtig, dass anschließend C. Miodek, L. Klopp und Jens Kasper, in teilweise heftig umkämpften Spielen die Oberhand zum 9:3 Sieg behielten.

Kreisliga: DJK Dudweiler 2 - TuS Herren 2 = 3:9
Die 2. Mannschaft sorgte frühzeitig für klare Verhältnisse in diesem wichtigen Spiel. Dem 2:1 durch die Anfangsdoppel folgten drei Siege in den Einzel von Matthias Britscher, Hansi Metzger und Patrick Kuntz (P. Schlachter unterlag) zur 5:2 Führung. Zwar musste anschließend Martin Werner seinem Gegner nach vier Sätzen gratulieren, doch eine Siegesserie durch Joh. Bell, M. Britscher, Peter Schlachter und Patrick Kuntz, sicherte der Mannschaft verdientermaßen den (großen) Sprung aus dem Tabellenkeller.

1.Kreisklasse: TuS Herren 3 spielfrei

Pokal: 1. und 2. Mannschaft im Halbfinale

TuS Herren 1 - DJK Dudweiler 2 = 4:0
Mit einem souveränen 4:0 setzte sich die 1.Mannschaft an „Kirwe“ Dienstag gegen die DJK Dudweiler 2 durch. In der Aufstellung Jens Kasper, Sebastian Britscher und Matthias Ambos ließ man dem Ligakonkurrenten keine Chance. Kasper und Ambos gaben mit ihren Auftaktsiegen die Richtung vor, wodurch der weitere Erfolg von Sebastian Britscher praktisch schon die Vorentscheidung war. Mit einem deutlichen 3:0 Satzerfolg, sicherte schließlich das Duo Britscher/Ambos den Einzug ins Halbfinale.

TV Altenkessel 3 - TuS Herren 2 = 0:4
Die 2.Mannschaft ließ den Gastgebern in diesem Viertelfinale keine Chance. Ohne Satzverlust marschierte das Team aus Matthias Britscher, Peter Schlachter und Patrick Kuntz in Richtung Halbfinale. Je nach Auslosung ist dort ein Aufeinandertreffen der beiden TuS Mannschaften möglich.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 5.11. 2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
   Starker Kirmesspieltag mit 6 Siegen


Topspiel des Tages
Kreisliga: TuS Herren 1- TV Altenkessel 1 = 9:2
In Bestbesetzung schlug die 1.Mannschaft den direkten Verfolger Altenkessel überraschend hoch und ist nun alleiniger Tabellenführer. Ein toller Start mit drei Siegen in den Anfangsdoppel war wohl die „halbe Miete“, zumal Christof Miodek gleich im ersten Einzel souverän auf 4:0 erhöhte. Zwar konnten die Gäste auf 2:4 verkürzen, doch fünf Siege in Folge ließen letztlich nur unsere Spieler jubeln. Tolle Ballwechsel zeigte unsere Nr. 1 Miodek gegen den gegnerischen Spitzenspieler Ralph Heib und zerstörte mit seinem zweiten Sieg wohl die letzten Hoffnungen der Gäste. Stark spielten auch Joachim Schäfer (1 Sieg), Jens Kasper (1) Sebastian Britscher (1) und Matthias Ambos (1). In dieser Form ist die Mannschaft zumindest heißer Anwärter auf die Herbstmeisterschaft.


Kreisliga: TuS Herren 2 - TTC Köllerbach 1 = 9:5
Zwar hat es für die Zweite nicht gereicht aus dem Tabellenkeller zu kommen, doch der Sieg gegen Köllerbach machte dafür Hoffnungen. Dabei produzierte man mit 1:4 einen kapitalen Fehlstart, dem aber anschließend eine fulminante Aufholjagd folgte. Jeweils 2 Siege von Patrick Kuntz, Johannes Bell und Christian Schuster brachte, das Team wieder auf die Siegerstraße. Zwei weitere Erfolge von Peter Schlachter und Dr. Heer sicherten schließlich den erhofften Gesamtsieg.

1. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TV Geislautern 2 = 9:1
Mit „Verve“ stürmte die 3. Mannschaft an die Tabellenspitze, denn Gegner Geislautern kam erst im 6.Spiel zu seinem Ehrenpunkt. Danach war wieder unser Team an der Reihe und machte mit 4 Einzelerfolgen den Sack zu. Da der Spielverlauf nicht mehr zu ließ, konnte nur Thomas Bell zweimal punkten. Stefan Philippi, Johannes Karr, Gerhard Schumacher und Helmut Guthörl, „durften“ sich jeweils einmal in die Siegerliste eintragen.

Saarlandliga: TuS Schülerinnen 1 – TV Merchweiler = 6:0
TuS Schülerinnen 2 - TTV Niederlinxweiler = 0:6
Nicht gefordert wurden die Schülerinnen 1 gegen Tabellenschlusslicht Merchweiler, denn 6:0 Punkte und 18:0 Sätze sprechen eine überdeutliche Sprache. Punktgleich mit Tabellenführer Niederlinxweiler rangiert die Mannschaft nun auf dem 2 .Tabellenplatz. Die erhoffte Schützenhilfe unserer Zweiten blieb leider aus, denn der Tabellenführer Niederlinxweiler gestattete unserer Mannschaft nur einen Satzgewinn.

TuS Schüler A - DJK Dudweiler = 6:0
Einen souveränen Sieg landete die Schüler A Mannschaft, gegen die allerdings in Unterzahl angetretenen Gäste aus Dudweiler. Kein Spiel abzugeben ist trotzdem eine starke Leistung, die man erst mal bringen muss. Lars Fischer, Luca Heid und Robin Bell als jüngster im Team holten die zum Sieg nötigen Punkte und belegen zurzeit einen ausgezeichneten 3. Platz in der Saarlandliga.

TuS Jugend - TTC Warndt/Großrosseln = 6:1
Im Spiel um die Herbstmeisterschaft bezwang die Jugendmannschaft, den bisher verlustpunktfreien Gegner Warndt/Grosseln in überzeugender Art. Im letzten Vorrundenspiel geriet der Sieg nie in Gefahr, zumal beide Anfangsdoppel gewonnen wurden. Mit zwei Siegen war Fabian Bähr bester Spieler gefolgt von Elias Karr und Andreas Klein(je 1 Sieg).

TuS Schüler B1 - DJK Rastpfuhl 2 = 5:5
TuS Schüler B2 - TV Altenkessel = 0:6
Obwohl drei Punkte wegen Unterzahl abgegeben werden mussten, gelang es der 1.Schüler B eine Niederlage zu verhindern. Beste Spieler waren Jonas Rubeck und Stefan Lang, die vier Punkte in den Einzel verbuchten. Den nötigen restlichen Sieg steuerte Maximilian Wagner zur verdienten Punkteteilung bei.

Nächster Spieltag am 12.11.11
TTC Köllerbach – TuS Herren 1
DJK Dudweiler - TuS Herren 2
Alle anderen Mannschaften sind spielfrei
Landesmeisterschaft Schüler/Innen bis 12Jahre

Eine erfolgreiche Teilnahme an den Landesmeisterschaften der Schüler/Innen bis 12 Jahre erreichten unsere vier Teilnehmer. Zwar kam man in den Einzelwettbewerben nicht über das Viertelfinale hinaus, dafür sorgte man im Doppel dreimal für Edelmetall. Erfreulicherweise gewann die reine Bliesransbacher Paarung Lars Fischer Rebecka Müller-Kelly die Bronzemedaille. Ebenfalls Bronze holten Müller-Kelly im Schülerinnendoppel mit Sonja Josh (Rastpfuhl) und Lars Fischer mit Kevin Qu (IGB-Rohrbach). Insgesamt spielte der TuS Bliesransbach auch bei diesen Landesmeisterschaften erneut eine starke Rolle.

Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 30. Oktober 2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
   Berichte vom 5. Spieltag


Kreisliga: SV Saar 05 3 - TuS Bliesransbach 1 = 2:9
Einen erwarteten Sieg erspielte sich die 1. Mannschaft beim Tabellenletzten Saar 05 3.
Unsere Mannschaft war in allen Belangen überlegen, verpasste aber das Spielverhältnis noch zu verbessern. Am nächsten Spieltag kommt es zum „Gipfeltreffen“ der ungeschlagenen Teams im „Kirmesspiel“ in der Schulturnhalle Bliesransbach. Beginn 18:30Uhr.


Kreisliga: TV Altenkessel - TuS Bliesransbach 2 = 9:4
Die 2. Mannschaft konnte der Ersten gegen den Titelmitfavoriten Altenkessel, keine Schützenhilfe leisten. Nur das Doppel Kuntz/Metzger war am Anfang erfolgreich, wodurch sich die Gastgeber auf 5:1 absetzen konnten. Zwar holten Patrick Kuntz (2 Siege) und Johannes Bell (1 Sieg) noch drei Punkte, doch dies war zu wenig um den Gegner in Bedrängnis zu bringen.

1.Kreisklasse: DJK Rastpfuhl 3 - TuS Bliesransbach 3 = 3:9
Furios startete die 3.Mannschaft auf dem Rastpfuhl und ging durch drei Doppel und vier Einzelsiege mit 7:0 in Führung. Im Gefühl des sicheren Sieges ließ die Konzentration etwas nach und die Gastgeber verkürzten auf 3:7 Punkte. Thomas Bell und Frank Petry, stellten mit ihrem jeweils 2.Sieg schließlich den verdienten Endstand her.

Kreisliga: SG Geislautern/1.FCS - TuS Jugend = 0:6
Keine Probleme hatte die Jugendmannschaft in Geislautern ihre Tabellenführung zu verteidigen. Das glatte 6:0 gibt zudem Selbstvertrauen für die entscheidende Partie um die Herbstmeisterschaft, die am kommenden Samstag (15.00Uhr) an heimischer Platte gegen den TTC Warndt/Großrosseln stattfindet.

Saarlandliga: SV Noswendel - TuS Schüler A = 2:6
Der doppelte Punktgewinn in Noswendel mit 6:2 Punkten, entschädigte für die lange Reise ins Nordsaarland. Luca Heid und Lars Fischer waren mit insgesamt 5 Siegen die überragenden Spieler der Partie. Einen tollen Erfolg in vier Sätzen, erkämpfte sich etwas überraschend das „Teamkücken“ Robin Bell(Nr.4) gegen die Nr. 3 der Gastgeber. Sein Sieg beendete frühzeitig die Partie und verhalf der Mannschaft zu momentanen 4.Tabellenplatz.


Topspiel des Tages – Laura Heid hielt einen Punkt fest

Saarlandliga : TTV Niederlinxweiler 1- TuS Schülerinnen 1 = 5:5

Im Spitzenspiel der Schülerinnen Saarlandliga trennten sich die bisher verlustpunkt freien Teams mit einem Unentschieden(5:5). Zum Punktgewinn verhalf vor allem Mannschaftsführerin Laura Heid, denn ihre zwei Siege im Einzel und dem Gewinn des Doppels mit Sophia Bähr, hätten fast zum Sieg gereicht. Leider erwischte Sophia Bähr im Einzel einen rabenschwarzen Tag, was von Theresa Schreiner und Viktoria Bur wieder ausgeglichen wurde. Pech, dass Viktoria im letzten Spiel eine 2:0 Satzführung nicht nach Hause brachte, denn auch zwei Punkte wären verdient gewesen.


Weitere Ergebnisse:
Kreisliga: SG Geislautern/1.FCS - TuS Schüler B1 = 6:1
Kreisliga: DJK Rastpfuhl 1 - TuS Schüler B2 = 6:0

Spieltag am 05.11.2011
Ab 18.30 Uhr, Schulturnhalle Bliesransbach
TuS Herren 1- TV Altenkessel 1
TuS Herren 2 - TTC Köllerbach 1
TuS Herren 3 - TV Geislautern 2
TuS Schülerinnen 1 – TV Merchweiler
TuS Schülerinnen 2 - TTV Niederlinxweiler
TuS Schüler A - DJK Dudweiler
TuS Jugend - TTC Warndt/Großrosseln
TuS Schüler B1 - DJK Rastpfuhl 2
TuS Schüler B2 - TV Altenkessel


Erfolg: Sophia Bähr zweifache Kreismeisterin !

Bei der Kreismeisterschaft der A-Schüler/innen am vergangenen Sonntag(30.10.11) in der Bliesransbacher Schulturnhalle holte Sophia Bähr zwei Titel. In einem spannenden Einzelfinale bezwang sie ihre Gegnerin von der DJK Rastpfuhl in 5 Sätzen. Ihr Doppelfinale (3:1 Sieg) mit Partnerin Lisa Breier war nicht so spannend, obwohl der 1.Satz verloren ging. Im gegnerischen Finaldoppel schlug mit Mina Paulus eine dritte Bliesransbacherin hervorragend auf und wurde mit der Vizemeisterschaft belohnt.



Bliesransbacher Kreismeisterrinnen: Lisa Breier (Doppel) und Sophia Bähr im Einzel und Doppel


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 24. Oktober 2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
   Erfolgreicher Spieltag mit fünf Siegen

Kreisliga: TuS Bliesransbach 1 – DJK Heusweiler 3 = 9:1
Ihrer Favoritenrolle wurde die Erste mit dem deutlichen Sieg gegen Heusweiler weiterhin gerecht. Schon die Anfangsdoppel (3:0) zeigten an, wohin die Reise in dieser Partie geht. Durch die weiteren Einzelerfolge von C.Miodek, Klopp L, Kasper J., Britscher S. erhöhte sich die Führung auf 7:0, ehe Matthias Ambos überraschend seine 1. Saisonniederlage kassierte. Ersatzmann Martin Werner und erneut Christof Miodek stellten schließlich den 9:1 Endstand her.

Kreisliga: TuS Bliesransbach 2 - SV Saar 05 2 = 4:9
Achtbar zog sich die 2. Mannschaft gegen einen Mitfavoriten um die Meisterschaft aus der Affäre. Schade dass man schon zu Beginn mit 1:4 in Rückstand geriet, denn in der Folge konnte durch Siege von Peter Schlachter und Johannes Bell auf 3:4 verkürzt werden. Danach schlug allerdings nur noch der Sieg von Matthias Britscher zu Buche, denn die restlichen vier Partien wurden allesamt verloren.

Spiel des Tages

Schumacher und Schreiner waren die Matchwinner
1.Kreisklasse: TuS Bliesransbach 3- TTC Püttlingen = 9:6
Trotz der fehlenden Stammspieler Werner und Philippi(Ersatz in 1.bzw.2.Mannschaft) setzte sich die Dritte mit großem Kampfgeist gegen Püttlingen durch. Wichtig schon die beruhigende 2:1 Führung durch die Doppel, die in den folgenden Einzel von Thomas Bell, Gerhard Schumacher, Helmut Guthörl und Yannick Schreiner, sogar auf 6:3 ausgebaut werden konnte. Die Gäste kamen zwar nochmal auf 6:5 heran, doch Johannes Karr und erneut die blendend aufgelegten Gerhard Schumacher und Yannick Schreiner sicherten den bejubelten Gesamtsieg.

Kreisliga: TuS Jugend - SV Saar 05 2 = 6:0
Einen ungefährdeten Sieg erspielte sich die Jugendmannschaft und ist damit weiter ungeschlagen. Das Quartett aus Fabian Bähr, Nicolas Breier, Elias Karr und Andreas Klein gestattete den Gästen nur drei Satzgewinne und bestätigte damit die Anwartschaft auf die Herbstmeisterschaft.

Saarlandliga: TuS Schüler A - TTF Besseringen = 6:1
Auch ohne ihre Nr. 1 Lars Fischer bezwangen die Schüler die Gäste aus Besseringen deutlich mit 6:1 Punkten. Der 2:0 Führung durch die Doppel Schuck/Heid und Bell/Fürtig, folgten zwei Einzelsiege von Luca Heid und Leon Fürtig zum 4:0 Zwischenstand. Zwar gestattete Robin Bell knapp in 5 Sätzen den Gästen den Ehrenpunkt, doch Lukas Schuck und erneut Luca Heid machten anschließend den „Sack“ zum Gesamterfolg zu.

Saarlandliga : TuS Schülerinnen 2- SV Remmesweiler = 6:3
Einen schönen Erfolg erspielte sich die 2. Schülerinnenmannschaft gegen Remmesweiler und landeten damit den 1.Saisonsieg. Überragend spielte die Nr.1 Rebecka Müller-Kelly, die mit ihren zwei Einzelerfolgen viel zum doppelten Punktgewinn beitrug. Stark auch Santina Rau und Lisa Breier, deren Siege den Endstand herstellten.

Kreisliga: TuS Schüler B2 - ATSV 1 = 2:6
Unter die Rubrik „Lehrgeld“ fällt die Partie der 2. Schüler B gegen den ATSV. Der klare Spielverlauf war zu erwarten, weshalb die Spiele unter einem anderen Gesichtspunkt zu betrachten sind. Wichtig ist, wie auch zu sehen war, dass die Mannschaft aus Felix Gusenburger, Lukas Griesmeyer, Yanis Behringer, Eileen Gerhard, Antonio Tesen, mit Spaß bei der Sache war und dazu lernt.

Die Mannschaften TuS Schülerinnen 1 und TuS Schüler B1 waren spielfrei

Der nächste Spieltag am 29.10.11

SV Saar 05 - TuS Herren 1
TV Altenkessel 1- TuS Herren 2
DJK Rastpfuhl 3 - TuS Herren 3
TTV Niederlinxweiler – TuS Schülerinnen 1
SV Noswendel - TuS Schüler 1
SG Geislautern/1.FCS- TuS Jugend
SG Geislautern/1.FCS-TuS Schüler B1
DJK Rastpfuhl - TuS Schüler B 2
TuS Schülerinnen spielfrei

Meldung von der Landesmeisterschaft

Bei der Landesmeisterschaft der Schüler C (U 10) am 23.10.2011 in St. Ingbert, stellte der TuS Bliesransbach mit Robin Bell und Gerhard Eileen zwei Teilnehmer. Zum erweiterten Favoritenkreis war Robin Bell im Vorfeld zu zählen und wurde mit einem Platz unter den besten acht Spielern(Viertelfinale) den Erwartungen voll gerecht. Unter anderen Vorzeichen startete Eileen Gerhard(8Jahre), denn sie kam zum lernen und kann noch zwei Jahre in dieser Altersklasse spielen. In dieser Zeit wird sie mit Sicherheit ihre Einzelbilanz bei solchen Meisterschaften mächtig aufpolieren.


Gerhard Eileen und Robin Bell bei der Landesmeisterschaft


Kreismeisterschaft in Bliesransbach

Am kommenden Sonntag den 30.10.11 ermitteln die Schüler/Innen bis 14 Jahre ihre Kreismeister in der Schulturnhalle Bliesransbach. Unsere Spieler/Innen können die Chance des Heimvorteils nutzen und in möglichst großer Zahl antreten. Mit einer vorderen Platzierung kann man sich außerdem für die Landesmeisterschaft in dieser Altersklasse qualifizieren. Beginn 9.00Uhr

Für das leibliche Wohl der Akteure und Zuschauer wird wie immer bestens gesorgt.


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 02.04.2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Sieg ohne Happyend

Bezirksliga: TTC Gersweiler 1 - TuS Herren 1 = 5:9
Mit einer starken Leistung siegte die 1.Mannschaft in Gersweiler, kann aber den Gang in die Kreisliga nicht verhindern, da die Konkurrenz auch punktete. Den Anfang zum Sieg machten die Doppel Britscher/Kuntz und Kasper/Schäfer. Zwar glichen die Gastgeber aus, doch durch Siege von Jens Kasper, Sebastian Britscher, Matthias Britscher, und Joachim Schäfer entstand eine sichere 6:2 Führung. Durch weitere Erfolge von Patrick Kuntz, Christian Schuster und erneut J. Schäfer, war die Partie souverän entschieden.


Lars Fischer verbuchte 1. Aktivensieg
Kreisliga: TTC Gersweiler 2 - TuS Herren 2 = 9:3
Ohne vier Stammspieler unterlag die Zweite erwartungsgemäß dem gastgebenden TTC Gersweiler 2 mit 9:3 Punkten. Durch zwei kampflos abgegebene Spiele und drei Fünfsatzniederlagen geriet man hoffnungslos in Rückstand. Erst Lars Fischer durchbrach die Negativserie und holte den 1. Sieg der Partie. Der 11 jährige kam damit viel früher zu seinem ersten Sieg bei den Aktiven, als von den meisten erwartet. Glückwunsch Lars! Die zwei weiteren Punkte holten Thomas Bell und Matthias Ambos.

1.Kreisklasse: TTV Eiweiler/Nieders.b.- TuS Herren 3 = 4:9
Trotz eines 1:3 Rückstandes erreichte die Dritte noch einen deutlichen 9:4 Erfolg. Ausschlaggebend war wohl der Gewinn der knappen Fünfsatzspiele und dass sowohl Peter Schlachter als auch Frank Petry mit je zwei Einzelerfolgen in Topform waren. Weitere Siege durch Yannick Schreiner, Werner Martin, Karr Johannes und Gerhard Schumacher sorgten sogar für einen um einen Punkt höheren Gesamterfolg als in der Vorrunde (9:5).

Kreisliga: TTC Gersweiler - TuS Jugend = 2:6
Deutlicher als erwartet siegte die Jugend in Gersweiler. Dabei lag man mit 1:2 hinten, drehte aber schließlich mit 5 Siegen in Folge mächtig auf. Die Punkte erspielten: Bähr F./Breier N.(Doppel) Fabian Bähr, Sophia Bähr, Breier Nicolas, Bähr Fabian, Andreas Klein(Einzel).

Saarlandliga: TV Altenkessel - TuS Schüler = 5:5
Als "Zünglein an der Waage" betätigten sich die Schüler gegen den Tabellenführer Altenkessel. Wie schon in der Vorrunde holte unser Team einen Punkt gegen den Tabelleführer und entschied damit möglicherweise die Meisterschaft zugunsten des TTC Kleinblittersdorf. Danach sah es allerdings beim Stande von 1:4 nicht aus, denn bis dahin punktete nur das Doppel Karr E/ L.Heid. Zwei Einzelsiege von Elias Karr, sowie je einer von Lars Fischer und Lukas Schuck machten den überraschenden Teilerfolg noch perfekt.


Letzter Spieltag der Saison am 09.04.11, um 18.30 Uhr, Schulturnhalle
TuS Herren 1 - SSV Hargarten/Reimsbach
TuS Herren 2 -SV Sitterswald/Auersmacher
TuS Herren 3 - ATSV Saarbrücken 3
15.00 Uhr, Schulturnhalle
TuS Jugend - ATSV 2
TuS Schüler - TV SLS/ Beaumarais
Schüler B 1 :Meisterschaftsendrunde / Rastpfuhl
Am 10.04.11: Kreis- Vorrangliste für Jugend und Schüler B
Ort: Differten
10.00 Uhr, Mädchen, Jugend (b.17 J.)
12.00 Uhr, Schüler/Innen B (bis 12 J.)
10.04.11: Landespokal Endrunde der Kreispokalsieger
Teilnehmer: TuS Bliesransbach 2, TTF Primstal 1, TTSV SLS-Fraulautern 1, TTC Altenwald 3
Beginn: 10.00 Uhr
Ort : St. Ingbert


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 26.03.2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Christian Schuster rettete Punkt

Bezirksliga:TTC Berus 1- TuS Herren 1 = 8:8
Beim Unentschieden (8:7 Führung) gegen den Tabellenzweiten Berus bewies die Mannschaft ihre Ligatauglichkeit, benötigt aber in den zwei restlichen Spielen gegen Gersweiler und Hargarten/Reimsbach unbedingt zwei Siege. Bester Mann der Partie war Christian Schuster mit zwei Einzelsiegen und einem Erfolg im Doppel mit Johannes Bell. Die weiteren Siege von Jens Kasper, Sebastian Britscher, Matthias Britscher, Patrick Kuntz und Johannes Bell, sorgten für eine starke Mannschaftsleistung.


Kreisliga: TTC Köllerbach 1 - TuS Herren 2 = 9:7
Mit nur vier Stammspielern und zwei Nachwuchsspielern (Fischer L., Bähr Seb.) angetreten, "verkaufte" sich die Mannschaft hervorragend. Je zweimal punkteten Matthias Ambos und Leo Klopp, dazu der Sieg von Thomas Bell. Schade dass Bell/Klopp im Schlussdoppel ihren Anfangserfolg nicht wiederholen konnten und damit den möglichen Teilerfolg verpassten.

1. Kreisklasse: TTC Püttlingen - TuS Herren 3 = 9:3
Eine überraschend klare Niederlage bezog die 3.Mannschaft in Püttlingen. Lediglich Frank Petry und Stefan Philippi im Einzel und das Doppel Peter Schlachter/Karr Johannes konnten sich in die Siegerliste eintragen. Zwar unterlag man mehrmals erst im 5.Satz, doch der Vorrundensieg (9:3) war an diesem Abend außer Reichweite.

Kreisliga: TTC Püttlingen- TuS Jugend = 6:1
Überraschend deutlich unterlag die Jugend beim Tabellenzweiten Püttlingen. Um den Teilerfolg (5:5) der Vorrunde zu wiederholen, hätte mehr als der Sieg von Fabian Bähr herausspringen müssen.

Saarlandliga: JC Wadrill -TuS Schüler 1 = 3:6
Die Schüler 1 setzte ihre starke Serie fort und gewann auch im Nordsaarland beim JC Wadrill.
Mit zwei Einzelerfolgen war Elias Karr erfolgreichster Spieler, während Lars Fischer, Luca Heid und Lukas Schuck je einmal als Sieger von der Platte gingen.

Saarlandliga: TTC Schwarzenholz 2 - TuS Schülerinnen 1 = 0:6
Keine Probleme hatten die Schülerinnen in Schwarzenholz und siegten wie erwartet auch in dieser Höhe.

27.03.2011: Landespokalfinale der Kreispokalsieger/Innen
TTC Schwarzenholz - TuS Schülerinnen = 4:1
Die erhoffte Überraschung beim Landespokalfinale in St. Ingbert blieb aus und die Schülerinnen mussten sich mit Silber "begnügen" Die Mannschaft konnten nicht an die Leistungen in den Ligaspielen anknüpfen und unterlagen deutlich (1:4) im Finale gegen das Team aus Schwarzenholz. Dem aktuellen Mannschaftssaarlandmeister vermochte nur Sophia Bähr einen Punkt abzuknöpfen, während Viktoria Bur und Laura Heid trotz guter Leistungen leer ausgingen.


Schülerinnen beim Landesfinale: v.l. Viktoria Bur, Sophia Bähr, Laura Heid

TTC Schwarzenholz - TuS Schüler B 1 = 4:1
Nicht ihren besten Tag erwischte die B1 bei diesem Landesfinale und wurde etwas unter Wert geschlagen. Geprägt waren die Spiele von großer Nervosität, wodurch Einzelsiege Mangelware blieben. Lediglich Leon Fürtig gelang es ein Spiel nach 0:2 Satzrückstand noch zum 3:2 umzudrehen, was aber gegen diesen starken Gegner nicht ausreichte. Trotzdem war es für Rebecka Müller-Kelly und Lisa Breier überhaupt ein Erfolg, an diesem Finale teilzunehmen.


Schüler B1 beim Landesfinale: v.l. Leon Fürtig, Rebecka Müller-Kelly, Lisa Breier

Nächster Spieltag am 02.04.2011:
TTC Gersweiler 1 - TuS Herren 1
TTC Gersweiler 2 - TuS Herren 2
TTV Eiweiler/Nieders.b.-TuS Herren 3
TTC Gersweiler - TuS Jugend
TV Altenkessel - TuS Schüler
Saison beendet: Schülerinnen, Schüler B1,B2,B3


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 19.03.2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Ergebnisse der Spiele vom 19.03.11

Bezirksliga: TuS Herren 1 - DJK Heusweiler 2 = 4:9
Kreisliga: TuS Herren 2 - DJK Heusweiler 3 = 9:5
1.Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTC Kleinblittersdorf 1 = 7:9
Saarlandliga: TuS Schülerinnen - TTC Dorf = 6:0
Saarlandliga: TV Quierschied - TuS Schülerinnen = 2:6

Zwei deutliche Siege erspielte sich die Schülerinnenmannschaft über die Woche. So fiel das Nachholspiel gegen Quierschied mit 6:2 viel deutlicher zu unseren Gunsten aus, als noch in der Vorrunde(6:4). Die Partie gegen den TTC Dorf war vom Ergebnis (Vorr. 6:0) her nicht steigerungsfähig und endete erwartungsgemäß mit 6:0 Punkten. Zu ihrem ersten Saarlandligaeinsatz kam dabei die 11 jährige Lisa Breier (für Laura Heid) und war gleich im Einzel und Doppel erfolgreich.

Schüler B1, Schüler B 2,Schüler B3 waren spielfrei


Rebecka Müller-Kelly und Lisa Breier schafften Aufstieg
Bei der Kreisvorrangliste am 20.03.11 in Differten wurden Rebecka Müller Kelly und Lisa Breier, Erste bzw. Zweite ihrer Gruppe. Die starken Platzierungen in der höheren Altersgruppe bis 14 Jahre, wurde mit dem Aufstieg der beiden Elfjährigen in die Landesrangliste belohnt. Die gestarteten 6 Jungs mussten dagegen noch Lehrgeld zahlen, haben aber bei der 2. Auflage dieses Turniers eine weitere Chance.

Spieltag 26.03.2011
TTC Berus 1- TuS Herren 1
TTC Köllerbach 1 - TuS Herren 2
TTC Püttlingen - TuS Herren 3
TTC Püttlingen- TuS Jugend
JC Wadrill -TuS Schüler 1
TTC Schwarzenholz - TuS Schülerinnen


27. 03.: Landespokalfinale der Kreispokalsieger/Innen
Mit dabei: TuS Schülerinnen, TuS 1. Schüler B
Ort: STTB Halle St.Ingbert
Beginn:10.00 Uhr


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach




* 07.03.2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Nachholspiel vom 05.03.11

Saarlandliga: DJK SLS/Roden - TuS Schüler 1 = 6:3
Das Vorrundenergebnis(5:5) konnte die Schüler 1 zwar nicht erzielen, zeigte aber dennoch eine engagierte Leistung. Nach dem Ausgleich (1:1) durch das Doppel Schuck Lukas/Lars Fischer schmerzte bei den drei Punktverlusten in Folge(1:4), vor allem die Fünfsatzniederlage von Lars Fischer. Durch Siege von Elias Karr und Luca Heid geriet das Vorrundenergebnis noch mal in Reichweite, doch die Gastgeber sicherten sich im vorletzten Einzel den Sieg. Da man, bis auf Altenkessel, noch gegen die drei letztplatzierten Vereine anzutreten hat, ist die Abstiegsfrage nur noch von theoretischer Natur.


Nachholspiel: 12.03.11
Kreisliga: TTC Wehrden 2 - TuS Herren 2
Nächster offizieller Spieltag ist am 19.03.11

Termin im März

27. März: Landespokalfinale der Kreispokalsieger/Innen
Mit dabei: TuS Schülerinnen, TuS 1. Schüler B
Ort: STTB Halle St.Ingbert


Der TT - Förderverein informiert:

Bei der Mitgliederversammlung am 28.02.11 wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt:
1.Vorsitzender: Frank Petry
2.Vorsitzender: Leonhard Klopp
Kassierer: Joachim Schäfer
Schriftführer: Christian Klopp

Beschlossene Termine:
7.Mai: Tag der offenen Tür, Schulturnhalle Bliesransbach
30.09. -03.Okt.: Ein Dorf spielt Tischtennis, Jahnturnhalle


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach


* 27.02.2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Berichte von den Nachholspielen

Saarlandliga: TTC Limbach (Schmelz)- TuS Schülerinnen = 1:6
Lediglich den Ehrenpunkt gestatteten unsere Schülerinnen den Gastgebern, womit sich die weite Anfahrt ins Nordsaarland doch noch lohnte. Der souveräne Sieg geriet nie in Gefahr, obwohl die Nr.3 der Mannschaft (Theresa Schreiner) ersetzt werden musste. Unser Team kann zwar aus eigener Kraft nicht mehr Meister werden, doch die Chance Saarlandpokalsieger (27.03.) zu werden ist noch vorhanden.


Saarlandliga: TTC Kleinblittersdorf- TuS Schüler 1 = 6:3
Im Nachbarschaftsderby wurden die Gastgeber ihrer Favoritenrolle gerecht. Allerdings konnte unser Team die Partie zu Beginn durch Siege im Doppel Karr/Heid und Einzel (Lars Fischer, Elias Karr) offen halten. Erst nach dem 3:3 Zwischenstand konnte sich der kompaktere Tabellenzweite verdientermaßen den Sieg sichern.


SPIEL DES TAGES: Paulus/Kessler drehten Spiel
Kreisliga: TuS Schüler B 1 - DJK Heusweiler = 6:2
Kein Problem hatte die Schüler B1 mit den Gästen aus Heusweiler, obwohl sie ohne Zwei antrat. Die Ersatzspielerinnen Mina Paulus und Klara Kessler "hauten" im Doppel ein "Ding raus", als sie einen 0:2 Satzrückstand noch in einen 3:2 Sieg drehten. Stark! Leon Fürtig und Rebecka Müller-Kelly ließen ihren jeweiligen Gegnern keine Chance und holten in Doppel und Einzel 5 Punkte. Durch den 2.Tabellenplatz hat sich die Mannschaft für die Endrunde qualifiziert und kann somit noch aus eigener Kraft Meister werden.


Kreisliga: TuS Schüler B 2 - ATSV Saarbrücken = 3:6
Ohne Drei (Bell, Paulus, Kessler) angetreten, gab die Mannschaft alles und zog sich achtbar aus der Affäre. Unsere Nr.2 Marie Spath "knackte" dabei die Nr. 1 der Gäste (Mordiconi) und auch das Doppel Rubeck/Munz sowie Christopher Munz im Einzel, konnten punkten. Schade dass Jonas Rubeck mit 10:12 im 5.Satz äußerst knapp unterlag, denn ein Sieg hätte mindestens einen Punkt gesichert.


Nachholspiele am: 05.03.11 Beginn 14.30Uhr
Saarlandliga: DJK SLS/Roden - TuS Schüler 1

12.03.11
Kreisliga: TTC Wehrden 2 - TuS Herren 2
Nächster offizieller Spieltag ist am 19.03.11

Highlight im März
27. März: Landespokalfinale der Kreispokalsieger/Innen
Mit dabei: TuS Schülerinnen, TuS 1. Schüler B
Ort: STTB Halle St.Ingbert


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach


* 19.02.2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Erste verpasste Überraschung

Bezirksliga: DJK Rastpfuhl 1 - TUS Bliesransbach 1 = 9:6
Erneut zeigte die Erste viel Kampfmoral in einer Partie, die man mit dem gleichen Ergebnis auch hätte gewinnen können. Bis zur 6:4 Führung hatte man den Sieg vor Augen, verpatzte aber den zweiten Einzeldurchgang mit 5 Niederlagen in Folge. So blieb es bei den Einzelerfolgen von Jens Kasper, Sebastian Britscher, Matthias Britscher, Christian Schuster , sowie den Doppel Bell J./Schuster und Britscher S./Kasper. Ärgerlich, denn ein Sieg gegen den Tabellenvierten wäre im Abstiegskampf Gold wert gewesen.


1. Kreisklasse: TTG Friedrichweiler 1 - TUS Bliesransbach 3 = 9:7
Eine knappe Niederlage kassierte die 3. Mannschaft beim Tabellendritten Friedrichweiler. In der engen Partie mit 5 Fünfsatzniederlagen, war Mannschaftsführer Stefan Philippi mit zwei Siegen bester Spieler. Je einen Erfolg erspielten Frank Petry, Daniel Diesinger, Schlachter Peter, Karr Elias und das Doppel Diesinger/Schumacher Gerhard. Tabellenplatz: 4

Kreisliga: 1.FC Saarbrücken - TUS Jugend = 0:6
Den erwarteten Sieg erspielte die Jugend beim FCS und konnte dabei auch das gleiche Vorrundenergebnis erzielen. Tabellenplatz: 3

Kreisliga: DJK Rastpfuhl - TUS Schüler B 1 = 6:3
Im Spiel um Platz 1 waren die Gastgeber die bessere Mannschaft. Zwar holten Leon Fürtig und Rebecka Müller-Kelly im Doppel und Einzel drei Punkte, doch war dies insgesamt zu wenig. Der 2. Tabellenplatz berechtigt jedoch zur Teilnahme an der Meisterschaftsendrunde.


SPIEL DES TAGES: Annika Müller hielt den Sieg fest
Kreisliga: TUS Schüler B2 - DJK Heusweiler 2 = 6:2
Mehr kämpfen als erwartet musste die 2.Schüler B, um den Vorrundensieg zu wiederholen. Mit zwei Fünfsatzsiegen im Einzel und einem Erfolg im Doppel (mit R. Bell) war Annika Müller beste Spielerin ihrer Mannschaft. Stark spielten auch Marie Spath, Mina Paulus (je 3:0) sowie der neunjährige Robin Bell beim 3:2 gegen die Nr.2 der Gäste. Tabellenplatz: 5

Kreisliga: DJK Rastpfuhl - TUS Schüler B 3 = 6:0
Mit acht Spielern angereist war man zwar zahlenmäßig überlegen, doch Ziel war lediglich dem Gros der Neuzugänge einen Einsatz zu ermöglichen. Sportlich musste man auch diesmal Lehrgeld zahlen und kam über einzelne Satzgewinne nicht hinaus. Trotzdem ist schon jetzt zu erkennen, dass diese Spieler der Abteilung noch viel Spaß machen werden. Tabellenplatz: 6


Spiele am 26.02.11:
Schulturnhalle ab 18.30 Uhr
Bezirksliga: TUS Herren 1 - DJK Heusweiler 2
Kreisliga: TUS Herren 2 - DJK Heusweiler 3
1.Kreisklasse: TUS Herren 3 - TTC Kleinblittersdorf 1

Nachholspiele: Saarlandliga: TTC Limbach(Schmelz)- TUS Schülerinnen
Schulturnhalle ab 15.00 Uhr
Kreisliga: TUS Schüler B 1 - DJK Heusweiler
TUS Schüler B 2 - ATSV Saarbrücken


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach


* 12.02.2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Schwacher Spieltag mit nur 2 Siegen

Bezirksliga: TuS Herren 1 - TV Geislautern = 6:9
Die 1.Mannschaft kassierte eine enttäuschende Niederlage und muss weiter um den Klassenerhalt bangen. Ausschlaggebend war das 0:3 in den Anfangsdoppel, dem man bis zum Schluss hinterher lief. Auch das Ungleichgewicht in den Fünfsatzmatches (1:4) verhinderte eine mögliche Wende in dieser Partie. Die gezeigte Kampfmoral stimmt jedoch für die restliche Saison positiv.

Kreisliga: TuS Herren 2 - DJK Dudweiler 2 = 3:9
Die Zweite hatte zwar ihre Möglichkeiten das Ergebnis zu verbessern, konnte aber keines der vier Fünfsatzspiele für sich entscheiden. Auch das Fehlen der Nr. 2 J. Schäfer konnte nicht kompensiert werden, zumal damit Umstellungen in den Doppel erforderlich waren. So blieb es letztlich bei den Siegen durch Helmut Guthörl, Wolf Heer, Matthias Ambos.

1. Kreisklasse: TuS Herren 3 - TTV Differten 2 = 9:7
Die Dritte durfte nach dem knappen Sieg jubeln, denn als Aufsteiger hat man nun den Klassenerhalt so gut wie sicher. Zu verdanken war der Sieg dem vorderen Paarkreuz Schlachter Peter, Martin Werner, die vier Einzel und zwei Doppel gewannen. Die drei weiteren Erfolge zum Gesamtsieg teilten sich Daniel Diesinger, Johannes Karr und Gerhard Schumacher.

Saarlandliga: TuS Schüler 1 - DJK Dudweiler = 2:6
Eine schwache Vorstellung gab die Schüler 1, die nicht an die Leistung der vergangenen Woche anknüpfen konnte.

Saarlandliga: TuS Schülerinnen - TTC Schwarzenholz = 3:6
Die Enttäuschung stand den Schülerinnen bei Spielende im Gesicht, denn der Traum von der Meisterschaft war geplatzt. Die Mannschaft konnte gegen die Tabellenführerinnen ihr Leistungsvermögen nicht abrufen, was sich schon in den Doppel(0:2) andeutete. Sophia Bähr, Theresa Schreiner und Laura Heid holten je einen Sieg, was aber für das angestrebte Ziel nicht ausreichte.


Kreisliga: TuS Schüler B1 - ATSV 2 = 6:1
Kreisliga: TuS Schüler B2 - TTC Gersweiler = 3:6
Kreisliga: TuS Schüler B3 - ATSV 1 = 2:6

Von den Schüler B (U12)Teams konnte erwartungsgemäß nur die Erste gewinnen. Die Schüler B 2 konnte den Vorrundensieg leider nicht wiederholen, obwohl die Leistungen gut waren. Die Schüler B3 stand gegen den Tabellenführer auf verlorenem Posten, denn der technische Rückstand unsere Anfänger/Innen ist z.Zt. noch zu groß.


Der Tischtennis Förderverein e.V. informiert:

Liebe Mitglieder,
zu unserer diesjährigen ordentlichen Jahreshauptversammlung laden wir herzlich ein:
Montag 28.Febr. 2011 um 20.00 Uhr,
Im Nebenzimmer der Jahnturnhalle

Tagesordnungspunkte
1. Begrüßung
2. Bericht des 1. Vorsitzenden
3. Bericht des Kassierers
4. Aussprache zu den Berichten
5. Entlastung des Vorstandes
6. Wahlen
a) 1. Vorsitzende(r)
b) 2. Vorsitzende(r)
c) Kassierer(in)
d) Schriftführer(in)
7. Verschiedenes
a) Terminplanung

1. Vorsitzender Frank Petry


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach


* 05.02.2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


Starkes Wochenende in Pokal und Meisterschaft

Die "Junge Garde" überzeugte
Bezirksliga: TTG Weiskirchen/Steinberg - TuS Bliesransbach 1 = 5:9
Auch gegen den Tabellenletzten Weiskirchen hielt der Aufwärtstrend der Ersten an und brachte den Klassenerhalt wieder ein Stückchen näher. Wichtig schon der Start mit 2:1 durch die Doppel Kasper/Kuntz, Bell/Schuster, dem drei Siege in den Einzel durch Kasper J, Britscher M.,Britscher S., zur 5:2 Führung folgten. Beim Stand von 6:4 trumpfte die junge Garde mit Britscher Sebastian, Britscher Mathias, Schuster Christian erneut auf und stellte den umjubelten Sieg her. Im Heimspiel gegen den TV Geislautern am kommenden Samstag, könnte mit einem Sieg der vorentscheidende Schritt Richtung Klassenerhalt getan werden.


SV Saar 05 2 - TuS Herren 2 = 1:9
Mit einem unerwarteten Kantersieg gegen den Tabellenachten Saar 05, festigte die Zweite ihren 3. Tabellenplatz. Lediglich im Doppel wurde ein Zähler abgegeben, während man in allen sieben Einzel eine blütenweiße Weste behielt.

SV Saar 05 3 - TuS Herren 3 = 9:3
Der 3. Mannschaft lief in dieser Partie das Glück wahrlich nicht "hinterher", wie sich schon in den Anfangsdoppel herausstellte. Gleich zweimal musste man nach Verlängerung des 5.Satzes dem Gegner gratulieren, wodurch der Start mit 0:4 in die "Hose" ging. Auch danach wurde der Kampfgeist meist nicht belohnt, wodurch es bei den drei Erfolgen von Peter Schlachter, Stefan Philippi und Martin Werner blieb. Tabellenstand: 4

Nachwuchsergebnisse
TV Geislautern 2 - TuS Jugend = 6:2
DJK SLS-Roden - TuS Schüler 1, Verlegt
TV Niederlinxweiler - TuS Schülerinnen, Verlegt
TTC Gersweiler - TuS Schüler 1, verlegt
DJK Rastpfuhl 1 - TuS Schüler B2 = 6:0
TTC Köllerbach 1 - TuS Schüler B3 = 6:0


Toller Pokaltag

Der Endspieltag des Kreispokals am Sonntag den 06.02.2011 in Altenkessel, brachte für die Tischtennisabteilung zwei tolle Siege. Erstmals war man mit zwei Teams vertreten und übertrumpfte dabei die im Vorfeld gehegten Erwartungen. Sowohl der 2. Herrenmannschaft als auch der Schüler B 1 gelang es, die erfolgreiche Finaltradition unserer Mannschaften fortzusetzen.

Die Spielberichte
Finale Kreisliga Herren: TuS Herren 2 - SV Sitterswald 1 = 4:0
Zwar ging unsere Zweite als Favorit ins Spiel, doch die Nachbarn aus Sitterswald sind immer für eine Überraschung gut. Dementsprechend gewarnt ging unser Pokaltrio die Partie an und hatte mit dem 2:0 durch Leo Klopp und Thomas Bell auch den erhofften Start. Auch als Joachim Schäfer auf 3:0 erhöhte behielt man die nötige Konzentration, denn eine Niederlage war rechnerisch immer noch möglich. Erst als das Doppel Schäfer/Klopp den 4:0 Endstand herstellte, wich die Anspannung einer gelösten Siegesfreude.

SPIEL DES TAGES
Leon Fürtig hielt den Pokal fest
Finale Kreisliga Schüler B: ATSV 1 - TuS Schüler B 1 = 2:4

Einen Überraschungssieg landete die Schüler B 1 (U12) dank eines überragenden Leon Fürtig gegen den favorisierten ATSV. Das zehnjährige Talent dominierte derart seine Gegner, dass keine Zweifel bei seinen zwei Siegen aufkamen. Mit Rebecca Müller-Kelly bildete er zudem ein Klasse Doppel, dessen Sieg der Schlüssel zum Erfolg war. Lisa Breier hatte erwartungsgemäß gegen die Nr.1 des Gegners einen schweren Stand und scheiterte knapp. Den Siegpunkt zum 4:2 erzielte Rebecca Müller-Kelly mit ihrer bisher besten Saisonleistung und brachte damit ihr Team ins Landesfinale nach St. Ingbert. Gratulation an die Mannschaft!


Spiele am 12.02.11
Schulturnhalle, 18.30 Uhr

TuS Herren 1 - TV Geislautern
TuS Herren 2 - DJK Dudweiler 2
TuS Herren 3 - TTV Differten 2

Schulturnhalle, 15.00 Uhr
TuS Schüler 1- DJK Dudweiler
TuS Schülerinnen - TTC Schwarzenholz
TuS Schüler B1- ATSV 2
TuS Schüler B2 - TTC Gersweiler


Der Tischtennis Förderverein e.V. informiert:

Liebe Mitglieder,
zu unserer diesjährigen ordentlichen Jahreshauptversammlung laden wir herzlich ein:
Montag 28.Febr. 2011 um 20.00 Uhr,
Im Nebenzimmer der Jahnturnhalle

Tagesordnungspunkte
1. Begrüßung
2. Bericht des 1. Vorsitzenden
3. Bericht des Kassierers
4. Aussprache zu den Berichten
5. Entlastung des Vorstandes
6. Wahlen
a) 1. Vorsitzende(r)
b) 2. Vorsitzende(r)
c) Kassierer(in)
d) Schriftführer(in)
7. Verschiedenes
a) Terminplanung

1. Vorsitzender Frank Petry


Leonhard Klopp
Tischtennis-Abteilungsleiter
TuS Bliesransbach



* 22.01.2011   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell

Bildbeschreibung
Bild 1: Mannschaftsführer Christopher Munz begrüßt die Gäste aus Heusweiler
Bild 2: Mannschaft kurz vor ihrem 1. Aufschlag
v.l.: David Michel (Großbliederstroff),Maximilian Wagner, Jonas Rubeck(beide Bliesm.-Bolchen) Jan-Kai Kany (Sitterswald) Christopher Munz(Bliesr.b.)Stefan Lang (Bliesm.-Bolchen) Alexander Bähr (Bliesr.b.) Kevin Quack (Hanw.)Felix Gusenburger(Bliesr.b)

* 12.12.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
3. Schüler B Mannschaft

v.l.: Kevin Quack, Felix Gusenburger, Christopher Munz, Maurice Hoffmann, Alexander Bähr, Maximilian Wagner, Jan Kai Kany, Jonas Rubeck, Stefan Lang. Es fehlen: Vanessa Goldmann, Mazioschek Alexander.

* 10.10.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Dincher Brüder schafften die Überraschung (als PDF)
* 03.10.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Der Bericht der Tischtennisabteilung fällt sehr umfangreich aus. Deshalb als PDF im Anhang.
Bericht und Spielplan

* 26.9.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Bericht und Spielplan

* 19.9.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell

Bildbeschreibung: Erfolgreiche TuS -Mädchen bei der Kreismeisterschaft 2010
v.l. Mina Paulus, Rebecca Müller-Kelly, Marie Spath, Klara Kessler, Lisa Breier, Anika Müller

* 11.9.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell

Bliesransbacher Teilnehmer/Innen in der ATSV Halle
Vorne v.l.: Lisa Breier, Rebekka Müller-Kelly, Mina Paulus, Leon Fürtig, Felix Gusenburger
Hinten v.l.: Anika Müller, Klara Kessler

* 4.9.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell

* 16.8.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Feriencamp in der Schulturnhalle Bliesransbach
Erholung der Bliesransbacher Teilnehmer/innen im TT - Bistro
v.l. Luca Heid, Fabian Bähr, Elias Karr, Vanessa Goldmann, Rebekka Müller-Kelly, Lisa Breier, Theresa Schreiner, Mina Paulus, Laura Heid, Felix Gusenburger

* 16.5.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell

Teilnehmer/Innen vor der Porta Nigra
Weitere Fotos auf www.tt-bliesransbach.de

* 8.5.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell

Aktivensieger: v.l. Johannes Bell(2.)Christian Schuster(3.)Patrick Kuntz(1.)
Meisterehrungen 2010

3. Mannschaft, Meister der 2. Kreisklasse
Schüler C, Meister der Saarlandliga

* 2.5.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Tischtennisabteilung präsentiert seine Meister

* 25.4.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


* 21.3.2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell

v.l.: Leon Fürtig, Rebecca Müller-Kelly,Lars Fischer, Lisa Breier


Kreispokalsieger 2010
v.l.n.r.: Leon Fürtig, Lars Fischer, Rebecca Müller-Kelly, Lisa Breier

* 10.01. 2010   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Neujahrsturnier 2010

v.l.n.r: Joachim Schäfer(3.)Leo Klopp(2.)Johannes Bell(1.)Jens Kasper(3.)

* 20.12. 2009   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
TT-Weihnachtsfeier 2009






* 28.11. 2009   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell


* 14. November 2009   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
Jens Kasper weiterhin ungeschlagen

1. Carolin Freude und Michael Schwarz (TTC Oberwürzbach) 2. Rebecca Müller-Kelly und Lars Fischer (links, TuS Bliesransbach) 3. Kim Lea Bremges (TTV Niederlinxweiler) und Kevin Qu (TTG Rohrbach/St. Ingbert) Lisa Breier (ganz rechts, TuS Bliesransbach) und Bastian Scherer (DJK Dudweiler

 
 
 Ortsvorsteher Günther Lang prostet mit dem Team Elektro Simon
  Peter Gillo freut sich über den "Raaschbacher Jahrhundertwein" von G. Lang

* 9. Oktober 2009   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell
60 Jahre Tischtennis im TuS-Bliesransbach
Geschafft!
Sieger Marco Kany nach dem letzten Ballwechsel


Samstag, 03.10.09 - Tolle Jubiläumsfeier
STTB Präsident lobte die Abteilung
Auch Ortsvorsteher Günther Lang lobte das Engagement der TT- Spielerinnen und Spieler, die den Namen Bliesransbach landesweit, positiv bekannt machten.
Der 1. Vorsitzende des TuS Bliesransbach Wolfgang Kempf, bestätigte der TT-Sparte, dass sie aufgrund ihres Engagements nicht mehr weg zu denken sei.
STTB-Nadel in Gold: Helmut Guthörl, Peter Schlachter, Leonhard Klopp
STTB Nadel in Silber: Jens Kasper, Johannes Bell, Thomas Bell, Christoph Schuhmacher Joachim Schäfer, Christian Klopp, Patrick Kuntz.
STTB Nadel in Bronze: Martin Werner
Ehrung der Kreismeister 2009:
  Lars Fischer, Rebecca Müller-Kelly, Lisa Breier

Die Platzierungen:
1. Jannis Schmitt, 2. Jonas Schmitt, 3. Nico Dier, 3. Marie Spath,
posieren vor den Profis.

Mannschaftssiegerehrung mit dem Schirmherrn -
Peter Gillo, Stadtverbandsdirektor

Erfolge bei Schüler B - Kreismeisterschaft - auf Platten von der TT-EM

Siegerfoto im Schülerinnen Doppel
v.l. 3.Platz Bur/Schreiner 2.Platz Heid/Bähr 1.Platz Geschw. Gu (DJK Dudw.)

* 25. September 2009   TuS-Bliesransbach TT-Aktuell

Spielplan und Programm als PDF: HIER
Erfolgreiche Bliesransbacher

v.l.: Lars Fischer, Rebecca Müller-Kelly, Lisa Breier


Lars Fischer (rechts) mit seinen Mannschaftskollegen Alexander Hertel, Leon Fürtig, Robin Bell.

Teilnehmer/innen des TUS Bliesransbach bei der 1. Kreisrangliste in Ludweiler


oben v.l. :Julia Bücheler, Lisa Breier, Maja Gusenburger, Anika Müller, Santina Rau
unten v.l.: Robin Bell, Leon Fürtig, Alexander Hertel, Lars Fischer

TuS Mannschaft bei der Siegerehrung

Foto unten: v.l.: Maja Gusenburger, Leon Fürtig, Anika Müller, Rebecke Müller-Kelly, Lisa Breier, Santina Rau


Die Meister Erfolgreiches Saisonfinale

v.l.n.r.: Till Reinhards, Luca Heid, Michael Guthörl, Elias Karr, Andreas Klein

Spielstand HIER.
* 21.12.2008 TuS-Bliesransbach - TT-Aktuell

Halbzeit im Spielbetrieb der TT-Abteilung.
Hier die Tabelle der Herbstmeister 2008



* 13.12.2009 TuS Bliesransbach TT-Aktuell
Saarlandliga: Hoffnungen ruhen auf einer starken Rückrunde
Landesliga: VFB Theley 1 - TuS Bliesransbach 1 = 9:4
Spielbericht vom 13.12.2008 HIER.

* 29.11.2009 TuS Bliesransbach TT-Aktuell
Landesliga: TTF Besseringen2 - TuS Bliesransbach 1 = 9:2
Trotz guter Leistungen konnte die relativ deutliche Niederlage gegen den Tabellenführer nicht verhindert werden.
Spielbericht Hier.

* 22.11.2009 TuS Bliesransbach TT-Aktuell
Landesliga: TuS Bliesransbach 1 - TTC Oberwürzbach 1 = 5:9
Im Kampf gegen den Abstieg erlitt die 1.Mannschaft in einem so genannten "Vierpunktespiel" eine enttäuschende Niederlage.
Spielbericht Hier.
* 16.11.2009 TuS Bliesransbach TT-Aktuell
Landesliga: TV Merchweiler 1 - TuS Bliesransbach 1 = 9:1
Einen rabenschwarzen Tag erwischte die 1.Mannschaft in Merchweiler.
Spielbericht Hier.

* 8.11.2008 - TOPSPIEL DES TAGES Spielbericht HIER.

Bliesransbacher Tischtennis

Traumtrio:
Laura Heid,
Lars Fischer,
Michael Guthörl


* 25.10.2008 - Ein Schwacher Spieltag! Spielbericht HIER.

Luxair macht´s möglich - Schülerteam besuchte London: Bericht Hier.

Ein Dorf spielt Tischtennis – die Erfolgsstory: Bericht:HIER.

* 27.09.08 Spielbericht HIER

* 25.9.2008 - TT Aktuell Spielplan: Ein Dorf spielt Tischtennis HIER.

* 20.09.08 - Spielberichte HIER.

* 13.09.08 - Spielberichte HIER.

Tischtennisspieler mit neuem Outfit
Tischtennisspieler mit neuem Outfit
Bildmitte v.l.n.r.: Abteilungsleiter L. Klopp, Herr Kunkel (Luxair) Adolf Klein (Sonnenschein Reisebüro, Herr Schmit (Luxair)

Die Vereinsmeisterschaft auf einen Blick:

TT-Vereinsmeister 2008 - Patric Kuntz
Aktive: 1. Patrick Kuntz 2. Jens Kasper, 3. Dominik Dietrich Jugend: 1. Sebastian Britscher 2. Daniel Diesinger 3. Johannes Karr


v.l.n.r.unten: Trainer Klopp L. Michael Guthörl, Luca Heid, Trainer Peter Schlachter
hinten : Andreas Klein, Elias Karr

Hier könnt Ihr euch eine kleine Fotogalerie vom TT-Camp 2006 anschauen. zur Fotogalerie
www.tt-bliesransbach.de